Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aufgabe hat die Umweltanalyse?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie können Sie die strategische Lücke schließen?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie können Sie die operative Lücke schließen ?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Felder hat die BCG-Portfolioanalyse und wie zeichnen sie sich aus?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Werkzeuge stehen Ihnen für die Portfolioanalyse zur Verfügung?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aspekt untersuchen Sie im Rahmen der strategischen Ausrichtung? Sie übernehmen als PM die Verantwortung für eine Produktfamilie und führen im Rahmen der strategischen Ausrichtung eine Bestandsaufnahme durch. Was sollten Sie untersuchen?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was verstehen Sie unter der strategischen Ausrichtung auf Ebene der Produkte?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Schritte umfasst der Produktmanagementzyklus (11 Phasenzyklus nach Hofbauer)?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche 3 grundsätzlichen Strategien auf Geschäftsfeldebene kennen Sie?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nennen Sie Beispiele für mögliche strategische und operative Ziele

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Interessengruppen müssen bei der Strategieformulierung berücksichtigt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Aufgabe hat die Umweltanalyse?

Kommilitonen im Kurs Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Aufgabe hat die Umweltanalyse?
Erkennen von Veränderungen (gesellschaftlich/ gesamtwirtschaftlich/ politisch/ rechtlich/ technologisch)

Produktentwicklung Kemmerling

Wie können Sie die strategische Lücke schließen?
durch neue Markt-/Produktkombinationen

Produktentwicklung Kemmerling

Wie können Sie die operative Lücke schließen ?
Ausnutzen aller Ressourcen

Optimierung des derzeitigen Basisgeschäfts

Generieren von Folgegeschäften

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Felder hat die BCG-Portfolioanalyse und wie zeichnen sie sich aus?
Dogs → sind am Ende des Lebenszyklus und schaffen Platz für neue Produkte

Stars → Wachstumsprodukte der Firma

Cashcows → großer Marktanteil allerdings nur noch ein geringes Marktwachstum

Questionmarks → Nachwuchsprodukte, sind die Newcomer unter den Produkten

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Werkzeuge stehen Ihnen für die Portfolioanalyse zur Verfügung?
BCG Analyse

ADL-Matrix

GAP-Analyse

9-Felder nach McKinsey

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Aspekt untersuchen Sie im Rahmen der strategischen Ausrichtung? Sie übernehmen als PM die Verantwortung für eine Produktfamilie und führen im Rahmen der strategischen Ausrichtung eine Bestandsaufnahme durch. Was sollten Sie untersuchen?
Lebenszyklus

Zusammensetzung des Portfolios

Kernkompetenzen

Produktentwicklung Kemmerling

Was verstehen Sie unter der strategischen Ausrichtung auf Ebene der Produkte?
Analyse Lebenszyklus

Analyse Portfolio

Absatzstrukturanalyse

Analyse Kernkompetenzen

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Schritte umfasst der Produktmanagementzyklus (11 Phasenzyklus nach Hofbauer)?
1. strategische Orientierung
2. Ideengenerierung
3. Ideenvorauswahl
4. Konzeption
5. Marketingstrategien
6. Wirtschaftlichkeitsanalyse und Budgetierung
7. Produktentwicklung
8. Produktions-/Prozessentwicklung
9. Markterprobung
10. Markteinführung
11. Lifecycle-Management

Produktentwicklung Kemmerling

Welche 3 grundsätzlichen Strategien auf Geschäftsfeldebene kennen Sie?
Vertriebsstrategie

Produktionsstrategie

Marketingstrategie

Produktentwicklung Kemmerling

Nennen Sie Beispiele für mögliche strategische und operative Ziele
ausreichend ROI
Marktanteil erreichen
stabile Marktposition
Markterschließung
Beitrag des neuen Produkts zur Verbesserung des Firmenimages
kein Produkt älter als 3 Jahre

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Interessengruppen müssen bei der Strategieformulierung berücksichtigt werden?
Eigentümer
Management
Mitarbeiter
Fremdkapitalgeber
Lieferanten
Kunden
Konkurrenz
Staat und Gesellschaft

Produktentwicklung Kemmerling

Welche Aufgabe hat die Umweltanalyse?
Erkennen von Veränderungen (gesellschaftlich/ gesamtwirtschaftlich/ politisch/ rechtlich/ technologisch)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Produktentwicklung Kemmerling an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback