Sicherheit Und Risiko - Politische Und Gesellschaftliche Kontexte an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Erkläre Sicherheitskultur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sicherheitskultur

=Verhaltensmerkmal einer Gruppe oder Organisation wie mit Fragen zur Sicherheit umgegangen wird. Es unterliegt einem komplexen Lernprozess, in dem sich gemeinsame Ziele, Interessen, Normen, Werte und Verhaltensmuster

herausbilden.

-der Begriff wurde erstmals erwähnt in Zusammenhang mit der Tschernobyl Katastrophe (Bericht der IAEA in Bezug auf das menschliche Element im Rahmen der Bedienung „safety culture“)

-Fazit: „Sicherheitskultur muss daher alle Ebenen einer Betriebsorganisation durchdringen.“

-Sicherheitskultur als dynamischer Prozess, der auf einen Idealzustand abzielt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Wirtschaftliche Risiken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Geoökonomie

Illegale Wirtschaft

Versicherung und Vermögensverwaltung

Finanz- und Währungssysteme

Internationaler Handel und Investitionen

Banken und Kapitalmärkte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne  Globalen Risiken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Technologische Risiken

Gesellschaftliche Risiken

Geopolitische Risiken

Wirtschaftliche Risiken

Umweltrisiken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre das Verhältnis Sicherheit vs. Freiheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spannungsfeld:

Sicherheit -  Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit

Freiheitsrechte dürfen im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung

(u.a. zu Gunsten der Sicherheit) eingeschränkt werden, z.B.

-persönliche Freiheitsrechte

-Freizügigkeit

-Versammlungsfreiheit

-Briefgeheimnis und Unverletzlichkeit der Wohnung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre

Sicherheitsforschung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Forschung = Systematische Suche nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen

Zuständigkeit in Deutschland: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Auf Europäischer Ebene: Exekutivagentur für Forschung (Research Executive

Agency, REA)

Gründe, zivile Sicherheitsforschung zu betreiben:

-globale Herausforderungen

-kritische Infrastrukturen

-Wirtschaft

-Digitaler Fortschritt (Cyberangriffe)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Technologische Risiken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informationstechnologie

Internet Governance

Digitale Wirtschaft und Gesellschaft

Arbeitskräfte und Beschäftigung

Zukunft des wirtschaftlichen Fortschritts

Jugendperspektiven

Lieferkette und Transport

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Geopolitische Risiken


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nukleare Sicherheit

Zukunft der Nahrung

Internationale Politik

Zukunft der Regierung

Geoökonomie

Internationale Sicherheit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Gesellschaftliche Risiken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Städte und Urbanisierung

Bildung und Fähigkeiten

Geschlechterparität

Zukunft der Nahrung

Menschenrechte

Migration

Jugendperspektiven

Wasser

Weltweite Gesundheit

Gesundheitssysteme

Internationale Sicherheit

Internationale Politik

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Zentrale Ressourcen mit Konfliktpotential

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wasser

Fossile Energieträger

Nahrung

Produktionsrohstoffe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Umweltrisiken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klimawandel

Wälder

Wasser

Arktis

Nachhaltige Entwicklung

Migration

Internationale Sicherheit techn. Anlagen

Internationale Politik

Zukunft der Nahrung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Zentrale Ressourcen mit Konfliktpotential

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wasser
Fossile Energieträger

Nahrung

Produktionsrohstoffe 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere die Gefahr durch Cybercrime/Cyberspionage 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Durch weitere Digitalisierung wird die Gefahr eher mehr ein Ende ist nicht in Sicht.

Cybercrime: sind Straftaten die sich gegen   das Internet, Datennetze richten. Aber auch Straftaten die im Internet geschehen, werden als Cyercrime benannt. 


Cyberattacken: z.B. Email -Hacks

Cyberterrorismus: Attacken gegen z.B.Kritis 

Cyberwar: Wenn ein Staat als Urheber der Attacken auftritt 

Cyberspionage: Informationen von Unternehmen oder Staaten werden gesammelt

Lösung ausblenden
  • 21186 Karteikarten
  • 638 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Erkläre Sicherheitskultur

A:

Sicherheitskultur

=Verhaltensmerkmal einer Gruppe oder Organisation wie mit Fragen zur Sicherheit umgegangen wird. Es unterliegt einem komplexen Lernprozess, in dem sich gemeinsame Ziele, Interessen, Normen, Werte und Verhaltensmuster

herausbilden.

-der Begriff wurde erstmals erwähnt in Zusammenhang mit der Tschernobyl Katastrophe (Bericht der IAEA in Bezug auf das menschliche Element im Rahmen der Bedienung „safety culture“)

-Fazit: „Sicherheitskultur muss daher alle Ebenen einer Betriebsorganisation durchdringen.“

-Sicherheitskultur als dynamischer Prozess, der auf einen Idealzustand abzielt

Q:

Nenne Wirtschaftliche Risiken

A:

Geoökonomie

Illegale Wirtschaft

Versicherung und Vermögensverwaltung

Finanz- und Währungssysteme

Internationaler Handel und Investitionen

Banken und Kapitalmärkte

Q:

Nenne  Globalen Risiken

A:

Technologische Risiken

Gesellschaftliche Risiken

Geopolitische Risiken

Wirtschaftliche Risiken

Umweltrisiken

Q:

Erkläre das Verhältnis Sicherheit vs. Freiheit

A:

Spannungsfeld:

Sicherheit -  Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit

Freiheitsrechte dürfen im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung

(u.a. zu Gunsten der Sicherheit) eingeschränkt werden, z.B.

-persönliche Freiheitsrechte

-Freizügigkeit

-Versammlungsfreiheit

-Briefgeheimnis und Unverletzlichkeit der Wohnung

Q:

Erkläre

Sicherheitsforschung

A:

Forschung = Systematische Suche nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen

Zuständigkeit in Deutschland: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Auf Europäischer Ebene: Exekutivagentur für Forschung (Research Executive

Agency, REA)

Gründe, zivile Sicherheitsforschung zu betreiben:

-globale Herausforderungen

-kritische Infrastrukturen

-Wirtschaft

-Digitaler Fortschritt (Cyberangriffe)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne Technologische Risiken

A:

Informationstechnologie

Internet Governance

Digitale Wirtschaft und Gesellschaft

Arbeitskräfte und Beschäftigung

Zukunft des wirtschaftlichen Fortschritts

Jugendperspektiven

Lieferkette und Transport

Q:

Nenne Geopolitische Risiken


A:

Nukleare Sicherheit

Zukunft der Nahrung

Internationale Politik

Zukunft der Regierung

Geoökonomie

Internationale Sicherheit

Q:

Nenne Gesellschaftliche Risiken

A:

Städte und Urbanisierung

Bildung und Fähigkeiten

Geschlechterparität

Zukunft der Nahrung

Menschenrechte

Migration

Jugendperspektiven

Wasser

Weltweite Gesundheit

Gesundheitssysteme

Internationale Sicherheit

Internationale Politik

Q:

Nenne Zentrale Ressourcen mit Konfliktpotential

A:

Wasser

Fossile Energieträger

Nahrung

Produktionsrohstoffe

Q:

Nenne Umweltrisiken

A:

Klimawandel

Wälder

Wasser

Arktis

Nachhaltige Entwicklung

Migration

Internationale Sicherheit techn. Anlagen

Internationale Politik

Zukunft der Nahrung

Q:

Nenne die Zentrale Ressourcen mit Konfliktpotential

A:

Wasser
Fossile Energieträger

Nahrung

Produktionsrohstoffe 

Q:

Erläutere die Gefahr durch Cybercrime/Cyberspionage 


A:

Durch weitere Digitalisierung wird die Gefahr eher mehr ein Ende ist nicht in Sicht.

Cybercrime: sind Straftaten die sich gegen   das Internet, Datennetze richten. Aber auch Straftaten die im Internet geschehen, werden als Cyercrime benannt. 


Cyberattacken: z.B. Email -Hacks

Cyberterrorismus: Attacken gegen z.B.Kritis 

Cyberwar: Wenn ein Staat als Urheber der Attacken auftritt 

Cyberspionage: Informationen von Unternehmen oder Staaten werden gesammelt

Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Für deinen Studiengang Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Politik und Gesellschaft

Hochschule Bremen

Zum Kurs
Gesellschaft und Raum

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Ernährung, Gesundheit, Konsum und Gesellschaft

Pädagogische Hochschule Weingarten

Zum Kurs
Gesellschaftlicher Wandel und soziale Innovation

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Polizei- und SicherheitsR

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sicherheit und Risiko - politische und gesellschaftliche Kontexte