Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Makroökonomik - Sobczak an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Makroökonomik - Sobczak Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Banknoten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gedeckt:
1. Goldumlaufwährung (100% durch Gold gedeckt)
2. Goldkernwährung (teilweise durch Gold gedeckt)
3. Golddevisenwährung
(Deckung durch goldgestickte Devisen)

Ungedeckt: keine Vorschriften
=>trotzdem freiwillige Deckung vorhanden
Bsp: €

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Buchgeld

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sind kein gesetzliches Zahlungsmittel

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geschäftsbanken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unterscheidung von Universalbanken (Sparkasse)
und Spezialbanken (private Hypothekenbanken)
Produzent von Krediten, Bindeglied zw. Zentralbank und den Nichtbanken
Aufgaben:
-Organisation der Kreditvergabe
-Geschäftsbank als Finazintermediär
=> bekommt Geld von EZB und gibt es weiter
-Fristentransformation
(Depositen=kurzfristig, Kreditforderung=langfristig)
=>wandeln kurz in Langfristig
-Einlagen-/Kreditgeschäft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zentralbank/ Notenbank

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Produzent von (Zentralbank-) Geld

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Münzgeld


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kurantmünzen:
Münzen mit Stoffwert
Nennwert entspricht dem Metallwert

Scheidemünzen:
Stoffwertarm (Nennwert größer als Metallwert)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Kredit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Temporäre Überlassung von Kaufkraft
=> Entschädigung dafür ist der Zins
-Kreditgeber gibt dem Kreditnehmer Vertrauen
entgegen, dass er es während der Laufzeit
Mit Zins zurückzahlen kann

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Geld?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Zahlungsmittel zur Erfüllung von Verbindlichkeiten
Bsp: Banknoten, Münzen und Sichtguthaben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Inflation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Anstieg des allgemeine Preisniveaus
Positive Veränderungsrate

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wertaufbewahrungsfunktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kaufkraft aus der Gegenwart wird in Zukunft transferiert
Problem: Inflation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Währung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Speziell. Bezeichnung der Geldeinheit eines Landes
=> vom Staat gestaltetes Geldwesen
-kann gebunden sein an Gold
=>Muss aber nicht, wie beim €
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Währung als Recheneinheit
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wert aller Güter wird in Geldeinheiten gemessen
=> Bessere Vergleichbarkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Geldsurrogate/ Geldsubstitute
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erfüllen Geldfunktion nur eingeschränkt
-Termineinlagen/ Festgeld
-Spareinlagen (vereinbarte Kündigungsfrist)
-Repogeschäfte (eher zwischen Banken)
(Verkauf Wertpapiere mit vereinbartem Rückkauf)
-Geldmarktfondsanteile
-Geldmarktpapiere/ Schuldverschreibungen

Lösung ausblenden
  • 342220 Karteikarten
  • 5616 Studierende
  • 222 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Makroökonomik - Sobczak Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Banknoten

A:

Gedeckt:
1. Goldumlaufwährung (100% durch Gold gedeckt)
2. Goldkernwährung (teilweise durch Gold gedeckt)
3. Golddevisenwährung
(Deckung durch goldgestickte Devisen)

Ungedeckt: keine Vorschriften
=>trotzdem freiwillige Deckung vorhanden
Bsp: €

Q:

Buchgeld

A:

Sind kein gesetzliches Zahlungsmittel

Q:

Geschäftsbanken

A:

Unterscheidung von Universalbanken (Sparkasse)
und Spezialbanken (private Hypothekenbanken)
Produzent von Krediten, Bindeglied zw. Zentralbank und den Nichtbanken
Aufgaben:
-Organisation der Kreditvergabe
-Geschäftsbank als Finazintermediär
=> bekommt Geld von EZB und gibt es weiter
-Fristentransformation
(Depositen=kurzfristig, Kreditforderung=langfristig)
=>wandeln kurz in Langfristig
-Einlagen-/Kreditgeschäft

Q:

Zentralbank/ Notenbank

A:

Produzent von (Zentralbank-) Geld

Q:

Münzgeld


A:

Kurantmünzen:
Münzen mit Stoffwert
Nennwert entspricht dem Metallwert

Scheidemünzen:
Stoffwertarm (Nennwert größer als Metallwert)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist ein Kredit?

A:

Temporäre Überlassung von Kaufkraft
=> Entschädigung dafür ist der Zins
-Kreditgeber gibt dem Kreditnehmer Vertrauen
entgegen, dass er es während der Laufzeit
Mit Zins zurückzahlen kann

Q:

Was ist Geld?

A:

-Zahlungsmittel zur Erfüllung von Verbindlichkeiten
Bsp: Banknoten, Münzen und Sichtguthaben

Q:

Inflation

A:

-Anstieg des allgemeine Preisniveaus
Positive Veränderungsrate

Q:

Wertaufbewahrungsfunktion

A:

Kaufkraft aus der Gegenwart wird in Zukunft transferiert
Problem: Inflation

Q:
Was ist Währung?
A:
Speziell. Bezeichnung der Geldeinheit eines Landes
=> vom Staat gestaltetes Geldwesen
-kann gebunden sein an Gold
=>Muss aber nicht, wie beim €
Q:
Währung als Recheneinheit
A:
Wert aller Güter wird in Geldeinheiten gemessen
=> Bessere Vergleichbarkeit
Q:
Geldsurrogate/ Geldsubstitute
A:
Erfüllen Geldfunktion nur eingeschränkt
-Termineinlagen/ Festgeld
-Spareinlagen (vereinbarte Kündigungsfrist)
-Repogeschäfte (eher zwischen Banken)
(Verkauf Wertpapiere mit vereinbartem Rückkauf)
-Geldmarktfondsanteile
-Geldmarktpapiere/ Schuldverschreibungen

Makroökonomik - Sobczak

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Makroökonomik - Sobczak an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Makroökonomik - Sobczak an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Makroökonomik - Sobczak Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Makroökonomik

Universität Bamberg

Zum Kurs
Makroökonomik

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Makroökonomik

Universität Stuttgart

Zum Kurs
Makroökonomik

Universität der Bundeswehr München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Makroökonomik - Sobczak
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Makroökonomik - Sobczak