Sprachstörung an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Sprachstörung an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sprachstörung Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Screening ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Oberbegriff für Beobachtungsverfahren, bei denen in der Regel wenige Indikatoren mit dem Ziel beobachtet werden, Auffälligkeiten + Verzögerungen in der Entwicklung zu erkennen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Beobachtungsverfahren ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bestimmtes Verfahren, bei denen man Kinder mit Hilfe von bestimmten Instrumenten beobachtet und deren Entwicklung dokumentiert 

Bsp.: Bildungs- & Lerngeschichten, Leuvener Engagiertheitsskala

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Test?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Tests bestimmten Entwicklungsstand eines Kindes und müssen den Gütekriterien entsprechen - standartisierte Testverfahren 

  • Objektivität (Unabhängigkeit)
  • Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • Validität (Gültigkeit)
  • Normierung 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Vorteile sprachdiagnostischen Handelns ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • unspezifische Entwicklungsbegleitung im Alltag
  • ermöglicht Bildung -> Bereitet auf Schule vor
  • pädagogische Fachkraft/Bezugspersonen können Sprache fördern
  • überall + jederzeit möglich (von Geburt an)
  • wird schon zur Prävention eingesetzt
  • Begleitung therapeutischer Prozesse + Erfolge stabilisieren
  • gilt der Früherkennung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Nachteile sprachdiagnostischen Handelns?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • sprachliche Anregung in Kitagruppen nach Länderspezifischen Förderkonzepten
  • kein Hilfsmittel = keine Sprachtherapie
  • keine Diagnostik - geht dem Screening voraus 
  • nicht Störungsspezifisch/individuell 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Mehrsprachigkeit ? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1.  mehrsprachig = Kompetenzen in einer anderen Sprache
  2. SES bei mehrsprachigen Kindern IMMER in beiden Sprachen vorhanden
  3. Mehrsprachigkeit ≠ Ursache für SES 


  • Bilingualität 
  • Simultaner bilingualer Spracherwerb 
  • sukzessiver Spracherwerb 
  • Zweitspracherwerb 
  • Fremdspracherwerb 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Bilingualität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Überbegriff für alle Formen von Mehrsprachigkeit -> simultaner Erwerb von zwei oder mehreren Sprachen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet simultaner bilingualer Spracherwerb ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Oberbegriff für den parallelen Erwerb von mehreren Sprachen - bis zum 3. LJ
    • Synonyme: simultaner Erwerb, bilingualer Erwerb, doppelter Erstspracherwerb 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet sukzessiver Spracherwerb ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zweitspracherwerb nachdem der Erstspracherwerb bereits in wesentlichen Aspekten vollzogen ist - ab dem 3. J

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Zweitspracherwerb ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zweitspracherwerb nachdem der Erstspracherwerb bereits in wesentlichen Aspekten vollzogen ist - ab dem 3. LJ

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Fremdspracherwerb?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gesteuerter Zweitspracherwerb - erlernte Sprache ist nicht die Landessprache des Lernens 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter phonetischer Störung und was sind die Störungsbilder?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

EXKURS: Phonetik = Art + Weise, wie Laute & Lautverbindungen motorisch hervorgebracht werden u. wie diese klingen

 

phonetische Störung = motorische Fähigkeit um Laut korrekt zu bilden fehlt 


  • Kind ersetzt Laut durch einen nicht-muttersprachlichen Laut oder bildet ihn konstant fehl 
    • Vielzahl an Lautfehlbildungsarten vorhanden -> hängen von den speziellen Artikulationsmotorischen Schwierigkeiten ab 
    • Bsp.: Unterschied ob bei einer /SCH-/Lautbildung nicht die nötige Wangenspannung aufbringt oder die Zungenkraft & -koordination beeinträchtigt sind 
  • Störungsbilder:
    • Sigmatismus addentalis = Zunge wird an obere Schneidezähne gepresst, Luft entweicht fächerförmig , Laut klingt unscharf + stumpf
    • Sigmatismus interdentalis = Zunge liegt sichtbar zwischen den zähnen, Luft wird nicht gebündelt -> entweicht über gesamten vorderen Zungenteil, Laut klingt unscharf + dumpf
    • Sigmatismus lateralis = Zunge bildet keine medane Rille, Luft entweicht seitlich in die Wangentaschen, es entsteht ein schlürfendes Geräusch 
Lösung ausblenden
  • 21139 Karteikarten
  • 634 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sprachstörung Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist ein Screening ?


A:

Oberbegriff für Beobachtungsverfahren, bei denen in der Regel wenige Indikatoren mit dem Ziel beobachtet werden, Auffälligkeiten + Verzögerungen in der Entwicklung zu erkennen

Q:

Was ist ein Beobachtungsverfahren ?

