IoT - Internet Of Things an der Duale Hochschule Baden-Württemberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für IoT - Internet of Things an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen IoT - Internet of Things Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie wid das Internet of Things definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Teilmenge der eingebetteten Computersysteme
  • An einem physischen Objekt angebracht
  • Haben aber im Gegensatz zu eingebetteten Computersystemen eine größere Leistungsklasse und eine permanente Internetverbindung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die neun Säulen des IoT-Haus mit jeweils 2 Beispielen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • User Interface
    • HTML/CSS, iOS SDK
  • Backend
    • Gateway-Server, Datenbanken
  • Protokolle
    • UDP, TCP
  • Betriebssysteme
    • Linux, Raspbian
  • Programmierung
    • Java, Python
  • Hardwareplattformen
    • ARM, Raspberry Pi
  • Hardwareschnittstellen
    • GPIO, WiFi
  • Rechnerarchitektur
    • Mikroprozessor, Mikrocontroller
  • Elektronik
    • Elementare Bauteile, Schaltpläne
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne zwei Grundsteine der Computerentwicklung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 1960er: Verwendung integrierte Schaltkreise -> Reduzierung von Prozessor auf kleinen Reisekoffer
  • 1969: Apollo-Mission mit erstem eingebettenen System der Welt
  • 1984: Apple Macintosh
  • 1995: Microsoft Windows 95
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Bestandteile einer typischen IoT-Architektur?

Benenne sie und benenne auch die Protokolle, die genutzt werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mobile Client (HTTP REST)
  • Webanwendung zur Überwachung und Verwaltung der IoT-Devices
  • Datenbank
  • API-Gateway (DB-spezifisches Protokoll)
  • Message Broker (MQTT zu IoT-Device)
  • IoT-Devices (SPI, I²C zur Kommunikation mit Bildschirm, Kamera usw.)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die sieben Grundkomponenten eines Computers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Digitale Bausteine:

  • Mikroprozessor
  • Programmspeicher
  • Hauptspeicher
  • I/O-Ports

Hilfsschaltungen:

  • Taktgeber
  • Resetschalter
  • Stromversorgung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was unterscheidet einen Mikroprozessor von einem Mikrocontroller?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mikroprozessor: CPU am Chip (reiner Prozessor ohne Arbeitsspeicher)

Mikrocontroller: CPU am Chip + zusätzliche Peripherie, wie Speicher (Flash), Portbausteine, Timer usw. (und auch RAM, ROM, I/O-Schnittstelle)


Mikroprozessor benötigt noch zusätzliche Bauteile, um zu funktionieren, während der Mikrocontroller auch ohne zusätzliche Bauteile funktioniert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was unterscheidet einen Mikrocontroller von einem System-on-Chip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

System-on-Chip hat auch einen Microcontroller, allerdings ist die Architektur deutlich leistungsstärker (Beispiel 16 MHz Taktgeschwindigkeit zu >200 MHz Taktgeschwindigkeit)

Außerdem kann ein System-on-Chip schon ein Betriebssystem aufgespielt haben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die acht softwareseitigen Anforderungen an IoT-Devices?

Was ergibt sich daraus für die Wahl des Betriebssystems?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sparsamer Umgang mit besonders knappen Ressourcen
  • Verwendung spezialisierter Hardwarekomponenten (wichtig beispielsweise für Treiber)
  • Störungsfreier Betrieb über sehr lange Zeiträume
  • Firmware-Upgrade "over the air"
  • Vollständig deterministisches Systemverhalten (man weiß genau, was bei bestimmten Eingaben passiert -> im Gegensatz beispielsweise bei einem Klick unter Windows)
  • Oftmals nur begrenztes Multi-Tasking
  • Harte, weiche oder eventuelle Echtzeitanforderungen
  • Ausschalten des Geräts ohne "Herunterfahren" -> Strom weg

Man nutzt deshaln häufig spezialisierte Betriebssysteme, wenn man überhaupt eins nutzt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die vier Integrationstiefen gängiger IoT-Bauteile.

Gib jeweils noch ein Bauteil aus jeder Gruppe an.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Elementare Bauteile
    • Widerstand, Diode, Transistor
  • Integrierte Schaltkreise
    • Mikroprozessor, Speicherbaustein, Level Shifter
  • vorgefertigte Baugruppen
    • Kameramodul, Display, RFID-Leser
  • Modular einsetzbare Geräte
    • Smart-Home-Komponente, IP-Kamera
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anschlüsse gibt es am Raspberry PI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Mini-USB Stromversorgung
  2. J8 GPIO-Header
  3. Display Serial Interface
  4. Camera Serial Interface
  5. HDMI-Bildschirmanschluss
  6. LAN-Netzwerkanschluss
  7. USB
  8. WiFi, Bluetooth
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anschlüsse gibt es am J8 GPIO-Header?

Unterteile diese jeweils noch.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stromquellen:

  • 5V Power
  • 3.3V Power
  • Ground (Masse)

Digitale Ein-/Ausgänge:

  • GPIO (Schließ an was du willst -> Gerneral Purpuse Input Output)
  • Pulsweitenmodulation
  • asynchron serielle Kommunikation
  • synchron serielle Kommunikation (SPI, I²C)

Keine analogen Ein-/Ausgänge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden eingebettete Computersysteme definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kleine Mikrocomputer
  • es gibt schon einen Gegenstand, der durch eingebetteten Computer cleverer wird
  • Beispiel: Bordcomputer Auto, Funkuhr
Lösung ausblenden
  • 150234 Karteikarten
  • 3080 Studierende
  • 202 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen IoT - Internet of Things Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie wid das Internet of Things definiert?

A:
  • Teilmenge der eingebetteten Computersysteme
  • An einem physischen Objekt angebracht
  • Haben aber im Gegensatz zu eingebetteten Computersystemen eine größere Leistungsklasse und eine permanente Internetverbindung
Q:

Nenne die neun Säulen des IoT-Haus mit jeweils 2 Beispielen

A:
  • User Interface
    • HTML/CSS, iOS SDK
  • Backend
    • Gateway-Server, Datenbanken
  • Protokolle
    • UDP, TCP
  • Betriebssysteme
    • Linux, Raspbian
  • Programmierung
    • Java, Python
  • Hardwareplattformen
    • ARM, Raspberry Pi
  • Hardwareschnittstellen
    • GPIO, WiFi
  • Rechnerarchitektur
    • Mikroprozessor, Mikrocontroller
  • Elektronik
    • Elementare Bauteile, Schaltpläne
Q:

Nenne zwei Grundsteine der Computerentwicklung

A:
  • 1960er: Verwendung integrierte Schaltkreise -> Reduzierung von Prozessor auf kleinen Reisekoffer
  • 1969: Apollo-Mission mit erstem eingebettenen System der Welt
  • 1984: Apple Macintosh
  • 1995: Microsoft Windows 95
Q:

Wie lauten die Bestandteile einer typischen IoT-Architektur?

Benenne sie und benenne auch die Protokolle, die genutzt werden

A:
  • Mobile Client (HTTP REST)
  • Webanwendung zur Überwachung und Verwaltung der IoT-Devices
  • Datenbank
  • API-Gateway (DB-spezifisches Protokoll)
  • Message Broker (MQTT zu IoT-Device)
  • IoT-Devices (SPI, I²C zur Kommunikation mit Bildschirm, Kamera usw.)
Q:

Nenne die sieben Grundkomponenten eines Computers

A:

Digitale Bausteine:

  • Mikroprozessor
  • Programmspeicher
  • Hauptspeicher
  • I/O-Ports

Hilfsschaltungen:

  • Taktgeber
  • Resetschalter
  • Stromversorgung


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was unterscheidet einen Mikroprozessor von einem Mikrocontroller?

A:

Mikroprozessor: CPU am Chip (reiner Prozessor ohne Arbeitsspeicher)

Mikrocontroller: CPU am Chip + zusätzliche Peripherie, wie Speicher (Flash), Portbausteine, Timer usw. (und auch RAM, ROM, I/O-Schnittstelle)


Mikroprozessor benötigt noch zusätzliche Bauteile, um zu funktionieren, während der Mikrocontroller auch ohne zusätzliche Bauteile funktioniert

Q:

Was unterscheidet einen Mikrocontroller von einem System-on-Chip?

A:

System-on-Chip hat auch einen Microcontroller, allerdings ist die Architektur deutlich leistungsstärker (Beispiel 16 MHz Taktgeschwindigkeit zu >200 MHz Taktgeschwindigkeit)

Außerdem kann ein System-on-Chip schon ein Betriebssystem aufgespielt haben

Q:

Was sind die acht softwareseitigen Anforderungen an IoT-Devices?

Was ergibt sich daraus für die Wahl des Betriebssystems?

A:
  • Sparsamer Umgang mit besonders knappen Ressourcen
  • Verwendung spezialisierter Hardwarekomponenten (wichtig beispielsweise für Treiber)
  • Störungsfreier Betrieb über sehr lange Zeiträume
  • Firmware-Upgrade "over the air"
  • Vollständig deterministisches Systemverhalten (man weiß genau, was bei bestimmten Eingaben passiert -> im Gegensatz beispielsweise bei einem Klick unter Windows)
  • Oftmals nur begrenztes Multi-Tasking
  • Harte, weiche oder eventuelle Echtzeitanforderungen
  • Ausschalten des Geräts ohne "Herunterfahren" -> Strom weg

Man nutzt deshaln häufig spezialisierte Betriebssysteme, wenn man überhaupt eins nutzt.

Q:

Nenne die vier Integrationstiefen gängiger IoT-Bauteile.

Gib jeweils noch ein Bauteil aus jeder Gruppe an.

A:
  • Elementare Bauteile
    • Widerstand, Diode, Transistor
  • Integrierte Schaltkreise
    • Mikroprozessor, Speicherbaustein, Level Shifter
  • vorgefertigte Baugruppen
    • Kameramodul, Display, RFID-Leser
  • Modular einsetzbare Geräte
    • Smart-Home-Komponente, IP-Kamera
Q:

Welche Anschlüsse gibt es am Raspberry PI?

A:
  1. Mini-USB Stromversorgung
  2. J8 GPIO-Header
  3. Display Serial Interface
  4. Camera Serial Interface
  5. HDMI-Bildschirmanschluss
  6. LAN-Netzwerkanschluss
  7. USB
  8. WiFi, Bluetooth
Q:

Welche Anschlüsse gibt es am J8 GPIO-Header?

Unterteile diese jeweils noch.

A:

Stromquellen:

  • 5V Power
  • 3.3V Power
  • Ground (Masse)

Digitale Ein-/Ausgänge:

  • GPIO (Schließ an was du willst -> Gerneral Purpuse Input Output)
  • Pulsweitenmodulation
  • asynchron serielle Kommunikation
  • synchron serielle Kommunikation (SPI, I²C)

Keine analogen Ein-/Ausgänge

Q:

Wie werden eingebettete Computersysteme definiert?

A:
  • Kleine Mikrocomputer
  • es gibt schon einen Gegenstand, der durch eingebetteten Computer cleverer wird
  • Beispiel: Bordcomputer Auto, Funkuhr
IoT - Internet of Things

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten IoT - Internet of Things Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Internes Rechnungswesen

Universität Greifswald

Zum Kurs
Internet 2

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
internal

Medical University Varna

Zum Kurs
Internes Rechnungswesen

Universität Mannheim

Zum Kurs
internes Rechnungswesen

Universität Tübingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden IoT - Internet of Things
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen IoT - Internet of Things