Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Einheit ist keine SI-Einheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Volt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Einheit ist eine SI-Einheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ampere

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie den Unterschied zwischen Eichen und Kalibrieren.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Eichen eines Messgerätes ist die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Prüfung eines Messgerätes auf Einhaltung der zugrundeliegenden eichrechtlichen Vorschriften. Diese darf nur unter Aufsicht der Technisch-Physikalischen Bundes- anstalt durchgeführt werden. Unter Kalibrieren versteht man den Vergleich der mit einem Messgerät ermittelten Werte mit denen einer Referenz oder eines Normals. Dieser darf von jedem durchgeführt werden. Eine gesetzlich vorgeschriebene Kalibrierung ist eine Eichung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum benutzt man bei logarithmischer Darstellung oft die 1-2-5 Skalierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die optische Skalierung wird dadurch fast linear


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum sagt man, dass eine gewöhnliche Silizium-Diode ihre Durchlassspannung bei 0,7 Volt hat?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Durchlassspannung ergibt sich durch die Skalierung der grafischen Darstellung im mA Bereich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist in der Akustik das dB-Maß sehr geläufig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das menschliche Ohr hat eine logarithmische Empfindlichkeitskurve

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Probleme sind durch die automatische Bereichswahl eines Multimeters im Strommessbereich zu erwarten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch die Automatik wird die Messanordnung verändert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie haben Ihr Multimeter auf den Messbereich 2kΩ gestellt und messen damit einen Widerstand in einer Schaltung, die nicht spannungsfrei ist. Beurteilen Sie den Anzeigewert des Messgeräts.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der vom Messgerät angezeigt Wert ist nicht sinnvoll, da die anliegende Spannung die Messung verfälscht. Widerstandsmessungen werden immer ohne anliegende Spannung durchgeführt. Unter Umständen nimmt das Messgerät sogar Schaden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo liegt wahrscheinliche der Fehler, wenn ein Multimeter im korrekt gewählten mA-Ampere Messbereich immer 0mA anzeigt, obwohl alles richtig angeschlossen ist?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Sicherung (für den gewählten Messbereich) könnte defekt sein. Anderenfalls ist das Messgerät oder Teile des Messaufbaus defekt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum wird bei der Widerstandsmessung fast immer mit Konstantstrom gearbeitet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Messung wird dadurch automatisch linear

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei welcher Betriebsart eines Operationsverstärkers ist immer eine Gegenkopplung vorhanden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Impedanzwandler

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

”Wer misst, misst Mist.“ Was bedeutet das?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man sollte nie einem Messwert blind vertrauen, sondern immer versuchen, alle Fehlermöglichkeiten zu erfassen. Die Erwartungshaltung der Person, die eine Messung durchführt, fließt in die Messung mit ein. Doppelblind-Versuche können das Problem manchmal beseitigen.

Lösung ausblenden
  • 271624 Karteikarten
  • 4853 Studierende
  • 218 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Einheit ist keine SI-Einheit?

A:

Volt

Q:

Welche Einheit ist eine SI-Einheit?

A:

Ampere

Q:

Erläutern Sie den Unterschied zwischen Eichen und Kalibrieren.

A:

Das Eichen eines Messgerätes ist die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Prüfung eines Messgerätes auf Einhaltung der zugrundeliegenden eichrechtlichen Vorschriften. Diese darf nur unter Aufsicht der Technisch-Physikalischen Bundes- anstalt durchgeführt werden. Unter Kalibrieren versteht man den Vergleich der mit einem Messgerät ermittelten Werte mit denen einer Referenz oder eines Normals. Dieser darf von jedem durchgeführt werden. Eine gesetzlich vorgeschriebene Kalibrierung ist eine Eichung.

Q:

Warum benutzt man bei logarithmischer Darstellung oft die 1-2-5 Skalierung?

A:

die optische Skalierung wird dadurch fast linear


Q:

Warum sagt man, dass eine gewöhnliche Silizium-Diode ihre Durchlassspannung bei 0,7 Volt hat?

A:

die Durchlassspannung ergibt sich durch die Skalierung der grafischen Darstellung im mA Bereich

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Warum ist in der Akustik das dB-Maß sehr geläufig?

A:

das menschliche Ohr hat eine logarithmische Empfindlichkeitskurve

Q:

Welche Probleme sind durch die automatische Bereichswahl eines Multimeters im Strommessbereich zu erwarten?

A:

durch die Automatik wird die Messanordnung verändert

Q:

Sie haben Ihr Multimeter auf den Messbereich 2kΩ gestellt und messen damit einen Widerstand in einer Schaltung, die nicht spannungsfrei ist. Beurteilen Sie den Anzeigewert des Messgeräts.

A:

Der vom Messgerät angezeigt Wert ist nicht sinnvoll, da die anliegende Spannung die Messung verfälscht. Widerstandsmessungen werden immer ohne anliegende Spannung durchgeführt. Unter Umständen nimmt das Messgerät sogar Schaden.

Q:

Wo liegt wahrscheinliche der Fehler, wenn ein Multimeter im korrekt gewählten mA-Ampere Messbereich immer 0mA anzeigt, obwohl alles richtig angeschlossen ist?

A:

Die Sicherung (für den gewählten Messbereich) könnte defekt sein. Anderenfalls ist das Messgerät oder Teile des Messaufbaus defekt.

Q:

Warum wird bei der Widerstandsmessung fast immer mit Konstantstrom gearbeitet?

A:

die Messung wird dadurch automatisch linear

Q:

Bei welcher Betriebsart eines Operationsverstärkers ist immer eine Gegenkopplung vorhanden?

A:

Impedanzwandler

Q:

”Wer misst, misst Mist.“ Was bedeutet das?

A:

Man sollte nie einem Messwert blind vertrauen, sondern immer versuchen, alle Fehlermöglichkeiten zu erfassen. Die Erwartungshaltung der Person, die eine Messung durchführt, fließt in die Messung mit ein. Doppelblind-Versuche können das Problem manchmal beseitigen.

Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Datenverarbeitung

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs
Datenverarbeitung

SRH Hochschule Heidelberg

Zum Kurs
Datenverarbeitung

Hochschule Ravensburg-Weingarten

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Messdatenerfassung uns Verarbeitung (Fecht)