Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich.

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Ordering of water at interfaces gives rise to a variety of phenomena, most importantly, to the hydrophobic interaction.

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Why is it bad to treat water as a continuous medium?

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Name the two consequences

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Hydrogen bonding is an important non-covalent interaction. It is relatively strong, directional, and omnipresent in biological systems.

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Was ist Teil der Foreign Body Reaction

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

NaCl Charge-Charge interactions are much stronger in water than in vacuum

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

What does water in hydration shell tend to do? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Describe the understanding from bottom-up. 

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Name the two interactions between small molecules

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

H-bonds substantially contribute to the dielectric constant and the high boiling point of water

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

What are the criteria for hydrophilicity?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Beurteile

Kommilitonen im Kurs Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Biomedizinische Grenzflächen

Ordering of water at interfaces gives rise to a variety of phenomena, most importantly, to the hydrophobic interaction.

True

Biomedizinische Grenzflächen

Why is it bad to treat water as a continuous medium?

it neglects entropic effects!


Often it is better to think about interactions on the molecular level.

Biomedizinische Grenzflächen

Name the two consequences

1) Interfacial tension

2) Hydrophobic effect

Biomedizinische Grenzflächen

Hydrogen bonding is an important non-covalent interaction. It is relatively strong, directional, and omnipresent in biological systems.

True

Biomedizinische Grenzflächen

Was ist Teil der Foreign Body Reaction

Beteiligung des Immunsystems

Biomedizinische Grenzflächen

NaCl Charge-Charge interactions are much stronger in water than in vacuum

False

Biomedizinische Grenzflächen

What does water in hydration shell tend to do? 

  • water in hydration shell tends to be oriented
    • -> ion hydration thus decreases the entropy of the solvent


  • orientation of solvent molecules due to the strong orientation dependence of their ion-(free rotating) dipole interaction


  • number of bound water molecules given by hydration number

Biomedizinische Grenzflächen

Describe the understanding from bottom-up. 

§ The principle interactions between biological materials
(including cells) happen on the molecular level
§ Biological (macro)molecules are complicated structures
§ They cannot be described exactly by simple properties
§ To understand them, we need to know the behavior of their elemental building blocks


§ Importantly, everything happens in/with water (solvent)

Biomedizinische Grenzflächen

Name the two interactions between small molecules

1) long-ranged, electrostatic

2) van der waals

Biomedizinische Grenzflächen

H-bonds substantially contribute to the dielectric constant and the high boiling point of water

True

Biomedizinische Grenzflächen

What are the criteria for hydrophilicity?

offering of interaction possibilities with water molecules:


  • H-bond accepting or donating groups
    • O in carbonyl groups C=O; carboxylates (COO-); sulfonates (SO3-)
    • H in amine -NH2 groups or in hydroxyl -OH groups
  • charged/zwitterionic surfaces
    • charge-dipole, (fixed dipole)-dipole
    • polyelectrolytes / polysaccharides
    • soluble proteins
    • nucleic acids (DNA, RNA)

Biomedizinische Grenzflächen

Beurteile

hydrogen bonds can occur intermolecularly and intramolecularly



Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur ETHZ - ETH Zurich Übersichtsseite

Anatomie - ekg

Anatomie - Atmung

Anatomie alles 2

Vertiefung Physiologie & Pathophysiologie

HST 1

Männliche Geschlechtsorgane

Anatomie - Gewebelehre Wolfer

Vertiefung Physiologie und Pathophysiologie FS2021

Physiologie

anatomie sinnesorgane wolfer

anatomie 2 reproduktionsorgane

Informatik

anatomie atmungssysteme wolfer

Medizinische Grundlagen an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Biomedizinische Messtechnik 1 an der

Hochschule Kaiserslautern

Medizinische Grundlagen 1 an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Medizinische Grundlagen an der

Universität Bremen

Medizinische Grundlagen 2 an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Biomedizinische Grenzflächen an anderen Unis an

Zurück zur ETHZ - ETH Zurich Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biomedizinische Grenzflächen an der ETHZ - ETH Zurich oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login