Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung Wirtschaftsinformatik Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Informationswirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schwerpunkt auf Informationsbedarf und Informationsangebot

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Informationswirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schwerpunkt auf Informationsbedarf und Informationsangebot

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Benutzerservice - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Operative Ebene


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Problemmanagement  - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Operative Ebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
  1. Welche Vorteile bringt ITIL für ein Unternehmen aus Sicht der Unternehmensführung, der IT-Abteilung und der Leistungsnehmer mit sich? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


  • Optimale Anpassung der Services an jeweilige Geschäftsprozesse
  • ermöglicht besseres Erreichen der Unternehmensziele, wie z.B.
    • höhere Kundenzufriedenheit
    • weniger Aufwand bei der Entwicklung von Prozessen
    • Steigerung Produktivität
    • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Datenmanagement - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Administrative Ebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Personalmanagement - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Administrative Ebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Controlling - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strategische Ebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Qualitätsmanagement - welche Ebene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strategische Ebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
  1. Skizzieren Sie das Modell von Heinrich zur Beschreibung der Aufgaben des Informationsmanagements. 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unterscheidung in drei Ebenen mit entsprechenden Aufgaben
  • Strategische Ebene
    • Planung, Steuerung und Überwachung der Informationsstruktur im Ganzen
    • Tätigkeiten wie Strategieentwicklung, Controlling, Technologiemanagement
  • Administrative Ebene
    • plant, steuert und überwacht den Informationsinfrastrukturbestand
    • bspw. Personalmanagement, Projektmanagement und  Wissensmanagement
  • Operative Ebene
    •  nutzt vorhandene Infrastruktur

    • beinhaltet bspw. das Produktionsmanagement sowie den Benutzerservice


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Informations- und Kommunikationstechnik

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stellen physische Basis bereit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Informationssysteme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stellen Daten, Prozesse und Anwendungen bereit

Lösung ausblenden
  • 274521 Karteikarten
  • 4872 Studierende
  • 220 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung Wirtschaftsinformatik Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Informationswirtschaft

A:

Schwerpunkt auf Informationsbedarf und Informationsangebot

Q:

Informationswirtschaft

A:

Schwerpunkt auf Informationsbedarf und Informationsangebot

Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Benutzerservice - welche Ebene?

A:

Operative Ebene


Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Problemmanagement  - welche Ebene?

A:

Operative Ebene

Q:
  1. Welche Vorteile bringt ITIL für ein Unternehmen aus Sicht der Unternehmensführung, der IT-Abteilung und der Leistungsnehmer mit sich? 

A:


  • Optimale Anpassung der Services an jeweilige Geschäftsprozesse
  • ermöglicht besseres Erreichen der Unternehmensziele, wie z.B.
    • höhere Kundenzufriedenheit
    • weniger Aufwand bei der Entwicklung von Prozessen
    • Steigerung Produktivität
    • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Datenmanagement - welche Ebene?

A:

Administrative Ebene

Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Personalmanagement - welche Ebene?

A:

Administrative Ebene

Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Controlling - welche Ebene?

A:

Strategische Ebene

Q:

Aufgabenorientierter Ansatz nach Heinrich

Qualitätsmanagement - welche Ebene?

A:

Strategische Ebene

Q:
  1. Skizzieren Sie das Modell von Heinrich zur Beschreibung der Aufgaben des Informationsmanagements. 

A:
  • Unterscheidung in drei Ebenen mit entsprechenden Aufgaben
  • Strategische Ebene
    • Planung, Steuerung und Überwachung der Informationsstruktur im Ganzen
    • Tätigkeiten wie Strategieentwicklung, Controlling, Technologiemanagement
  • Administrative Ebene
    • plant, steuert und überwacht den Informationsinfrastrukturbestand
    • bspw. Personalmanagement, Projektmanagement und  Wissensmanagement
  • Operative Ebene
    •  nutzt vorhandene Infrastruktur

    • beinhaltet bspw. das Produktionsmanagement sowie den Benutzerservice


Q:

Informations- und Kommunikationstechnik

A:

Stellen physische Basis bereit

Q:

Informationssysteme

A:

Stellen Daten, Prozesse und Anwendungen bereit

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einführung Wirtschaftsinformatik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Einführung Wirtschaftsinformatik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Einführung Wirtschaftsinformatik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs
Einführung in die Wirtschaftsinformatik

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Einführung in die Wirtschaftsinformatik

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Zum Kurs
Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs
Einführung in die Wirtschaftsinformatik

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung Wirtschaftsinformatik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung Wirtschaftsinformatik