IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Darstellungsregelungen müssen bezüglich IFRS 5 beachtet werden?

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Berechnung unverwässertes Ergebnis je Aktie

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind discontinued operations?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Veräußerungsgruppe nach IFRS 5 - Welche Reihenfolge gibt es bei Abschreibungsbedarf?


Wie ist die Regelung im IAS 36?

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welchen Auswirkung hat die Entkonsolidierung bspw. auf die Schuldenkonsolidierung?

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie wird ein passivischer Unterschiedsbetrag (Badwill) bei der Entkonsolidierung behandelt? (HGB) Welche unterschiedlichen Szenarien gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie kann es zu einer Entkonsoliderung kommen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie erfolgt allgemein die Ermittlung des Veräußerungserfolgs auf Basis des Einzelabschlusses?

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

IRFS 5 - Behandlung von Wertminderungen und Werterhöhungen

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nennen sie 3 Beispielefälle, die zu einem unterschiedlichen Veräußerungserfolg bei EA und KOA führen (unterschiedliche Periodisierung von Aufwendungen und Erträgen).

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche 2 Methoden gibt es um eine Beteiligung fortzuschreiben? (IFRS)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Ergebnisbestandteile stehen den Stammaktionären nicht zur Verfügung und müssen daher bereinigt werden für die Kennzahlberechnung?

Kommilitonen im Kurs IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

IRFS Vertiefung

Welche Darstellungsregelungen müssen bezüglich IFRS 5 beachtet werden?

GuV: Gewinn/Verlust als mind. gesondert ausweisen ODER eigene GuV für aufg. GB


Kapitalflussrechnung:  Alles was aufg. GB zuzuordnen ist gesondert oder im Anhang ausweisen


Anhang:  Anpassungen an Beträgen von aufg. GB, die bereits im Vorjahr klassifiziert wurden, angeben

IRFS Vertiefung

Berechnung unverwässertes Ergebnis je Aktie

Ergebnis, das den Stammaktionären zusteht / gewichtete durchschnittliche Zahl an Stammaktien im Umlauf in Berichtsperiode (IAS 33.10)

IRFS Vertiefung

Was sind discontinued operations?

Einzelne (langfristige) Vermögenswerte oder Gruppen von Vermögenswerten (und ggf. zuzordnende Schulden) (-> "disposal groups"), die verkauft werden sollen.
Stillgelegte Geschäftsbereiche gehören ebenfalls zu den "Discontinued Operations".

IRFS Vertiefung

Veräußerungsgruppe nach IFRS 5 - Welche Reihenfolge gibt es bei Abschreibungsbedarf?


Wie ist die Regelung im IAS 36?

1. GoF (falls vorhanden)

2. langfristige Vw.

3. kurzfristige Vw.


IAS 36: Abschreibungsbedarf einer CGU auf alle Vermögenswerte verteilt

IRFS Vertiefung

Welchen Auswirkung hat die Entkonsolidierung bspw. auf die Schuldenkonsolidierung?

Forderung gegen TU,
bei Vollkonsolidierung Forderung eliminiert

-> TU nun entkonsolidiert -> Forderung wird erfolgswirksam eingebucht

IRFS Vertiefung

Wie wird ein passivischer Unterschiedsbetrag (Badwill) bei der Entkonsolidierung behandelt? (HGB) Welche unterschiedlichen Szenarien gibt es?

  • erfolgswirksame Erfassung, da Gewinn aus Verkauf realisiert 
    • grds. Entkonsolidierungserfolg verringert (noch nicht realsiertes Potential geht auf Verkäufer über)
    • wenn Badwill noch nicht realisierten Verlust darstellt -> wie Schuld zu behandeln -> Entkonsolidierungserfolg steigt (Verlustpotenzial geht auf Verkäufer über)
    • Verlustantizipation oder Potentialrealisierung eingetreten -> Entkonsolidierungserfolg unberührt

IRFS Vertiefung

Wie kann es zu einer Entkonsoliderung kommen?

  • Ausscheiden TU (Verkauf bspw.)
  • Wechsel von Vollkonsolidierung zu Equity-Methode (Anteilsverkauf)

IRFS Vertiefung

Wie erfolgt allgemein die Ermittlung des Veräußerungserfolgs auf Basis des Einzelabschlusses?

Anpasssung Veräußerungserfolg auf Einzelabschlussebene des MU nach IFRS an Konzernsicht.

IRFS Vertiefung

IRFS 5 - Behandlung von Wertminderungen und Werterhöhungen

• weitere Erfassungen von Wertminderungen auf den beizulegenden Zeitwert


Werterhöhungen sind maximal bis zur Höhe der zuvor vorgenommen Wertminderungen zu erfassen

IRFS Vertiefung

Nennen sie 3 Beispielefälle, die zu einem unterschiedlichen Veräußerungserfolg bei EA und KOA führen (unterschiedliche Periodisierung von Aufwendungen und Erträgen).

  • stille Reserven beim TU: In EA erst bei Abgang realisiert, in KOA laufend realisiert
  • Abschreibung GoF tangiert nur KOA
  • außerplanmäßige Abschreibung auf Beteiligungsbuchwert tangiert nur EA

IRFS Vertiefung

Welche 2 Methoden gibt es um eine Beteiligung fortzuschreiben? (IFRS)

Fortschreibung der Beteiligung


• bei Bewertung zu fortgeführten Anschaffungskosten nur um außerplanmäßige 

Abschreibungen und

• bei Bewertung zum Fair Value um Änderungen des Zeitwerts der Beteiligung

IRFS Vertiefung

Welche Ergebnisbestandteile stehen den Stammaktionären nicht zur Verfügung und müssen daher bereinigt werden für die Kennzahlberechnung?

  • Ergebnisbestandteil für Vorzugsaktien
  • Ergebnisbestandteil für Minderheiten (Anteil 60%, 40% vom Ergebnis abziehen)


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

4. Semester

Unternehmensbewertung und M & A

IV. Steuern

Vertriebscontrolling

Accounting & Controlling

Internationales Steuerrecht

Unternehmensführung

IV. Rechnungswesen IV

Strategisches Controlling

IV. Recht (Gesellschaftsrecht I)

IFRS Aktiva

Grundlagen Rechnungslegung

Beschaffungscontrolling

Phyto Vertiefung an der

Beuth Hochschule für Technik

BWL2 (Vertiefung) an der

IUBH Internationale Hochschule

BWL Vertiefung an der

IUBH Internationale Hochschule

Botanik Vertiefung an der

Beuth Hochschule für Technik

Vertiefungsprüfung an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch IRFS Vertiefung an anderen Unis an

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für IRFS Vertiefung an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards