IPMA D Level GPM an der Duale Hochschule Baden-Württemberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für IPMA D Level GPM an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen IPMA D Level GPM Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Bedeutung hat ein professionelles Projektmanagement in der Beschaffung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Projektorganisation gewinnt an Bedeutung durch:

  • zunehmende Komplexität und Dynamik im Unternehmen und deren Unternehmensumfeld
  • Hoher Umfang der Beschaffung: Preisverhandlung, Supply Chain Management, Strategieentwickung, Gestaltung von Beschaffungsprozessen, etc.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Indikatoren kennzeichnen die Nachfragemacht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Portfolio-Analyse
Indikatoren der Nachfragemacht:

  • Großes Beschaffungsvolumen
  • Möglichkeit zur Eigenfertigung
  • Langfristige Verträge 
  • Gemeinsame Entwicklung 
  • Freie Kapazitäten beim Lieferanten oder Dienstleister 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet ToCO Total Cost of Ownership?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ermittlung der gesamten Kosten eines Beschaffungsobjekts
  • Berücksichtigung von Anschaffungspreisen, Aspekte zur späteren Nutzung, wie Instandhaltung, Reparatur, Energiekosten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterscheiden sich defensive und aggressive Claim-Strategien?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Defensive Claim-Strategie 

  • fördert partnerfreundliche Verträge
  • eindeutig begründete Claims werden eingefordert, sowie akzeptiert. 

Aggressive Claim-Strategie 

  • Verträge stets zum eigenen Vorteil geschlossen 
  • bei jeder Möglichkeit Claims eingefordert
  • grundsätzliche Ablehnung der Claims des Wertschöpfungspartners
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter: RFI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Request for Information

Dokument zur Leistungsanfrage

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter: DD?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Due Diligence

Sorgfältige Prüfung - Kostendeckung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter: CA?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Confidential Agreement

Geheimhaltungsvereinbarung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Vertragstypen gibt es innerhalb der Dienstleistung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Werkvertrag

  • Termingerechte Übergabe der Leistung
  • Vereinbarte Vergütung, meist Festpreis
  • Mangelfrei bezüglich definierter Vorgaben

Dienstvertrag

  • Ordentliche, termingerechte Arbeit
  • Vereinbarte Vergütung, meist nach Aufwand

Arbeitnehmerüberlassung

  • Termingerechte Bereitstellung geeigneter Mitarbeiter
  • Vergütung nach Aufwand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kennzahlen können für die Bewertung von Lieferanten herangezogen werden? Nennen und erläutern Sie zwei Kennzahlen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lieferservice
Wertung der Lieferzeit und Termintreue, Flexibilität auf kurzfristige Anpassungen

Qualität 

Fehlerquote der gelieferten Teile und Grad der Zertifizierung wie DIN ISO 9001

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter: RFP?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Request for Proposal

Aufforderung zu Angebotsabgabe 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter: LoI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Letter of Intent

Verhandlungsabsichten, detaillierte Leistungsbesprechung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Claimmanagement?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Claimmanagement

  • Auf Deutsch - Nachforderungsmanagement
  • Überwacht erbrachte Leistung und beurteilt mögliche Abweichungen,
  • um anschließend vertraglich vereinbarten Leistungen durchzusetzen!
  • Abwehren von unberechtigte Forderung des Vertragspartners
Lösung ausblenden
  • 152067 Karteikarten
  • 3121 Studierende
  • 202 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen IPMA D Level GPM Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Bedeutung hat ein professionelles Projektmanagement in der Beschaffung?

A:

Projektorganisation gewinnt an Bedeutung durch:

  • zunehmende Komplexität und Dynamik im Unternehmen und deren Unternehmensumfeld
  • Hoher Umfang der Beschaffung: Preisverhandlung, Supply Chain Management, Strategieentwickung, Gestaltung von Beschaffungsprozessen, etc.


Q:

Welche Indikatoren kennzeichnen die Nachfragemacht?

A:

Portfolio-Analyse
Indikatoren der Nachfragemacht:

  • Großes Beschaffungsvolumen
  • Möglichkeit zur Eigenfertigung
  • Langfristige Verträge 
  • Gemeinsame Entwicklung 
  • Freie Kapazitäten beim Lieferanten oder Dienstleister 
Q:

Was bedeutet ToCO Total Cost of Ownership?

A:
  • Ermittlung der gesamten Kosten eines Beschaffungsobjekts
  • Berücksichtigung von Anschaffungspreisen, Aspekte zur späteren Nutzung, wie Instandhaltung, Reparatur, Energiekosten
Q:

Wie unterscheiden sich defensive und aggressive Claim-Strategien?

A:

Defensive Claim-Strategie 

  • fördert partnerfreundliche Verträge
  • eindeutig begründete Claims werden eingefordert, sowie akzeptiert. 

Aggressive Claim-Strategie 

  • Verträge stets zum eigenen Vorteil geschlossen 
  • bei jeder Möglichkeit Claims eingefordert
  • grundsätzliche Ablehnung der Claims des Wertschöpfungspartners
Q:

Was versteht man unter: RFI?

A:

Request for Information

Dokument zur Leistungsanfrage

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter: DD?

A:

Due Diligence

Sorgfältige Prüfung - Kostendeckung 

Q:

Was versteht man unter: CA?

A:

Confidential Agreement

Geheimhaltungsvereinbarung

Q:

Welche Vertragstypen gibt es innerhalb der Dienstleistung?

A:

Werkvertrag

  • Termingerechte Übergabe der Leistung
  • Vereinbarte Vergütung, meist Festpreis
  • Mangelfrei bezüglich definierter Vorgaben

Dienstvertrag

  • Ordentliche, termingerechte Arbeit
  • Vereinbarte Vergütung, meist nach Aufwand

Arbeitnehmerüberlassung

  • Termingerechte Bereitstellung geeigneter Mitarbeiter
  • Vergütung nach Aufwand
Q:

Welche Kennzahlen können für die Bewertung von Lieferanten herangezogen werden? Nennen und erläutern Sie zwei Kennzahlen.

A:

Lieferservice
Wertung der Lieferzeit und Termintreue, Flexibilität auf kurzfristige Anpassungen

Qualität 

Fehlerquote der gelieferten Teile und Grad der Zertifizierung wie DIN ISO 9001

Q:

Was versteht man unter: RFP?

A:

Request for Proposal

Aufforderung zu Angebotsabgabe 

Q:

Was versteht man unter: LoI?

A:

Letter of Intent

Verhandlungsabsichten, detaillierte Leistungsbesprechung

Q:

Was versteht man unter Claimmanagement?

A:

Claimmanagement

  • Auf Deutsch - Nachforderungsmanagement
  • Überwacht erbrachte Leistung und beurteilt mögliche Abweichungen,
  • um anschließend vertraglich vereinbarten Leistungen durchzusetzen!
  • Abwehren von unberechtigte Forderung des Vertragspartners
IPMA D Level GPM

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden IPMA D Level GPM
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen IPMA D Level GPM