A:

bestimmtes Verfahren, bei denen man Kinder mit Hilfe von bestimmten Instrumenten beobachtet und deren Entwicklung dokumentiert 

Bsp.: Bildungs- & Lerngeschichten, Leuvener Engagiertheitsskala

Q:

Was ist ein Test?

A:

Tests bestimmten Entwicklungsstand eines Kindes und müssen den Gütekriterien entsprechen - standartisierte Testverfahren 

  • Objektivität (Unabhängigkeit)
  • Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • Validität (Gültigkeit)
  • Normierung 


Q:

Was sind Vorteile sprachdiagnostischen Handelns ?

A:
  • unspezifische Entwicklungsbegleitung im Alltag
  • ermöglicht Bildung -> Bereitet auf Schule vor
  • pädagogische Fachkraft/Bezugspersonen können Sprache fördern
  • überall + jederzeit möglich (von Geburt an)
  • wird schon zur Prävention eingesetzt
  • Begleitung therapeutischer Prozesse + Erfolge stabilisieren
  • gilt der Früherkennung 
Q:

Was sind Nachteile sprachdiagnostischen Handelns?

A:
  • sprachliche Anregung in Kitagruppen nach Länderspezifischen Förderkonzepten
  • kein Hilfsmittel = keine Sprachtherapie
  • keine Diagnostik - geht dem Screening voraus 
  • nicht Störungsspezifisch/individuell 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet Mehrsprachigkeit ? 

A:
  1.  mehrsprachig = Kompetenzen in einer anderen Sprache
  2. SES bei mehrsprachigen Kindern IMMER in beiden Sprachen vorhanden
  3. Mehrsprachigkeit ≠ Ursache für SES 


  • Bilingualität 
  • Simultaner bilingualer Spracherwerb 
  • sukzessiver Spracherwerb 
  • Zweitspracherwerb 
  • Fremdspracherwerb 
Q:

Was bedeutet Bilingualität

A:

 Überbegriff für alle Formen von Mehrsprachigkeit -> simultaner Erwerb von zwei oder mehreren Sprachen

Q:

Was bedeutet simultaner bilingualer Spracherwerb ?

A:
  • Oberbegriff für den parallelen Erwerb von mehreren Sprachen - bis zum 3. LJ
    • Synonyme: simultaner Erwerb, bilingualer Erwerb, doppelter Erstspracherwerb 
Q:

Was bedeutet sukzessiver Spracherwerb ?

A:

Zweitspracherwerb nachdem der Erstspracherwerb bereits in wesentlichen Aspekten vollzogen ist - ab dem 3. J

Q:

Was bedeutet Zweitspracherwerb ?

A:

Zweitspracherwerb nachdem der Erstspracherwerb bereits in wesentlichen Aspekten vollzogen ist - ab dem 3. LJ

Q:

Was bedeutet Fremdspracherwerb?

A:

gesteuerter Zweitspracherwerb - erlernte Sprache ist nicht die Landessprache des Lernens 

Q:

Was versteht man unter phonetischer Störung und was sind die Störungsbilder?

A:

EXKURS: Phonetik = Art + Weise, wie Laute & Lautverbindungen motorisch hervorgebracht werden u. wie diese klingen

 

phonetische Störung = motorische Fähigkeit um Laut korrekt zu bilden fehlt 


  • Kind ersetzt Laut durch einen nicht-muttersprachlichen Laut oder bildet ihn konstant fehl 
    • Vielzahl an Lautfehlbildungsarten vorhanden -> hängen von den speziellen Artikulationsmotorischen Schwierigkeiten ab 
    • Bsp.: Unterschied ob bei einer /SCH-/Lautbildung nicht die nötige Wangenspannung aufbringt oder die Zungenkraft & -koordination beeinträchtigt sind 
  • Störungsbilder:
    • Sigmatismus addentalis = Zunge wird an obere Schneidezähne gepresst, Luft entweicht fächerförmig , Laut klingt unscharf + stumpf
    • Sigmatismus interdentalis = Zunge liegt sichtbar zwischen den zähnen, Luft wird nicht gebündelt -> entweicht über gesamten vorderen Zungenteil, Laut klingt unscharf + dumpf
    • Sigmatismus lateralis = Zunge bildet keine medane Rille, Luft entweicht seitlich in die Wangentaschen, es entsteht ein schlürfendes Geräusch 
Sprachstörung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sprachstörung an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Für deinen Studiengang Sprachstörung an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Sprachstörung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sprachmittlung

Katholische Universität Eichstätt - Ingolstadt

Zum Kurs
Sprachbildung

Fliedner Fachhochschule

Zum Kurs
Spracherwerb und Spracherwerbsstörung

Universität Potsdam

Zum Kurs
Sprachbildung

Humboldt-Universität zu Berlin

Zum Kurs
Sprachbildung

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sprachstörung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sprachstörung