an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Soz. Pol 3 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Soz. Pol 3 Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wer hat Anspruch auf Wohngeld?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundsätzlich haben Mieter und Vermieter einen Rechtsanspruch auf Wohngeld. Erfüllt er die die rechtlichen Vorraussetzungen, muss ihm Wohngeld genehmigt werden. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie nennt sich das Wohngeld für den Mieter und wie für den Vermieter?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mieter: Mietzuschuss

Vermieter: Lastenzuschuss

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gilt für den Anspruch auf Wohngeld allgemein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Person, die Wohngeld beantragt, muss

  • ein eigenes Einkommen haben
  • darf keine anderen Sozialleistungen wie ALG I oder II, BAfög etc. erhalten
  • darf mit seinem Einkommen nicht über einen bestimmen Bruttosatz kommen, welcher sich von BL zu BL unterscheidet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kindergeld: Was müssen Kinder und Jugendliche tun, um Kindergeld zu erhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nichts, Kindern und Jugendlichen steht das Kindergeld bis zum 18. Lebensjahr zu. Leben die Eltern z.B von ALG II müssen sie jedoch ab dem 16. Lebensjahr einen Nachweis haben, dass sie bspw. zur Schule gehen (Schulbescheinigung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wird das Kindergeld nach dem 18 Lebensjahr noch ausgezahlt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ja, wird es, wenn das Kind:

  • noch zur Schule geht
  • die erste Ausbildung macht
  • das erste Studium macht
  • bei der zweiten Ausbildung/Studium muss das Kind 20h die Woche arbeiten gehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bekommt das Kind Kindergeld in Übergangsphasen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ja, sofern es entweder ein FSJ, ökologisches Jahr etc. oder ein Praktikum mit fachlichem Bezug auf den späteren Beruf macht 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bis zu welchem Lebensjahr erhält das Kind maximal Kindergeld?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bis zum 25sten Lebensjahr 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Stufen des Dringlichkeitsschein? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Außergewöhnliche Lebenssituation, wie Bedrohung von Obdachlosigkeit
  2. Schwere Krankheit
  3. Menschen mit Beeinträchtigung
  4. Schwangere
  5. Alleinerziehende, Senioren, Studenten
  6. Bezug von Arbeitslosengeld
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hoch ist das Maximaleinkommen für den Dringlichkeitsschein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • bei 1. Personenhaushalt 12.000 Euro
  • bei 2. Personenhaushalt 18.000 Euro
  • je weiterer Person 4.100 Euro mehr
    • sind es Kinder, dann nochmal 500 Euro extra 


Es kann sein, dass die Bundesländer unterschiedliche Vorraussetzungen festlegen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit was muss der Dringlichkeitsschein kombiniert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Dringlichkeitsschein gibt es nur mit dem Wohnberechtigungsschein 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Formen der Kindeswohlgefährdung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Körperliche Misshandlungen
  • Vernachlässigung
  • Seelische Misshandlung
  • Sexueller Missbrauch
  • Suchtabhängigkeit der Eltern
  • Psychische Erkrankung der Eltern
  • Häusliche (Partner)Gewalt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Kindeswohlgefährdung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung sind unbestimmte Rechtsbegriffe. Im Kern stehen aber das seelische und körperliche Wohl des Kindes/Jugendlichen. Es gilt zu verhindern, dass schädliches Verhalten durch Erziehungsberechtige und oder Dritte an dem minderjährigen verübt werden. Die Grundrechte und Grundbedürfnisse von Minderjährigen einzuhalten und der bestmöglichen Handlungsstrategie nachzugehen ist das Ziel. 

Lösung ausblenden
  • 21128 Karteikarten
  • 630 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Soz. Pol 3 Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wer hat Anspruch auf Wohngeld?

A:

Grundsätzlich haben Mieter und Vermieter einen Rechtsanspruch auf Wohngeld. Erfüllt er die die rechtlichen Vorraussetzungen, muss ihm Wohngeld genehmigt werden. 

