an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Soz.Pol. 1 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Soz.Pol. 1 Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1948

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Tarifvertragsgesetz, Tarifautonomie: Gewerkschaften könnten mitentscheiden, in dem sie in Verhandlung traten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1949-1956

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wohnungsbauprogramm: Es entstanden zwei Millionen Sozialwohnungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1952

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lastenausgleich zur Integration von Vertrieben (ing. 140 Mill. Mark): dieser wurde zur Stabilisierung entwickelt zur Stabilisierung von Land und Volk

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1954

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wiedereinführung des Kindergeldes ab dem 1. Kind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1957

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einführung der dynamischen Rente: Rentenanpassung an die allgemeine Lohn- und Gehaltsentwicklung als Folge der Altersarmut. Die durchschnittliche Rente von Arbeitern lag bei 60,50DM im Monat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1961

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bundessozialhilfegesetz: erstmaliger Rechtsanspruch auf eine Sozialleistung, Unterstützung zu einem menschenwürdigen Dasein. Heute: SGB XII

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1963


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wohngeld, Zuschuss zur Miete für Geringverdiener

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1971

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rentenalter wird von 65 Jahren auf 63 Jahre gesenkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1976


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sukzessive Zusammenfassung der Sozialgesetze in die 12 Sozialgesetzbücher

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind die Säulen der Sozialversicherung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Rentenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeislosenversicherung
  • Unfallversicherung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der 5 Sozialversicherungen wird nicht paritätisch gezahlt? Wer zahlt diese Versicherung zu welchem Anteil? Wie setzt sich der Höhe zusammen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Unfallversicherung wird als einzige Versicherung nicht paritätisch gezahlt. Diese zahlt der Arbeitgeber komplett, da der Arbeitgeber für die Sicherung in seinem Betrieb verantwortlich ist. Der Beitrag steigt, wenn es mehr Unfälle in dem Betrieb gibt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leistungen der Krankenkasse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Heilmittel
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Medikamente
  • Krankenhausaufenthalte
  • Facharztbehandlung
Lösung ausblenden
  • 21128 Karteikarten
  • 630 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Soz.Pol. 1 Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1948

A:

Tarifvertragsgesetz, Tarifautonomie: Gewerkschaften könnten mitentscheiden, in dem sie in Verhandlung traten

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1949-1956

A:

Wohnungsbauprogramm: Es entstanden zwei Millionen Sozialwohnungen

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1952

A:

Lastenausgleich zur Integration von Vertrieben (ing. 140 Mill. Mark): dieser wurde zur Stabilisierung entwickelt zur Stabilisierung von Land und Volk

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1954

A:

Wiedereinführung des Kindergeldes ab dem 1. Kind

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1957

A:

Einführung der dynamischen Rente: Rentenanpassung an die allgemeine Lohn- und Gehaltsentwicklung als Folge der Altersarmut. Die durchschnittliche Rente von Arbeitern lag bei 60,50DM im Monat

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1961

A:

Bundessozialhilfegesetz: erstmaliger Rechtsanspruch auf eine Sozialleistung, Unterstützung zu einem menschenwürdigen Dasein. Heute: SGB XII

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1963


A:

Wohngeld, Zuschuss zur Miete für Geringverdiener

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1971

A:

Rentenalter wird von 65 Jahren auf 63 Jahre gesenkt

Q:

Welche Entwicklungen wurden nach dem 2. Weltkrieg eingeführt? 1976


A:

sukzessive Zusammenfassung der Sozialgesetze in die 12 Sozialgesetzbücher

Q:

Welches sind die Säulen der Sozialversicherung?

A:
  • Rentenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeislosenversicherung
  • Unfallversicherung
Q:

Welche der 5 Sozialversicherungen wird nicht paritätisch gezahlt? Wer zahlt diese Versicherung zu welchem Anteil? Wie setzt sich der Höhe zusammen?

A:

Die Unfallversicherung wird als einzige Versicherung nicht paritätisch gezahlt. Diese zahlt der Arbeitgeber komplett, da der Arbeitgeber für die Sicherung in seinem Betrieb verantwortlich ist. Der Beitrag steigt, wenn es mehr Unfälle in dem Betrieb gibt.

Q:

Leistungen der Krankenkasse

A:
  • Heilmittel
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Medikamente
  • Krankenhausaufenthalte
  • Facharztbehandlung
Soz.Pol. 1

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Soz.Pol. 1 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Für deinen Studiengang Soz.Pol. 1 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Soz.Pol. 1 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

POL 1

Universität Leipzig

Zum Kurs
POL

TU Dresden

Zum Kurs
Soz

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Soz

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Med Psych Soz 1

Universität Bochum

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Soz.Pol. 1
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Soz.Pol. 1