Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Was sind die Aufgaben von Sozialpolitik?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Inwiefern lässt sich davon sprechen, dass die Sozialgesetzgebung Bismarcks eine Reaktion auf die soziale Frage des 19. JH ist?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Welche Gesetze zum Schutz der Lohnarbeiter wurden von Bismarck eingeführt?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Nenne und erläutere die Leitprinzipien der sozialen Sicherung!

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Warum hat die Globalisierung Auswirkungen auf die Sozialpolitik Deutschlands?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

6. Nennen und erläutern Sie die Strukturprinzipien der sozialen Sicherung!

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Was bedeutet austeilende Gerechtigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

An welchen Kriterien kann sich Verteilungsgerechtigkeit orientieren?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Gleichheit und Gerechtigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Nennen Sie Modelle der Sozialpolitik und ihre Funktion!

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Inwiefern wurde unsere Marktwirtschaft zur Marktgesellschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Nenne und erläutern Sie die Merkmale von sozialen Diensten!

Kommilitonen im Kurs Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach auf StudySmarter:

Sozialpolitik

Was sind die Aufgaben von Sozialpolitik?

  • soziale Sicherheit
  • Entschärfung sozialer Risiken
  • Absicherung der Individuen
  • Schutz vor Lebensrisiken
  • Angleichung sozialer Gerechtigkeit

= Befriedigungsinstrument

Sozialpolitik

Inwiefern lässt sich davon sprechen, dass die Sozialgesetzgebung Bismarcks eine Reaktion auf die soziale Frage des 19. JH ist?

  • Befreidigung des Volkes
  • Bekämpfung absoluter Armut
  • Schutz/Erhalt der Arbeiter
  • Regulierung des Arbeitsmarktes (Arbeitnehmerrechte)

Sozialpolitik

Welche Gesetze zum Schutz der Lohnarbeiter wurden von Bismarck eingeführt?

Krankenversicherung 1883

Unfallversicherung 1884

Rentenversicherung 1889

Sozialpolitik

Nenne und erläutere die Leitprinzipien der sozialen Sicherung!

  • Solidarprinzip (Gesellschaft tritt für sozial Schwächere ein = Risikobetroffenheit) KV
  • Äquivalenzprinzip (Propotionalität von Beiträgen & Leistungsansprüchen RV, ALV
  • Subidaritätsprinzip (freie Träger (Kitas, Wohlfahrtsverbände, etc.) Vorrang vor Öffentlichen (JA)
    freie Träger = lebensweltnah, ressourcenärmer

Sozialpolitik

Warum hat die Globalisierung Auswirkungen auf die Sozialpolitik Deutschlands?

Migration - Gesetzesänderung zum Ausgleich der Gerechtigkeit

Produktion im Ausland (geringe Kosten)

Arbeitskräfte aus Ausland (keine Sozialabgaben)

Sozialpolitik

6. Nennen und erläutern Sie die Strukturprinzipien der sozialen Sicherung!

Versicherungsprinzip

  • Gemeinschaft kommt für Risiken auf --> Zwang ohne Bedarfsprüfung

Versorgungsprinzip

  • Alimentierung
    • Staat muss für Beamte + Familie finanziell aufkommen während Erwerbs(un)-fähigkeit

Fürsorgeprinzip

  • für Menschen in besonderen Norlagen
  • Leistungsberechtigung nach Bedürftigkeitsprüfung

Sozialpolitik

Was bedeutet austeilende Gerechtigkeit?

monetäre Umverteilung, um soziale Sicherung zu gewährleisten

Sozialpolitik

An welchen Kriterien kann sich Verteilungsgerechtigkeit orientieren?

  • Bedürftigkeit
  • Bedarf
  • Leistung
  • Egalität

Sozialpolitik

Was ist der Unterschied zwischen Gleichheit und Gerechtigkeit?

Gleichheit (objektiv) messbar

Gerechtigkeit (subjektiv) moralisch

Sozialpolitik

Nennen Sie Modelle der Sozialpolitik und ihre Funktion!

Fordismus (Massenproduktion)

Postfordismus (flexible Produktion)

Stakeholder (Interessen der Region, Beschäftigten, Gesellschaft)

Shareholder (Gewinnmaximierung, Aktien)

Sozialpolitik

Inwiefern wurde unsere Marktwirtschaft zur Marktgesellschaft?

Privtisierung öffentlicher Leistungen und Güter

  • Angebotsvielfalt im sozialen Sektor
  • Übertragung Angebot und Nachfrage auf Gesellschaft

Sozialpolitik

Nenne und erläutern Sie die Merkmale von sozialen Diensten!

  • Personenbezug
  • personalintensiv, begrenzt rationalisierbar
  • uno-actu Prinzip
  • Ko-Poduktion
  • Unbestimmtheit der Nachfrage
  • Soziale Dienste als Erfahrungs- und Vertrauensgüter

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Gera-Eisenach Übersichtsseite

Behinderung und Rehabilitation

Sozialolitik II

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpolitik an der Duale Hochschule Gera-Eisenach oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login