BWL konstitutive Entscheidungen

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was zeichnet Kapitalgesellschaften aus?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist eine AG?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Kapitalgesellschaften gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist eine Kooperation?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne Kriterien für die Wahl der Rechtsform?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind konstitutive Entscheidungen?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Umgründung und Umwandlung?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist eine Konzentration?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist eine juristische Person?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Aus welchen Organen besteht eine Aktiengesellschaft?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Welche Gründe gibt es für eine Umwandlung?

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist eine GmbH?

Kommilitonen im Kurs BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

BWL konstitutive Entscheidungen

Was zeichnet Kapitalgesellschaften aus?

– eigene Rechtspersönlichkeit (juristische Person)

– unbeschränkte Haftung der Gesellschaft (Gesellschafter nur beschränkt)

– Handlungsfähigkeit durch Organbestellung

– Unabhängigkeit vom Bestand der Mitglieder

– Partizipationsrechte abhängig vom Kapitalanteil

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist eine AG?

– Kapitalgesellschaft

– Aktionäre sind Eigenkapitalgeber und besitzen Aktien als handelbares Wertpapier für ihre Mitgliedschaftsrechte

– Das Grundkapital einer AG liegt bei 50.000€

BWL konstitutive Entscheidungen

Welche Kapitalgesellschaften gibt es?

– Aktiengesellschaft

– Kommanditgesellschaft auf Aktien

– Gesellschaft mit beschränkter Haftung

– Unternehmergesellschaft (Mini-GmbH)

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist eine Kooperation?

Eine Kooperation ist die freiwillige Zusammenarbeit rechtlich und wirtschaftlich selbstständiger Unternehmen auf freiwilliger Basis.

BWL konstitutive Entscheidungen

Nenne Kriterien für die Wahl der Rechtsform?

– Haftung 

– Leitungs- und Kontrollbefugnis

– Wie wird Gewinn und Verlust verteilt?

– Finanzierungsmöglichkeiten

– Publizität, Prüfung und Mitbestimmung der Arbeitnehmer

– Steuerbelastung

BWL konstitutive Entscheidungen

Was sind konstitutive Entscheidungen?

Als konstitutive Entscheidungen bezeichnet man Führungsentscheidungen, die für das Unternehmen von grundlegender Bedeutung sind und die einmalig oder selten zu treffen sind.

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist der Unterschied zwischen Umgründung und Umwandlung?

Umgründung: Liquidierung des Unternehmens und einzelne Übertragung der Vermögensgegenstände und Schulden auf die neue Rechtsform

Umwandlung: Gesamtrechtsfnachfolge ohne Liquidation

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist eine Konzentration?

Konzentrationen sind enge Bindungen. Im Zuge der Konzentration entsteht eine größere Wirtschaftseinheit durch Zusammenschluss mehrerer Unternehmen unter Aufgabe ihrer wirtschaftlichen oder auch rechtlichen Selbstständigkeit. Ein Konzern entsteht, wenn diese Unternehmen unter einheitlicher wirtschaftlicher Leitung stehen.

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist eine juristische Person?

Eine juristische Person ist ein körperschaftliches Gebilde mit eigener Rechtspersönlichkeit

BWL konstitutive Entscheidungen

Aus welchen Organen besteht eine Aktiengesellschaft?

– Hauptversammlung (Eigentümerversammlung): wählt Aufsichtsrat und fasst Grundsatzbeschlüsse

– Aufsichtsrat (Kontrollorgan): bestellt Vorstand, überwacht Geschäftsführung

– Vorstand (Ausführungsorgan): eigenverantwortliche Geschäftsführung mit Berufspflichten

BWL konstitutive Entscheidungen

Welche Gründe gibt es für eine Umwandlung?

– interne Gründe: ausscheiden bisheriger Gesellschafter, erweiterter Eigentümerkreis (Erbfall), Wunsch nach Haftungsbegrenzung

– externe Gründe: Gesetzesänderungen im Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Mitbestimmung oder Steuerrecht

BWL konstitutive Entscheidungen

Was ist eine GmbH?

Eine GmbH ist eine Kapitalgesellschaft, bei der die Haftung auf die Kapitaleinlage beschränkt ist. Das Mindestkapital beträgt 25.000€

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang RSW - Wirtschaftsprüfung (dual) an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

BWL Allgemein Eith

RW FiBu Rauch

VWL Mikroökonomik Rübsamen

Mikroökonomie

BWL Organisation

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL konstitutive Entscheidungen an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback