Autonomes Fahren an der Duale Hochschule Baden-Württemberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Autonomes Fahren an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Autonomes Fahren Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nenne 5 Einzelargumente für autonomes Fahren in der Industrie (FTS).
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unfallreduzierung/Arbeitssicherheit
Ergonomie
Flexibilität 
Mitarbeitereinsparungen
Durchsatzerhöhung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Kernmotivation für autonomes Fahren in der Industrie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Jede Investition muss für das Unternehmen wirtschaftlich sinnvoll sein.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Routen- und Zieldefinition eines FTF?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einfache Zuweisung: Fahre von A nach B (und zurück)
Zuweisung des Ziels über die Leittechnik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vorteile FTS?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Flexibel
Ergonomisch
Geringe MTTR
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür wird Kamera eingesetzt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verkehrszeichenerkennung
Spurwechsel-Warner
Digitaler Rückspiegel
Parkassistent
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Planungsphasen nach VDI 2710?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Systemfindung
2. Systemausplanung
3. Technische Feinplanung
4. Lastenheft
5. Abschließende Wirtschaftlichkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die fünf Level des automatisierten Fahrens?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Level 0: Der Fahrer fährt selbst

Level 1: Fahrerassistenz (zB Abstandsregeltempomat)

Level 2: Teilautomatisierung (zB automatisches Einparken)

Level 3: Bedingungsautomatisierung (innerhalb einer bestimmten Zeitspanne kann Auto selbst Spurwechseln, Blinker setzen etc.)

Level 4: Hochautomatisierung (dauerhafte Führung des Systems, kann auch auffordern zu übernehmen)

Level 5: Vollautomatisierung (Kein Fahrer erforderlich)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Beschaffungsphasen nach VDI 2710?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Analyse des Anbietermarktes
2. Ausschreibung
3. Angebotsauswertung + Auftragsvergabe
4. Pflichtenheft
5. Realisierung
6. Betriebsplanung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viel Prozent aller Unfälle mit Personenschaden führen Statistiker auf Fehlverhalten des Fahrers von PKWs zurück?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
88 - 90 %
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür wird Radar (Long-Range) eingesetzt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Adaptive Cruise Control
Mithalte-Assistent
Kollisionsvermeidung
Fußgängererkennung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 6 Wettbewerbstechnologien.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektrohängebahnsysteme
Elektrobodenbahnsysteme
Skid-Förderer
Palettenfördersysteme
Gabelstapler
Manuelle Logistikzüge
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Unterschiede der Einsatzgebiete von FTS in Montage und Logistik mit Hinblick auf:
  • Anforderung 
  • Produktionsstückzahlen
  • Stückkosten
  • Lieferanten 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Montage:
  • Anforderungsbezogen, kundenspezifisch 
  • Geringe Stückzahlen pro FTF
  • Hohe Stückkosten
  • mittelständische Unternehmer/Maschinenbauer
Logistik:
  • Standard FTFs
  • Hohe Stückzahlen pro FTF
  • Geringe Stückkosten
  • Logistiksystemhersteller
Lösung ausblenden
  • 151439 Karteikarten
  • 3098 Studierende
  • 202 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Autonomes Fahren Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nenne 5 Einzelargumente für autonomes Fahren in der Industrie (FTS).
A:
Unfallreduzierung/Arbeitssicherheit
Ergonomie
Flexibilität 
Mitarbeitereinsparungen
Durchsatzerhöhung
Q:
Was ist die Kernmotivation für autonomes Fahren in der Industrie?
A:
Jede Investition muss für das Unternehmen wirtschaftlich sinnvoll sein.
Q:
Was ist die Routen- und Zieldefinition eines FTF?
A:
Einfache Zuweisung: Fahre von A nach B (und zurück)
Zuweisung des Ziels über die Leittechnik
Q:
Vorteile FTS?
A:
Flexibel
Ergonomisch
Geringe MTTR
Q:
Wofür wird Kamera eingesetzt?
A:
Verkehrszeichenerkennung
Spurwechsel-Warner
Digitaler Rückspiegel
Parkassistent
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind die Planungsphasen nach VDI 2710?
A:
1. Systemfindung
2. Systemausplanung
3. Technische Feinplanung
4. Lastenheft
5. Abschließende Wirtschaftlichkeit
Q:
Was sind die fünf Level des automatisierten Fahrens?
A:
Level 0: Der Fahrer fährt selbst

Level 1: Fahrerassistenz (zB Abstandsregeltempomat)

Level 2: Teilautomatisierung (zB automatisches Einparken)

Level 3: Bedingungsautomatisierung (innerhalb einer bestimmten Zeitspanne kann Auto selbst Spurwechseln, Blinker setzen etc.)

Level 4: Hochautomatisierung (dauerhafte Führung des Systems, kann auch auffordern zu übernehmen)

Level 5: Vollautomatisierung (Kein Fahrer erforderlich)
Q:
Was sind die Beschaffungsphasen nach VDI 2710?
A:
1. Analyse des Anbietermarktes
2. Ausschreibung
3. Angebotsauswertung + Auftragsvergabe
4. Pflichtenheft
5. Realisierung
6. Betriebsplanung
Q:
Wie viel Prozent aller Unfälle mit Personenschaden führen Statistiker auf Fehlverhalten des Fahrers von PKWs zurück?
A:
88 - 90 %
Q:
Wofür wird Radar (Long-Range) eingesetzt?
A:
Adaptive Cruise Control
Mithalte-Assistent
Kollisionsvermeidung
Fußgängererkennung
Q:
Nenne 6 Wettbewerbstechnologien.
A:
Elektrohängebahnsysteme
Elektrobodenbahnsysteme
Skid-Förderer
Palettenfördersysteme
Gabelstapler
Manuelle Logistikzüge
Q:
Nenne Unterschiede der Einsatzgebiete von FTS in Montage und Logistik mit Hinblick auf:
  • Anforderung 
  • Produktionsstückzahlen
  • Stückkosten
  • Lieferanten 
A:
Montage:
  • Anforderungsbezogen, kundenspezifisch 
  • Geringe Stückzahlen pro FTF
  • Hohe Stückkosten
  • mittelständische Unternehmer/Maschinenbauer
Logistik:
  • Standard FTFs
  • Hohe Stückzahlen pro FTF
  • Geringe Stückkosten
  • Logistiksystemhersteller
Autonomes Fahren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Autonomes Fahren an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Autonomes Fahren an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Autonomes Fahren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Auswahlverfahren_alt

LMU München

Zum Kurs
Aufnahmeverfahren

Universität Klagenfurt

Zum Kurs
Automatisiertes und vernetztes Fahren

Universität Stuttgart

Zum Kurs
Fahren lernen

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Autonome Systeme

Hochschule Karlsruhe

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Autonomes Fahren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Autonomes Fahren