Modul 2 - Matthias Herch an der Duale Hochschule Baden-Württemberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Modul 2 - Matthias Herch an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Modul 2 - Matthias Herch Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wovon sollten Sie Ihren Führungsstil abhängig machen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ausbildungssituation

- Organisation / Unternehmenskultur

- Persönlichkeit des Auszubildenden

- Persönlichkeit des Ausbilders

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein zentraler Lernort?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Lernort, wo sich Azubis und Unterweisende zentral treffen können: Schulungs-, Unterrichts- und Meetingräume, Ausbildungswerkstatt, Lernbüro, Juniorfirma...

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Arten von Motivation gibt es und was sind Beispiele dafür?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Intrinsische Motivation - Leidenschaft

- Extrinsische Motivation - Lob

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Lernbereich bedient der Kurzvortrag primär? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Den kognitiven Lernbereich.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für welchen Lernbereich eignet sich das Rollenspiel am meisten?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für den affektiven Lernbereich.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Beispiel für einen Rollenkonflikt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Person wird an zwei Orten gleichzeitig gebraucht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Beispiele für personenbezogene Ursachen von Lernschwierigkeiten?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Über-/Unterforderung

- Konzentrationsschwierigkeiten

- Interessenlosigkeit

- Prüfungsangst

- Krankheit

- Probleme im Sozialkontakt

- u.a.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Verknüpfung? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Vom Leichten zum Schweren,

- Vom Nahen zum Entfernten,

- Vom Konkreten zum Abstrakten,

- Vom Einfachen zum Komplexen,

- Vom Bekannten zum Unbekannten,

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Erfolgssicherung?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kontinuierliche Überprüfung des Lernerfolgs sichert zielorientierte Ausbildung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie das 4-Seiten-Modell der Kommunikation und warum es hilfreich ist, es zu kennen. 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Signale werden gesendet und empfangen.

- Jeder Beteiligte ist Sender und Empfänger.

- Jede Nachricht wird von den Beteiligten interpretiert.

- Um Missverständnisse auszuschließen muss klar und deutlich formuliert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Aktivität? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten befähigen / anleiten / führen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Konfliktarten Sind Ihnen bekannt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Sachkonflikte

- Wertekonflikte

- Rollenkonflikte

- Beziehungskonflikte

- Methodenkonflikte

Lösung ausblenden
  • 176968 Karteikarten
  • 3638 Studierende
  • 205 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Modul 2 - Matthias Herch Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wovon sollten Sie Ihren Führungsstil abhängig machen?

A:

- Ausbildungssituation

- Organisation / Unternehmenskultur

- Persönlichkeit des Auszubildenden

- Persönlichkeit des Ausbilders

Q:

Was ist ein zentraler Lernort?


A:

Ein Lernort, wo sich Azubis und Unterweisende zentral treffen können: Schulungs-, Unterrichts- und Meetingräume, Ausbildungswerkstatt, Lernbüro, Juniorfirma...

Q:

Welche beiden Arten von Motivation gibt es und was sind Beispiele dafür?


A:

- Intrinsische Motivation - Leidenschaft

- Extrinsische Motivation - Lob

Q:

Welchen Lernbereich bedient der Kurzvortrag primär? 


A:

Den kognitiven Lernbereich.

Q:

Für welchen Lernbereich eignet sich das Rollenspiel am meisten?


A:

Für den affektiven Lernbereich.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist ein Beispiel für einen Rollenkonflikt?


A:

Person wird an zwei Orten gleichzeitig gebraucht

Q:

Was sind Beispiele für personenbezogene Ursachen von Lernschwierigkeiten?


A:

- Über-/Unterforderung

- Konzentrationsschwierigkeiten

- Interessenlosigkeit

- Prüfungsangst

- Krankheit

- Probleme im Sozialkontakt

- u.a.

Q:

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Verknüpfung? 


A:

- Vom Leichten zum Schweren,

- Vom Nahen zum Entfernten,

- Vom Konkreten zum Abstrakten,

- Vom Einfachen zum Komplexen,

- Vom Bekannten zum Unbekannten,

Q:

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Erfolgssicherung?


A:

Kontinuierliche Überprüfung des Lernerfolgs sichert zielorientierte Ausbildung

Q:

Beschreiben Sie das 4-Seiten-Modell der Kommunikation und warum es hilfreich ist, es zu kennen. 


A:

- Signale werden gesendet und empfangen.

- Jeder Beteiligte ist Sender und Empfänger.

- Jede Nachricht wird von den Beteiligten interpretiert.

- Um Missverständnisse auszuschließen muss klar und deutlich formuliert werden.

Q:

Was verstehen Sie unter dem Prinzip der Aktivität? 


A:

Zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten befähigen / anleiten / führen

Q:

Welche Konfliktarten Sind Ihnen bekannt?


A:

- Sachkonflikte

- Wertekonflikte

- Rollenkonflikte

- Beziehungskonflikte

- Methodenkonflikte

Modul 2 - Matthias Herch

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Modul 2 - Matthias Herch an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Modul 2 - Matthias Herch an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Modul 2 - Matthias Herch Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Modul 2

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs
Modul 2

Universität Bern

Zum Kurs
Modul 1 - Matthias Herch

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Modul 2 - Matthias Herch
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Modul 2 - Matthias Herch