Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erkläre den Begriff Dynaxity

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erkläre die Entwicklungsstufe "Controller als Registrator"

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erkläre die Entwicklungsstufe "Controller als Navigator"

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erklären Sie die Relevanzformel des Controlling.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne die Definition für Controlling.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Definiere den Begriff Controlling im Vergleich zum Controller.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erkläre den Begriff Planung im Management Prozess.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere den Begriff Strategiefindung im Managementprozess.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere den Begriff Entscheidung im Managementprozess.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere den Begriff Kontrolle im Managementprozess.

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche grundsätzlichen Aufgaben hat das Controlling zu erfüllen?

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erarbeiten Sie ein Anforderungsprofil für einen Controller.

Kommilitonen im Kurs Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Controlling

Erkläre den Begriff Dynaxity

Kunstbegriff aus Dynamik und Complexity

• Früher: Reaktionszeit hoch, da es kaum Wirtschaftsdynamik gab, Komplexitätsgrad niedrig
• Heute: Reaktionszeit gering, da hohe Wirtschaftsdynamik und der Komplexitätsgrad hoch

Controlling

Erkläre die Entwicklungsstufe "Controller als Registrator"

- Seltene Umfeldsveränderungen

- Controller dokumentiert und Registriert

Controlling

Erkläre die Entwicklungsstufe "Controller als Navigator"

Unter zunehmender Dynaxity übernimmt Controller die Integrationsaufgabe von Planung und Steuerung und sieht sich daher als Navigator, um das Unternehmen auf dem gewünschten (Soll)-Kurs zu halten

Controlling

Erklären Sie die Relevanzformel des Controlling.

• Nutzen des Controllings (N)
• Kompetenz des Controllers (K)
• Wahrnehmung des Controllings in der Organisation (W)
• C = N x K x W

Controlling

Nenne die Definition für Controlling.

Controlling ist ein funktionsübergreifendes Steuerungsinstrument zur Unterstützung des unternehmerischen Planungs-, Entscheidungs-, Steuerungs- und Kontrollprozess durch zielgerichtete Informationserarbeitung und Informationsverarbeitung

Controlling

Definiere den Begriff Controlling im Vergleich zum Controller.

Controlling: Prozessualer Ansatz der Zielfestlegung, Planung und Steuerung im Finanzwirtschaftlichen Bereich

Controller: Dienstleister für Führungskräfte - Durchführer des Controlling-Prozesses. Controller unterstützen Führungskräfte z.B. durch ein Berichtswesen und Koordination von Plänen.

Controlling

Erkläre den Begriff Planung im Management Prozess.

Der Planungsprozess muss koordiniert werden und die Teilpläne zu einem Gesamtplan zusammengeführt werden. Das Controlling muss dafür Sorgetragen, daß die Planungsvorgaben durchgesetzt werden.

Controlling

Erläutere den Begriff Strategiefindung im Managementprozess.

Das Unternehmen muss eine grundsätzliche Stoßrichtungbestimmen,  wie die Kunden bzw. der Markt bearbeitet werden müssen, damit die Ziele des Unternehmens erreicht werden könne

Controlling

Erläutere den Begriff Entscheidung im Managementprozess.

Die Führungskräfte müssen Entscheidungen treffen, da sie in der Regel mehr als eine Alternative zur Verfügung haben. Das Controlling hilft mit die richtige Entscheidung zu treffe n.

Controlling

Erläutere den Begriff Kontrolle im Managementprozess.

DieKontrolle beinhaltet neben der Gegenüberstellung von Plan und Ist bzw. Soll („Berichterstattung“) sowie die Analyse der Gründe eingetretener Abweichungen („Interpretation“).

Controlling

Welche grundsätzlichen Aufgaben hat das Controlling zu erfüllen?

Ermittlungs-/Dokumentationsfunktion

Planungs-, Prognose- und Vorgabefunktion

Controlling

Erarbeiten Sie ein Anforderungsprofil für einen Controller.

Beherrschung der Controlling-Instrumente
Planungs- und Budgetierungssysteme
Berichtswesen, inkl. Kennzahlensysteme

Analytisches Denken
Geistige Flexibilität
Eigeninitiative
Sind Informationsmanager und benötigen hohe kommunikative Ader - kein Zahlenknecht
Methoden-kompetenz
Projektmanagement
Moderationskompetenz
Kommunikationskompetenz
Kreativitätstechniken
Produkt- und Marktkenntnisse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

SW-Engingeering II

Unternehmensführung & Controlling

Programmieren I

Programmierung

Wirtschaftsinformatik_S1

S1/MethWI

IT-Management

Unternehmensführung

IT-Recht

Geschäftsprozessmanagement

Lean Thinking / Lean Production

GKIT/Wiedemann

Systemanalyse und -entwurf

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Controlling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards