Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Hudetzka - BWL im BWL - International Business (dual) Studiengang an der Duale Hochschule Baden-Württemberg in Bad Mergentheim

CitySTADT: Bad Mergentheim

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What scientific approaches towards Business Management exist?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What does the Behavioural Approach by Schanz stand for?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What criteria are important for the choice of a legal form?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What are possible reasons for business combinations?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What is the difference between a model and a theory?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What are the main characteristics, (dis)advantages of a "Limited liability company" (GmbH)?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What is a "Gelegenheitsgesellschaft"?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What factors are important for the choice of a legal form?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Describe the minimum principle?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What is the 2-Factor Theory by Herzberg?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What does Operation / Production Management do?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

What general types of legal forms do exist?

Beispielhafte Karteikarten für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Hudetzka - BWL

What scientific approaches towards Business Management exist?

  • Factor-Theoretical Approach (Gutenberg)
  • Behavioural approach (Schanz)
  • System-Theoretical Approach (Ulrich) (SGMM)

Hudetzka - BWL

What does the Behavioural Approach by Schanz stand for?

– use of general behavioral theories
– Exp.: hierarchy of needs (Maslow), 2-factor-
theory (Herzberg)
– focuses on the behavior of economic entities,
particularly their striving for satisfaction of
needs

-> how to influence employees that they are
productive?

=> goal: derivation of useful human actions

Hudetzka - BWL

What criteria are important for the choice of a legal form?

1. Clarify the person(s) who was the management power
2. Extent of liability of the equity providers
3. Profit and loss charing
4. Financing options

5. Publicity, audit and co-determination of the employees (annual financial statement, need to
proof this statement by expensive auditors, need to publish; supervisor report)
6. Burden of taxation

Hudetzka - BWL

What are possible reasons for business combinations?

Rationalization

– increasing economic efficiency

– pooling of know-how and competence

– pooling of production resources

-> cost will decrease

Concentration

– increase bargaining power

Diversification

– shared risk 

– higher stability in volatile markets

Hudetzka - BWL

What is the difference between a model and a theory?

MODELS:
– models help to simplify complex relationships
– Help to identify fundamental relationships

THEORY:
– helps to gain information about universal valid
if-than-statements for an extract of reality

Hudetzka - BWL

What are the main characteristics, (dis)advantages of a "Limited liability company" (GmbH)?

  • managing directors have the management power
  • shareholder have control power
  • limited liability with the capital contribution 
  • profit and losses are allocated to the members to the extent of their shares
  • same requirements for publicity and audit as stock company

– 25.000€ Starkapital

Hudetzka - BWL

What is a "Gelegenheitsgesellschaft"?

– also called “Arbeitsgemeinschaften”
– Economically and legally independent companies merge together to work on a temporary and clearly defined task
– very often used in the construction industry (as a GbR)

+ reducing risk
+ Higher performance
+ Synergy of know-how
+ Higher efficiency
+ Higher capital

Hudetzka - BWL

What factors are important for the choice of a legal form?

  • Intern: between the members, owners of the company
  • Extern: between company and stakeholders

Hudetzka - BWL

Describe the minimum principle?

Minimum principle (input view)

Achieving set targets with the minimum allocation of resources

The market share should be increased by 10% with the minimum of the financial expense of the Marketing department

Hudetzka - BWL

What is the 2-Factor Theory by Herzberg?

Hygiene factors: avoid dissatisfaction
– Context-related factors: work environment, relationships, salaries, …

Motivating factors: create satisfaction
– Work-related factors: content of the work, promotion prospects (Aufstiegschancen), responsibility, …

Hudetzka - BWL

What does Operation / Production Management do?

  • responsible for ensuring that adequate materials is available
  • responsible for maintaining production and quality levels
  • achieving high levels of productivity and efficiency

Hudetzka - BWL

What general types of legal forms do exist?

  • Individual companies (Einzelunternehmen
  • Private companies (Personengesellschaften)
  • Corporations (Kapitalgesellschaften)
  • Cooperatives (Genossenschaften)
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BWL - International Business (dual) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Hahn - MARKETING

Stanley - BUSINESS & MANAGEMENT

Rudolph - INTERN. BUSINESS

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Hudetzka - BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.