BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind Betriebe

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Definiere das allgemeine Vernunftprinzip

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Definiere Wirtschaftlichkeit als ein Erfolgsziel

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne die 5 Formen von Sachzielen

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was sind Haushalte

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wie lautet die Charakteristik der Mittel-Erlangung

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne zwei Aspekte der Innenperspektive einer Vision

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist Umsatzrentabilität

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was ist ein Leitbild

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne die Umweltsphären eines Unternehmens

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Nenne die Güterarten

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Unterscheide Investitions- und Konsumgüter

Kommilitonen im Kurs BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

BWL

Was sind Betriebe
Betriebe sind Prduktionswirtschaften – Grundlage der Fremdbedarfsdeckung
Herstellung von nachgefragten Sachgütern und Dienstleistungen
Betriebszweck : Befriedigung der Bedürfnisse Dritter

Zielsetzung : Minimierung der Kosten / langfristige Maximierung des Gewinns

BWL

Definiere das allgemeine Vernunftprinzip
Wird auch Rationalprinzip genannt und versucht ein bestimmtes Ziel mit möglichst geringen Mitteln zu erreichen.

BWL

Definiere Wirtschaftlichkeit als ein Erfolgsziel
Verhältnis aus Ertrag & Aufwand bzw. Erlös & Kosten
Bewertung von Ausbringungs- und Einsatzmenge

BWL

Nenne die 5 Formen von Sachzielen
Leistungsziele (Markt- und Produktziele)
Finanzziele (Erhaltung der Zahlungsfähigkeit (Liquidität) sowie Kapitalverfügbarkeit und -struktur)
Führungsziele (Führungsstil, Arbeitsteilung, Kontrolle)
Soziale Ziele (Personalbezogene Ziele wie gerechte Entlohnung, günstige Arbeitsbedingungen & -zeiten oder umfassende Sozialleistungen sowie gesellschaftsbezogene Ziele)
Ökoologische Ziele (Umweltschutz)

BWL

Was sind Haushalte
Haushalte sind Konsumtionswirtschaften – Sie dienen der Eigenbedarfsdeckung.
Unterscheidung zwischen privaten und öffentlichen Haushalten

BWL

Wie lautet die Charakteristik der Mittel-Erlangung
Zur Erlangung eines Bedarfsdeckungs-Mittels ist ein Opfer zu erbringen, das in eine subjektive Wert-Relation zum aus der Bedarfsdeckung resultierenden Nutzen zu setzen ist.
Opfer besteht in einer Arbeitsleistung oder in der Aufgabe der Verfügung über Ressourcen.

BWL

Nenne zwei Aspekte der Innenperspektive einer Vision
– Bezug auf das bestehende Geschäftsmodell
– Bezug auf ein zukünftiges Geschäftsmodell

BWL

Was ist Umsatzrentabilität
Umsatzrentabilität = (Gewinn / Erlös) * 100

BWL

Was ist ein Leitbild
Ein Leitbild ist eine Umsetzung von Vision und Mission mit Aussagen mit Handlungsbezug

BWL

Nenne die Umweltsphären eines Unternehmens
Soziale & ethische Umweltsphäre (Normen des menschlichen Zusammenlebens)
Ökologische Umweltsphäre (Natur und Lebewesen)
Rechtliche & politische Umweltsphäre (Gesellschaftlich, Kulturell, Politisch)
– Juristische Aspekte hierbei besonders wichtig
Technologische Umweltsphäre (Materiell, Naturwissenschaftlich, Technologisch)
Wirtschaftliche Umweltsphäre (Konjunktur, Wachstum, Außenwirtschaft)

BWL

Nenne die Güterarten
Immaterielle Güter, Dienstleistungen, Patente und Rechte

Materielle Güter, Investitions- und Konsumgüter

BWL

Unterscheide Investitions- und Konsumgüter
Investitionsgüter befriedigen nur indirekt menschliche Bedürfnisse. Sie werden benötigt um Konsum- oder andere Investitionsgüter herzustellen.

Konsumgüter sind Güter welche menschliche Bedürfnisse direkt befriedigen. Sie werden unterteilt in Gebrauchs- und Vebrauchsgüter.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback