VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aussagen können aus dem Solow-Modell getroffen werden?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was wird durch das Ersparnis und die Investitionen beeinflusst?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was zeigt das Ricardianische Äquivalenztheorem?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist die unbedingte Konvergenzhypothese?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aussagen können bei einer dynamischen Effizienz getroffen werden?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Faktoren werden beim Solow-Modell Variante 1 nicht berücksichtigt?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aussagen können mit dem Ricardianischen Äquivalenztheorem getroffen werden?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Folgen haben Effizienzlöhne?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Als was wird TFP interpretiert?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist die Bedingte Konvergenzhypothese?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie setzt sich die eingesetzte Arbeit zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was bedeutet Wirtschaftswachstum?

Kommilitonen im Kurs VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

VWL

Welche Aussagen können aus dem Solow-Modell getroffen werden?
– Länder mit geringer Kapitalausstattung sollten schneller wachsen, als solche mit hohem Kapitalbestand
– verschiedene Wachstumsraten sind dem Transitionsprozess geschuldet
– die Wachstumsrate des Pro-Kopf-Einkommens im Steady State hängt nur noch von der Wachstumsrate des technologischen Fortschritts ab
-> entwickelte Länder haben höheren technologischen Fortschritt
-> arme Länder können durch „catching up Mechanism“ andernorts entwickelte Technologien adaptieren und aufholen

VWL

Was wird durch das Ersparnis und die Investitionen beeinflusst?
– nur das Steady-State Niveau – nicht die Wachstumsrate!
– Länder, die mehr sparen, haben im Steady State einen höheren Lebensstandard, aber keine unbegrenzt höheren Wachstumsraten

VWL

Was zeigt das Ricardianische Äquivalenztheorem?
– führt die intertemporale Budgetrestriktion des Haushaltes mit der des Staates zusammen

VWL

Was ist die unbedingte Konvergenzhypothese?
– arme Ökonomien wachsen schneller als reiche
– alle Ökonomien haben identische Werte für 5 Fundamentaldaten und unterscheiden sich nur im anfänglichen Kapitalbestand

VWL

Welche Aussagen können bei einer dynamischen Effizienz getroffen werden?
– nach der goldenen Regel ist der Kapitalbestand im Steady State zu niedrig
– Erhöhung der Sparquote führt nach geringerem Konsum im Übergang zu einer Erhöhung des Konsums

VWL

Welche Faktoren werden beim Solow-Modell Variante 1 nicht berücksichtigt?
– es gibt kein Bevölkerungswachstum und keinen technischen Fortschritt

VWL

Welche Aussagen können mit dem Ricardianischen Äquivalenztheorem getroffen werden?
– private Haushalte internalisieren bei ihrer Konsumentscheidung das Verhalten des Staates
– Intertemporale Konsumentscheidung ist unabhängig vom Zeitpfad der Steuern
– Haushalte orientieren sich nur an den Ausgaben des Staates

VWL

Welche Folgen haben Effizienzlöhne?
– Arbeitsanstrengung des AN ist durch den AG direkt zu beobachten (Informationsasymmetrie)
– Motivation steigt mit Lohnhöhe
– Bessere AN können attrahiert werden
– sinkende Fluktuationsrate

-> allerdings führt ein Lohn über dem markträumenden Lohnsatz zu Arbeitslosigkeit

VWL

Als was wird TFP interpretiert?
– als die Auswirkung des technischen Fortschritts auf das BIP

VWL

Was ist die Bedingte Konvergenzhypothese?
– die Wachstumsrate des Pro-Kopf-Einkommens ist höher je weiter die Ökonomie von ihrem jeweiligen Steady State entfernt ist

VWL

Wie setzt sich die eingesetzte Arbeit zusammen?
– aus Arbeitsstunden je Arbeiter (h) und der Anzahl der Arbeiter (N)

L = hN

VWL

Was bedeutet Wirtschaftswachstum?
– die Rate, mit der die reale Produktion einer Volkswirtschaft oder einer Region über die Zeit ansteigt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für VWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback