Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Bereiche der Wirtschaftsinformatik

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind die Merkmale zur Differenzierung von Unternehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

welche unterschiedlichen Merkmale von Unternehmen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Aufgabenspektren der Wirtschaftsinformatiker

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wieso ist die Wirtschaftsinformatik selbstverständlich?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Beschreibe die Methode des Prototypings näher

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere den Organisatorische Vermögenswert

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist ein Informationssystem?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne die strategischen Geschäftsziele von Informationssystemen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Woraus besteht das Informationssystem? (Perspektiven auf Informationssysteme)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere den managementbezogenen Vermögenswert

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Erläutere Globalisierung näher

Kommilitonen im Kurs Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Einführung in die WI

Bereiche der Wirtschaftsinformatik

  • Entwicklung und Wartung von Informationssystemen
  • Modellierung, Automatisierung und Rationalisierung der Verarbeitung von Daten, Informationen und Wissen
  • Konzeption und Einführung von Kommunikationssystemen
  • Verfahren zur Analyse des Nutzens und der Wirtschaftlichkeit des IT-Einsatzes

Einführung in die WI

Was sind die Merkmale zur Differenzierung von Unternehmen?

  • Unternehmenstypen
  • Umwelt des Unternehmens

Einführung in die WI

welche unterschiedlichen Merkmale von Unternehmen gibt es?

  • Strukturelle Merkmale:
  • Verfahrensrichtlinien
  • Unternehmenspolitik:
  • Unternehmensphilosophie
  • Differenzierung von Unternehmen 

Einführung in die WI

Aufgabenspektren der Wirtschaftsinformatiker

  • Vertrieb von Hard- und Softwareprodukten und Anwenderunterstützung bei der Produktplanung
  • Produktimplementierung sowie Produkteinsatz
  • Wahrnehmung von Führungsaufgaben für ITAbteilungen, Fachabteilungen, Projekte oder für IT-Unternehmen und Beratungsfirmen
  • Informationstechnische Vernetzung

Einführung in die WI

Wieso ist die Wirtschaftsinformatik selbstverständlich?

Informationssysteme als soziotechnische Systeme

  • Menschliche und maschinelle Komponenten, die voneinander abhängig sind, ineinander greifen und zusammenwirken
  • erfordern Soziale, organisatorische, personelle und intellektuelle Investitionen
  • sollten strategisch eingebunden sein
  • Ziehen Verwaltungsaufwand und vielfältige Auswirkungen nach sich

-> deshalb Interdisziplinäres Fach

Einführung in die WI

Beschreibe die Methode des Prototypings näher

  • Entwicklung und Evaluierung einer Vorabversion eines Anwendungssystems
  • beide Schritte können neue Erkenntnisse generieren

Einführung in die WI

Erläutere den Organisatorische Vermögenswert

  • Dezentrale Weisungsbefugnisse
  • verteilte Entscheidungsbefugnisse

Einführung in die WI

Was ist ein Informationssystem?

  • Summe aller geregelten betriebsinternen und -externen Informationsverbindungen
    • sowie deren technische und organisatorische Einrichtung 
  • zur Informationsgewinnung und -verarbeitung.

Einführung in die WI

Nenne die strategischen Geschäftsziele von Informationssystemen

  • Exzellente Betriebsabläufe (operational excellence)
  • Neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle 
  • Kunden- und Lieferantennähe
  • Optimierte Entscheidungsfindung
  • Wettbewerbsvorteile 
  • Unternehmensfortbestand

Einführung in die WI

Woraus besteht das Informationssystem? (Perspektiven auf Informationssysteme)

  • Organisation
  • Management
  • Technik (Anwendungssystem)
    • Benötigt Management für Veränderungen
    • Ressourcen können von allen genutzt werden (z.B. Hardware, Speicher, Netzwerke)

Einführung in die WI

Erläutere den managementbezogenen Vermögenswert

  • Schulungsprogramme, um Entscheidungsfähigkeiten des Managements zu verbessern

Einführung in die WI

Erläutere Globalisierung näher

  • Management und Kontrolle in globalem Markt
  • Wettbewerb auf Weltmärkten
  • globale Arbeitsgruppen
  • Liefersysteme

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsinformatik - International Management for Business and Information Technology an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Rechnerarchitektur & Betriebssysteme

Systemanalysis & Design

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Algorithms and Data Structures

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die WI an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback