BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL Marketing im Wirtschaftsinformatik - Application Management (dual) Studiengang an der Duale Hochschule Baden-Württemberg in Bad Mergentheim

CitySTADT: Bad Mergentheim

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Marktorientierte Unternehmensführung (MUF): Process/Physical/Personnel Management 

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Preisdifferenzierung

Preismanagement 

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Eventmanagement/Online-Events

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Kommunikationspolitik-Mezenatentum

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Grade der Preisdifferenzierung 

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Beschwerdemanagement-Confirmation-Disconfirmation Konzept

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Total-Modell

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Orientierungskonzepte-Integriertes Marketingkonzept

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Orientierungskonzepte-Verkaufsorientierung

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Orientierungskonzepte-Produktorientierung 

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Orientierungskonzepte-Produktionsorientierung

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Dienstleistungsarten 

Beispielhafte Karteikarten für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

BWL Marketing

Marktorientierte Unternehmensführung (MUF): Process/Physical/Personnel Management 

-Eigenschaften: Immaterilität, Integrativität, Auftragsfertigung 

-Dimensionen: Leistungspotenzial, -prozess, -ergebnis

-Qualitätsmanagement: 

Anreiz-und Kontrollprobleme, Zurechnungsprobleme, Reperaturprobleme 

BWL Marketing

Preisdifferenzierung

Preismanagement 

-Analyse, Planung, Festlegung, Durchsetzung und Überwachung von Preisen und Konditionen (Konditionensystem) 

-Marketing-Unternehmensziele: Gewinnmaximierung

BWL Marketing

Eventmanagement/Online-Events

-erlebnisorientierte Veranstaltung (exklusive, authentische, ausdrucksstarke Wirkung)

-Emotionalisierung des Konzepts(Überraschungseffekte, sensation) 

-Inszenierung von Ereignissen 

-3Phasen: Kreationsphase, Konzeptionsphase, Organisationsphase

-Eventumfeld 

-Online-Event(sinnvolle Ergänzung zu realen Events)

BWL Marketing

Kommunikationspolitik-Mezenatentum

Ein Mäzen ist eine Person, die eine Institution, kommunale Einrichtung oder Person mit Geld oder geldwerten Mitteln bei der Umsetzung eines Vorhabens unterstützt, ohne eine direkte Gegenleistung zu verlangen

BWL Marketing

Grade der Preisdifferenzierung 

1.Grades Preisindividualisierung: Online geeignet Bsp.:Ebay

2.Grades Self Selection:online geeignet Bsp.:Hotel

3.Grades Screening:bedingt online geeignet Bsp.:Studentenrabatt

BWL Marketing

Beschwerdemanagement-Confirmation-Disconfirmation Konzept

-Bezug für Klassifikation und Bewertung von Beschwerden 

-Unterschieden werden Vergleichsstandards=Erwartungswert in Form einer Soll-Leistung und Ist-Leistung 

-Negative Diskonfirmation (Ist < Soll)

-Konfirmation (Ist = Soll)

-Positive Diskonfirmation (Ist > Soll)

BWL Marketing

Total-Modell

-Mensch als komplexes System

-Reizreaktionsmodell 

Imputverhalten->Wahrnehmungskonstrukte->Lernkonstrukte->Output Verhalte 

-Kritik: zu komplex, zu biologistisch

BWL Marketing

Orientierungskonzepte-Integriertes Marketingkonzept

-Vermarktung von Unternehmenskompetenzen->ganzheitliches Marketingverständnis(Synergie-Effekt, Kernkompetenzen) 

-Vermarktung der Unternehmenskultur

BWL Marketing

Orientierungskonzepte-Verkaufsorientierung

-Vermarktung von Vertriebskanälen, hohem Werbeaufwand, Verkaufsförderungsmaßnahmen -> erfolgreicher Absatz der Produkte 

-Multi-Channel-Marketing 

-Knappheitskonzept(limited-edition)->Aufmerksamkeitseffekt

BWL Marketing

Orientierungskonzepte-Produktorientierung 

-Kundennutzen wird fokusiert(Produkte mit bester Qualität, höchstem Leistungsprofil & kontinuierlichem Innovationsgehalt) 

-führt entweder zu Markierung von Produkten oder Generierung von emotionalisierten Lifestyle-Produkten mit hoher Kundenbindung

BWL Marketing

Orientierungskonzepte-Produktionsorientierung

-Vermarktung Herstellungsprozesses 

-Produkte werden zu niedrigen Kosten schnell lieferbar hergestellt 

-Produktionsmethoden werden optimiert(selbst das Marketinginstrument, wenn Produktionsstätten offen transparent für Kunden sichtbar vermarktet werden)

BWL Marketing

Dienstleistungsarten 

Konsumdienstleistungen z.B. Reparaturdienste 

Produktivdienstleistungen z.B. Informationsdienste

Produktionsdienstleistungen z.B. Transportleistungen 

Investitionsdienstleistungen z.B. Unternehmensberatung

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsinformatik - Application Management (dual) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Grundlagen der IT

Betriebs- und Kommunikationssysteme

Kommunikationssysteme

BWL MARKETING FINAL

Wirtschaftsinformatik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs BWL Marketing an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.