sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Vier Bereiche der kompetenzorientierten Unterrichtsziele 

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzepte

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Spezifika des Sportunterrichts

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktisches Konzept: Leistung - Beispiele 

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzepte: Gesundheit - Beispiele 

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzepte: Ausdruck - Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzepte: Eindruck - Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzepte: Miteinander - Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Sportdidaktische Konzept: Spannung - Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was gehört in die Sporttasche?

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Bewertungskriterien SU (Hörstunden)

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Stundenskizze

Kommilitonen im Kurs sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

sport

Vier Bereiche der kompetenzorientierten Unterrichtsziele 
motorisch (Fähig-, Fertigkeiten)
 sozial (das Miteinander)
kognitiv (Kenntnisse)
affektiv (Freude an …, Angst überwinden, sich etwas zutrauen usw.) 

sport

Sportdidaktische Konzepte
Leistung
Gesundheit
Eindruck
Ausdruck
Miteinander
Spannung

sport

Spezifika des Sportunterrichts

  • stets neue Bedingungen und sich ständig wechselnde Organisationsrahmen
  • Oberstes Gebot: Verletzungsprophylaxe + Aufrechterhalten eines vernünftigen Ordnungsrahmens
  • hohes Maß an Sensibilität für gruppendynamische Prozesse (z. B. Schülerkonflikte) 
  • gutes Auge/ Rundumblick entwickeln (stets alle Schüler im Blickfeld)

Viele Vorteile

  • Häufig Sport als Lieblingsfach der Schüler (hoch motiviert)
  • hoher Bewegungsdrang der heranwachsenden Kinder und Jugendlichen kann man nur im SpoU auffangen
  • enger Lehrer-Schüler-Kontakt durch viele außerunterrichtliche Aktivitäten

sport

Sportdidaktisches Konzept: Leistung - Beispiele 
(d.h. Leistung erfahren, verstehen und einschätzen)
  • Konditionsschulung (z. B. Zirkeltraining)
  • Erlernen einer Bewegungsfertigkeit, eines Bewegungskomplexes (z. B. Einführung des Saltos am Minitrampolin in zwei Leistungsgruppen) oder eines taktischen Konzepts
  • Verbessern, Variieren, Gestalten einer Bewegungsform (z. B. Verbesserung der Technik im Kugelstoß), eines Bewegungskomplexes oder eines taktischen Konzepts
  • Erlernen einer Ausbildungsmethode, eines Kontrollverfahrens, des Umgangs mit einer Unterrichtsform oder einem Medium (z. B. Einführung in das Kreistraining, Erlernen des Umgangs mit Lernkarten)

sport

Sportdidaktische Konzepte: Gesundheit - Beispiele 
(d.h. Gesundheitsbewusstsein entwickeln und fördern)
  • Verbessern der sportlichen Kenntnisse und Einsichten (z. B. „Ausdauertraining – wozu?“) sowie die Selbsteinschätzung z. B. nach der Borg-Skala

sport

Sportdidaktische Konzepte: Ausdruck - Beispiele
(d.h. Bewegungen gestalten, sich körperlich ausdrücken)
  • Entwickeln von Kürübungen im Turnen, in Gymnastik und Tanz oder Akrobatik

sport

Sportdidaktische Konzepte: Eindruck - Beispiele
(d.h. eigene Wahrnehmungsfähigkeit verbessern, Bewegungserfahrungen sammeln, Bewegungsschatz erweitern)
  • Coachen: konkrete Rückmeldung über den Leistungsstand bei einem Partner

sport

Sportdidaktische Konzepte: Miteinander - Beispiele
 (d.h. kooperieren, sich verständigen, aber auch miteinander wetteifern)
    • Erlernen und Verbessern des sozialen Handelns im Bereich des Spielens, Leistens, Trainierens oder Gestaltens
    • Anwenden von erlernten Fähigkeiten und Fertigkeiten in Kontrollsituationen (z. B. Turnier, Klassenwettkampf, Bundesjugendspiele)

sport

Sportdidaktische Konzept: Spannung - Beispiele
(d.h. etwas wagen, den Reiz des unbekannten Ausgangs erfahren, eigene Grenzen auslosten)
  • Abenteuerturnen, ein Spiel erproben, Le Parkour

sport

Was gehört in die Sporttasche?
eigenes Wasch- und Sportzeug mit Hallen- und Joggingschuhen fürs Freie
  • Haargummis und Schweißbänder
  • Taschentücher
  • Tape zum Abkleben
  • Stoppuhr und Lehrerpfeife, Handpfeife, Maßband,
  • Blatt „Verbandbuch“ (zum Eintrag von Verletzungen),
  • Klemmbrett und Papier, Stifte, Schülerlisten (Anwesenheits-, Notenliste),
  • Wertungstabellen für Schwimmen und Leichtathletik,
  • Ggf. Klebeband, Kreide für die Magnettafel, Stifte,
  • Notfallpäckchen mit Pflaster, elastischer Binde
  • Arbeitskarten, Reihenbilder, Spiel-, Aufbauanweisungen usw. je nach Unterrichtsplanung
  • Spielesammlung, falls improvisiert werden muss,
  • Kleingeräte: z. B. Karabiner für der VB-Netz, 1-2 Tennisbälle, 1 Sprungseil, auch spontan einsetzbare Musik zum Auf-/Abwärmen (schnelle/langsame Beats),
  • evtl. ein eigener Sauger

sport

Bewertungskriterien SU (Hörstunden)
  • Sicherung des pünktlichen Unterrichtsbeginns (5 Min vorher)
  • Bereitstellung der Kleingeräte und Hilfsmittel
  • Organisation des Auf- und Abbaus von Geräten
  • Übungsansagen, Bewegungserklärung, -demonstration
  • Sicherungs- und Hilfsmaßnahmen
  • Lob, Kritik
  • Haltung der Lehrkraft vor der Klasse (Gestik, Mimik)
  • Sprache: Lehrton, Fachsprache, Lautstärke, Intonation, Modulation
  • schüler- und lehrerzentrierte Phasen
  • Zeiteinteilung (Erwärmen, Hauptteil, Ausklang)
  • Örtliche Gegebenheiten
  • Fachspezifische Beobachtung (siehe Stundenskizze)

sport

Stundenskizze

  • Einstieg (Anwesenheitskontrolle, Hinführung zum Thema, motivierender Einstieg evtl. mit Medien)
  • Aufwärmphase: allgemein (z. B. durch aerobe und danach durch anaerobe Spiele), speziell (Funktions-, Zweckgymnastik: Mobilisieren, Kräftigen, Dehnen)
  • Erarbeitungs-, Übungs-, Gestaltungsphase: z. B. Schaffung einer Bewegungsvorstellung bis zur Grobform einer Bewegung beim Erlernen eines Technikelements, Koordinationsschulung, Erarbeitung von … (Taktik, soziale Unterrichtsziele) 
  • Anwendungs-, Spielphase (= Stundenhöhepunkt: muss zeitlich und inhaltlich entsprechend gewichtet sein!)
  • Stundenausklang (Reflexion, Ausblick, Abwärmen usw., Verabschiedung à Ritual)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für sport an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback