Select your language

Select your language
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Binnenschifffahrt II an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Binnenschifffahrt II Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Transportdokumente gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Frachtbrief

2. Konnossement (=Ladeschein)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen hat ein Konnossement?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Wertpapier

• Verfügungspapier

• Handelspapier

• Sicherungsmittel (Bank)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Konnossementarten gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Orderladeschein

- Namensladeschein (Rektaladeschein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Orderladeschein

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Möglichkeit der Eigentumsübertragung an anderen Empfangsberechtigten

• Indossament: Erklärung zur Übertragung von Eigentum

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Namensladeschein (Rektaladeschein)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Ausstellung auf Namen des Empfängers

• Nur Empfänger zum Empfang der Ware berechtigt

• Zession: Erklärung zur Übertragung von Ansprüchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenverteilung Laden & Löschen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Laden ist Aufgabe des Absenders bzw. Umschlagspediteurs

• Löschen ist Aufgabe des Empfängers oder dessen Beauftragten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Liegegeld - Gesetzliche Grundlagen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- § 412 HGB

- BinSchLV

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anspruch auf Liegegeld

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gesonderter Anspruch
- Anspruch entsteht, wenn Beladung nicht während der Ladezeit vollendet werden kann
- Überladezeit = Zeit, die über enthaltene Lade-/ Löschzeit hinaus geht
- Höhe des Liegegelds abhängig von Tragfähigkeit der Schiffe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das CMNI und wann gilt das CMNI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Buderpester Übereinkommen
Es kann bei internationalen Güterbeförderungen angewendet werden, von denen mind. eine Vertragspartei Mitglied des Übereinkommens ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vergleich CMNI - HGB  --  Haftungsprinzip

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- HGB: Obhutshaftung
- CMNI: Obhutshaftung & anwendbares Recht des jeweiligen Staates während Lade-/ Löschvorgang

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vergleich CMNI - HGB --  Schadensersatz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- HGB: Wert des Gutes am Übernahmeort
- CMNI: Wert des Gutes am Ablieferort (Normalen Schwund bei Schüttgütern beachten)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vergleich CMNI - HBG  --  Haftungsbegrenzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- HGB: 8,33 SZR/kg Rohgewicht der Sendung bei Güterschäden & dreifache Fracht bei Lieferfristüberschreitung
- CMNI: 666,67 SZR je Packung oder Ladungseinheit ODER

2 SZR/kg der verlorenen oder beschädigen Güter --> Anwendung des höheren Betrags
Container ohne Anzahl Packstücke: 1.500 SZR für den Container plus 25.000 SZR für die darin befindlichen Güter
Einfache Fracht bei Lieferfristüberschreitung

Lösung ausblenden
  • 194796 Karteikarten
  • 3944 Studierende
  • 219 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Binnenschifffahrt II Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Transportdokumente gibt es?

A:

1. Frachtbrief

2. Konnossement (=Ladeschein)

Q:

Welche Funktionen hat ein Konnossement?

A:

• Wertpapier

• Verfügungspapier

• Handelspapier

• Sicherungsmittel (Bank)

Q:

Welche Konnossementarten gibt es?

A:

- Orderladeschein

- Namensladeschein (Rektaladeschein

Q:

Orderladeschein

A:

• Möglichkeit der Eigentumsübertragung an anderen Empfangsberechtigten

• Indossament: Erklärung zur Übertragung von Eigentum

Q:

Namensladeschein (Rektaladeschein)

A:

• Ausstellung auf Namen des Empfängers

• Nur Empfänger zum Empfang der Ware berechtigt

• Zession: Erklärung zur Übertragung von Ansprüchen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Aufgabenverteilung Laden & Löschen

A:

• Laden ist Aufgabe des Absenders bzw. Umschlagspediteurs

• Löschen ist Aufgabe des Empfängers oder dessen Beauftragten

Q:

Liegegeld - Gesetzliche Grundlagen

A:

- § 412 HGB

- BinSchLV

Q:

Anspruch auf Liegegeld

A:

- Gesonderter Anspruch
- Anspruch entsteht, wenn Beladung nicht während der Ladezeit vollendet werden kann
- Überladezeit = Zeit, die über enthaltene Lade-/ Löschzeit hinaus geht
- Höhe des Liegegelds abhängig von Tragfähigkeit der Schiffe

Q:

Was ist das CMNI und wann gilt das CMNI?

A:

Buderpester Übereinkommen
Es kann bei internationalen Güterbeförderungen angewendet werden, von denen mind. eine Vertragspartei Mitglied des Übereinkommens ist.

Q:

Vergleich CMNI - HGB  --  Haftungsprinzip

A:

- HGB: Obhutshaftung
- CMNI: Obhutshaftung & anwendbares Recht des jeweiligen Staates während Lade-/ Löschvorgang

Q:

Vergleich CMNI - HGB --  Schadensersatz

A:

- HGB: Wert des Gutes am Übernahmeort
- CMNI: Wert des Gutes am Ablieferort (Normalen Schwund bei Schüttgütern beachten)

Q:

Vergleich CMNI - HBG  --  Haftungsbegrenzung

A:

- HGB: 8,33 SZR/kg Rohgewicht der Sendung bei Güterschäden & dreifache Fracht bei Lieferfristüberschreitung
- CMNI: 666,67 SZR je Packung oder Ladungseinheit ODER

2 SZR/kg der verlorenen oder beschädigen Güter --> Anwendung des höheren Betrags
Container ohne Anzahl Packstücke: 1.500 SZR für den Container plus 25.000 SZR für die darin befindlichen Güter
Einfache Fracht bei Lieferfristüberschreitung

Binnenschifffahrt II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Binnenschifffahrt II an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Binnenschifffahrt II an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Binnenschifffahrt II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

LOG04 Luftverkehr & Seeschifffahrt

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
Binnenschifffahrt

Staatliche Studienakademie Glauchau

Zum Kurs
BiSchi II

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Bio II

Universität Greifswald

Zum Kurs
Bio II

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Binnenschifffahrt II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Binnenschifffahrt II