Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Marktformen
Monopol

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Materialkosten 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Welches Interesse verfolgen Anbieter am Markt ?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Welches Interesse verfolgen Nachfrager auf dem Markt 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Vertriebsgemeinkosten

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Fertigungsgemeinkosten

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Nenne die 5 annahmen, die beim Modell vom Markt gemacht werden müssen, damit die Regel gilt :

Angeboten und nachfrage bestimmen den Preis.
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Die vier Regeln vom Marktmechanismus

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

3 Arten von Geschäftsfähigkeit 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Marktformen
Polypol 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Marktformen 
Oligopol
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Funktionen der Preise
Lenkungsfunktion

Kommilitonen im Kurs Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture auf StudySmarter:

Wirtschaft

Marktformen
Monopol
Viele Anbieter + ein Nachfrager

Oder

Viele Nachfrager + einen Anbieter (Briefversand)

Wirtschaft

Materialkosten 
Kosten für Materialien , die direkt zugeordnet werden können 

Wirtschaft

Welches Interesse verfolgen Anbieter am Markt ?
Anbieter wollen so viele wie möglich auf dem Markt verdienen 

Wirtschaft

Welches Interesse verfolgen Nachfrager auf dem Markt 
Nachfrager wollen gute Angebote für so wenig Geld wie möglich bekommen 

Wirtschaft

Vertriebsgemeinkosten
Kosten die beim Vertrieb anfallen

Wirtschaft

Fertigungsgemeinkosten
Kosten die bei der Fertigung eines gutes oder einer Dienstleistung anfallen.
die nicht direkt zugeordnet werden können

Wirtschaft

Nenne die 5 annahmen, die beim Modell vom Markt gemacht werden müssen, damit die Regel gilt :

Angeboten und nachfrage bestimmen den Preis.
a)  
Gleiche Qualität : Jede Ware hat die Gleich gute Qualität

b)
Wenn man zwischen dem günstigsten und dem Teuerstem die Mitte findet 

c)
Konkurrenz : viele Anbieter machen sich Konkurrenz aber auch Nachfrager. Deshalb kann keiner den Markt beherrschen 

d)
keine Bevorzugung:
Anbieter und Nachfrager haben keine persönlichen, räumlichen oder zeitlichen Gründe einen Marktpartner zu bevorzugen

e)
Volle Marktübersicht:
Anbieter und Nachfrager kennen den Preis für das Produkt auf dem Markt. Also herrscht die volle Marktübersicht

Wirtschaft

Die vier Regeln vom Marktmechanismus
a) Ist die Nachfrage größer als das Angebot steigt der Preis.

b) Steigt der Preis, steigt das Angebot, sinkt die Nachfrage.

c) Ist das Angebot größer als die Nachfrage sinkt der Preis.

d) Sinkt der Preis, sinkt das Angebot, steigt die Nachfrage.

Wirtschaft

3 Arten von Geschäftsfähigkeit 
Geschäftsunfähig : Kinder unter 7 oder geistig behinderte sind Geschäftsunfähig

Beschränkte Geschäftsfähigkeit : Personen im Alter zwischen 7 und 17 sind nur beschränkt Geschäftsfähig. Sie können sich mit ihrem Taschengeld etwas kaufen, jedoch müssen die Eltern bei hohen Beträgen einverstanden sein.

Volle Geschäftigkeit: Personen ab 18 können sich kaufen was sie wollen ohne die Einverständnis z.b von den Eltern zu benötigen.

Wirtschaft

Marktformen
Polypol 
Viele Anbieter + viele Nachfrager z.B bei hosen

Wirtschaft

Marktformen 
Oligopol
Wenig Anbieter + viele Nachfrager (Benzin)

Oder

Viele Anbieter + wenig Nachfrager (Milch)

Wirtschaft

Funktionen der Preise
Lenkungsfunktion
Die Preise auf den Märkten lenken die Produktionsfaktoren (Arbeitskräfte, Rohstoffe ode Geld) dorthin wo man sie benötigt werden 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture zu sehen

Singup Image Singup Image

Wirtschaftsrecht an der

Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft

Wirtschaftsrecht an der

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Wirtschaftsrecht an der

Middlesex University

Wasserwirtschaft an der

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

wirtschaftskunde an der

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Wirtschaft an anderen Unis an

Zurück zur Ecole Nationale d'Architecture Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschaft an der Ecole Nationale d'Architecture oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login