Q:

Wie nennt sich das Wohngeld für den Mieter und wie für den Vermieter?

A:

Mieter: Mietzuschuss

Vermieter: Lastenzuschuss

Q:

Was gilt für den Anspruch auf Wohngeld allgemein?

A:

die Person, die Wohngeld beantragt, muss

  • ein eigenes Einkommen haben
  • darf keine anderen Sozialleistungen wie ALG I oder II, BAfög etc. erhalten
  • darf mit seinem Einkommen nicht über einen bestimmen Bruttosatz kommen, welcher sich von BL zu BL unterscheidet
Q:

Kindergeld: Was müssen Kinder und Jugendliche tun, um Kindergeld zu erhalten?

A:

nichts, Kindern und Jugendlichen steht das Kindergeld bis zum 18. Lebensjahr zu. Leben die Eltern z.B von ALG II müssen sie jedoch ab dem 16. Lebensjahr einen Nachweis haben, dass sie bspw. zur Schule gehen (Schulbescheinigung)

Q:

Wird das Kindergeld nach dem 18 Lebensjahr noch ausgezahlt?

A:

Ja, wird es, wenn das Kind:

  • noch zur Schule geht
  • die erste Ausbildung macht
  • das erste Studium macht
  • bei der zweiten Ausbildung/Studium muss das Kind 20h die Woche arbeiten gehen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Bekommt das Kind Kindergeld in Übergangsphasen?

A:

Ja, sofern es entweder ein FSJ, ökologisches Jahr etc. oder ein Praktikum mit fachlichem Bezug auf den späteren Beruf macht 

Q:

Bis zu welchem Lebensjahr erhält das Kind maximal Kindergeld?

A:

bis zum 25sten Lebensjahr 

Q:

Was sind die Stufen des Dringlichkeitsschein? 

A:
  1. Außergewöhnliche Lebenssituation, wie Bedrohung von Obdachlosigkeit
  2. Schwere Krankheit
  3. Menschen mit Beeinträchtigung
  4. Schwangere
  5. Alleinerziehende, Senioren, Studenten
  6. Bezug von Arbeitslosengeld
Q:

Wie hoch ist das Maximaleinkommen für den Dringlichkeitsschein?

A:
  • bei 1. Personenhaushalt 12.000 Euro
  • bei 2. Personenhaushalt 18.000 Euro
  • je weiterer Person 4.100 Euro mehr
    • sind es Kinder, dann nochmal 500 Euro extra 


Es kann sein, dass die Bundesländer unterschiedliche Vorraussetzungen festlegen. 

Q:

Mit was muss der Dringlichkeitsschein kombiniert werden?

A:

Der Dringlichkeitsschein gibt es nur mit dem Wohnberechtigungsschein 

Q:

Formen der Kindeswohlgefährdung 

A:
  • Körperliche Misshandlungen
  • Vernachlässigung
  • Seelische Misshandlung
  • Sexueller Missbrauch
  • Suchtabhängigkeit der Eltern
  • Psychische Erkrankung der Eltern
  • Häusliche (Partner)Gewalt
Q:

Definition Kindeswohlgefährdung

A:

Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung sind unbestimmte Rechtsbegriffe. Im Kern stehen aber das seelische und körperliche Wohl des Kindes/Jugendlichen. Es gilt zu verhindern, dass schädliches Verhalten durch Erziehungsberechtige und oder Dritte an dem minderjährigen verübt werden. Die Grundrechte und Grundbedürfnisse von Minderjährigen einzuhalten und der bestmöglichen Handlungsstrategie nachzugehen ist das Ziel. 

Soz. Pol 3

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Soz. Pol 3 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Für deinen Studiengang Soz. Pol 3 an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Soz. Pol 3 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

POL 1

Universität Leipzig

Zum Kurs
POL

TU Dresden

Zum Kurs
Soz

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Soz

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Psych/Sozy 3

Universität zu Lübeck

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Soz. Pol 3
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Soz. Pol 3