Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Definition "Operating Leasing"

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wer trägt grundsätzlich die Gewinne und Verluste eines Unternehmens?

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

"Vermögensgegenstand"

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Begriff "Schuld"

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Definition Niederstwertprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Aktivierung immaterieller Vermögensgegenstände

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Das dauerhafte Auseinanderfallen juristischen und wirtschaftlichen Eigentums

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wer ist verpflichtet, einen Jahresabschluss zu erstellen?

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Was bedeutet das Maßgeblichkeitsprinzip nach § 5 I EStG?

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Wer ist per Definition ein Kaufmann?

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Jahresabschluss Adressatengruppen

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Funktionen des Jahresabschlusses

Kommilitonen im Kurs Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg auf StudySmarter:

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Definition "Operating Leasing"

Nutzungsüberlassung, keine Erschaffung des wirtschaftlichen Eigentums – der juristische Eigentümer (Leasinggeber) bleibt auch wirtschaftlicher Eigentümer des Leasinggegenstands

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Wer trägt grundsätzlich die Gewinne und Verluste eines Unternehmens?

  • Unternehmenseigner
  • Gesellschafter
  • Aktionäre

Bilanzierung - Dahl/Blodig

"Vermögensgegenstand"

  • Einzelverwertbarkeit
  • Selbstständig bewertbar
  • zukünftiger Nutzen

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Begriff "Schuld"

  • Konkretisierung
  • Erwartende Vermögensbelastung
  • rechtliche oder wirtschaftliche Leistungsverpflichtung

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Definition Niederstwertprinzip

  • GuV-wirksame Herabsetzung des Buchwerts von Vermögensgegenständen, wenn der tatsächliche Wert niedriger ist als der Buchwert
  • Anlagevermögen –> gemildertes NWP
  • Umlaufvermögen –> strenges NWP

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Aktivierung immaterieller Vermögensgegenstände

Im Anlagevermögen –> Aktivierungswahlrecht

Im Umlaufvermögen –> Aktivierungspflicht

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Das dauerhafte Auseinanderfallen juristischen und wirtschaftlichen Eigentums

  • Eigentumsvorbehalt
  • Kommisionsgeschäft
  • Sicherungsübereignung

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Wer ist verpflichtet, einen Jahresabschluss zu erstellen?

  • prinzipiell alle Kaufleute
  • Befreiung für Einzelkaufleute (etwa bei Unterschreitung von 600 TEUR Umsatzerlösen und 60 TEUR Jahresüberschusses an zwei aufeinander folgenden Geschäftsjahren)

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Was bedeutet das Maßgeblichkeitsprinzip nach § 5 I EStG?

Grundsätzlich richten sich die Ansätze in der Steuerbilanz nach den handelsrechtlichen GoB

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Wer ist per Definition ein Kaufmann?

§ 1 I HGB: Jeder, der ein Handelsgewerbe betreibt

§ 6 HGB: Kaufmann kraft Rechtsnorm für Kapitalgesellschaften

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Jahresabschluss Adressatengruppen

  • Interne Adressaten: z.B. Management, Arbeitnehmer
  • Externe Adressaten: z.B. Anteilseigner, Kunden, Lieferanten, Banken

Bilanzierung - Dahl/Blodig

Funktionen des Jahresabschlusses

  • Steuerliche Zahlungsbemessungsfunktion
  • Bemessung von Zahlungen an die Unternehmenseigner
  • Grundlage für Obergrenze der Dividendenausschüttungen an die Gesellschafter
  • Zuverfügungstellen von objektivierten Vermögenslage-, Finanzlage- und Ertragslageinformationen an verschiedene Adressatengruppen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Duale Hochschule Baden-Württemberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bilanzierung - Dahl/Blodig an der Duale Hochschule Baden-Württemberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback