Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie funktionieren autonome Systeme?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was speichern transparente Proxies?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Möglichkeiten bieten dynamische Seiten?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist memcached?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist ein CDN?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Warum werden CDNs verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Warum werden CDNs verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Warum werden CDNs verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Warum werden CDNs verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind weitere Herausforderungen bei CDNs?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist die Motivation eines verteilten Systems?

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie kommt der erhöhte Nutzwert zustande? (R)

Kommilitonen im Kurs Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Verteilte Systeme

Wie funktionieren autonome Systeme?
Routing Informationen ist verteilt (edge server) Verteilung der Informationen über BGP

Verteilte Systeme

Was speichern transparente Proxies?
Zwischenspeichern von Inhalten → ermöglichen Monitoring, Kontrolle, ...

Verteilte Systeme

Welche Möglichkeiten bieten dynamische Seiten?
Ausführen auf jeder Seite oder Speichern im Cache

Verteilte Systeme

Was ist memcached?
Zu cachende Objekte werden auf mehrere Serber verteilt → mehr Speicher insgesamt

Verteilte Systeme

Was ist ein CDN?
= Content Delivery Networks geografisch verteilte Server, die zu Netz verbunden sind

Verteilte Systeme

Warum werden CDNs verwendet?
Link Qualität steigt → Latenz kürzer + weniger Paketverlust

Verteilte Systeme

Warum werden CDNs verwendet?
Steigerung der Performance → Leistung kann besser verteilt werden

Verteilte Systeme

Warum werden CDNs verwendet?
Latenzen sind geringer

Verteilte Systeme

Warum werden CDNs verwendet?
Sicherheit → Attackers werden rausgehalten

Verteilte Systeme

Was sind weitere Herausforderungen bei CDNs?
Server: Problem der Skalierung, da Server Sessions halten muss Client: besser skalierbar, da Leistung von jedem Client genutzt wird

Verteilte Systeme

Was ist die Motivation eines verteilten Systems?
höhere Komplexität bei Entwurf und Implementierung, Betrieb höherer Nutzwert

Verteilte Systeme

Wie kommt der erhöhte Nutzwert zustande? (R)
Ressourcenteilung -- Hardware oder Software Speicher, Datenbanken, Dienste

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Verteilte Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback