Methoden an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Methoden an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Methoden Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Methode- Weg zu einem Ziel hin

-Was wird damit bezeichnet?

-Ziel

-Methodisches Handeln

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Bezeichnet wird damit: ein zielstrebiges, planmäßiges & systematisches Vorgehen auf bewährtem, erprobtem oder auch neuem Weg

-Ziel: Kenntnisse & Erkenntnisse zu gewinnen, darzustellen & dadurch zugänglich zu machen

-Methodisches Handeln: zielgerichtetes; planmäßiges; person-& sachgerechtes Handeln in bestimmten Arbeitsschritten & Prinzipien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Klienten als Co- Produzenten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hilfe als Produkt kann nur in einer Kooperation zwischen Dienstleistungsanbieter (Sozialarbeiter) & Nutzer (Klient) erbracht werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allzuständigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- "Alles was das (Alltags-) Leben an Problemen hergibt, kann zum Gegenstand sozialpädagogischer Intervention werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abhängigkeit von staatlicher Steuerung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- S.A. findet immer im Kontext von Hilfe & Kontrolle statt ( "Doppeltes Mandat") <-> ("heimliche Methoden")

-das Doppelte Mandat schränkt die professionelle Autonomie ein

-> das Handeln in der S.A. ist zwei entgegengesetzten Sphären gleichzeitig verpflichtet ((den pädagogisch- sozialtherapeutischen Maßnahmen) & (den rechtlich- organisatorischen Bedingungen))

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die fünf Strukturmerkmale der Sozialen Arbeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Allzuständigkeit

2. Fehlende Monopolisierung der Tätigkeitsfelder

3. Schwierigkeit bei der Durchsetzung von Kompetenzansprüchen in Bezug auf Probleme

4. Abhängigkeit von staatlicher Steuerung

5. Klient als Co- Produzenten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die erste Phase der geschichtlichen Entwicklung der Methoden S.A.?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Anfänge (Beginn 20. Jh.)
—Einzelfallhilfe
—soziale Diagnose (eingeführt von Alice Salomon)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fehlende Monopolisierung der Tätigkeitsfelder

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- d.h. Sozialarbeiter arbeiten in ihren Arbeitsfeldern mit unterschiedlichsten anderen Berufsgruppen zusammen (z.B. Lehrer, Pfarrer, Psychologen, Ärzten, Juristen usw.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Methodentrias

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einzelfallhilfe

Gruppenarbeit

Gemeinwesenarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Schwierigkeit bei der Durchsetzung von Kompetenzansprüchen in Bezug auf Probleme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Für Laien ist es oft schwer zu verstehen, warum es für "Alltags-" Probleme einen Experten bedarf (der eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen hat & dafür noch Geld möchte)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Weiter Methodenbegriff
(Nach Geißler und Hege)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
*beinhaltet Elemente:
Konzepte, Methode, Verfahren und Techniken 
*eine integrative Betrachtung von Zielen, Inhalten und Methoden
*Konzept wird verstanden als „Handlungsmodell, in welche die Ziele, Inhalte, die Methoden und Verfahren in einem sinnhaften Zusammenhang gebracht werden“
*Methoden sind konstitutive Teilaspekte des Konzeptes -„als vorausgedachter Plan der Vorgehensweise“
*Verfahren und Techniken sind Teilaspekte des methodischen Handelns und Hilfsmittel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was taten die "friendly visitors" ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die "friendly visitors" besuchten arme Familien, um Armut, Krankheit, gesundheitliche Einschränkungen zu bekämpfen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was waren die Mittel die Mary Richmond anwendete?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Prävention, Beratung im Einzelfall, finanzielle Unterstützung

Lösung ausblenden
  • 21140 Karteikarten
  • 632 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Methoden Kurs an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Methode- Weg zu einem Ziel hin

-Was wird damit bezeichnet?

-Ziel

-Methodisches Handeln

A:

-Bezeichnet wird damit: ein zielstrebiges, planmäßiges & systematisches Vorgehen auf bewährtem, erprobtem oder auch neuem Weg

-Ziel: Kenntnisse & Erkenntnisse zu gewinnen, darzustellen & dadurch zugänglich zu machen

-Methodisches Handeln: zielgerichtetes; planmäßiges; person-& sachgerechtes Handeln in bestimmten Arbeitsschritten & Prinzipien

Q:

Klienten als Co- Produzenten

A:

Hilfe als Produkt kann nur in einer Kooperation zwischen Dienstleistungsanbieter (Sozialarbeiter) & Nutzer (Klient) erbracht werden

Q:

Allzuständigkeit

A:

- "Alles was das (Alltags-) Leben an Problemen hergibt, kann zum Gegenstand sozialpädagogischer Intervention werden

Q:

Abhängigkeit von staatlicher Steuerung

A:

- S.A. findet immer im Kontext von Hilfe & Kontrolle statt ( "Doppeltes Mandat") <-> ("heimliche Methoden")

-das Doppelte Mandat schränkt die professionelle Autonomie ein

-> das Handeln in der S.A. ist zwei entgegengesetzten Sphären gleichzeitig verpflichtet ((den pädagogisch- sozialtherapeutischen Maßnahmen) & (den rechtlich- organisatorischen Bedingungen))

Q:

Was sind die fünf Strukturmerkmale der Sozialen Arbeit?

A:

1. Allzuständigkeit

2. Fehlende Monopolisierung der Tätigkeitsfelder

3. Schwierigkeit bei der Durchsetzung von Kompetenzansprüchen in Bezug auf Probleme

4. Abhängigkeit von staatlicher Steuerung

5. Klient als Co- Produzenten

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist die erste Phase der geschichtlichen Entwicklung der Methoden S.A.?
A:
Die Anfänge (Beginn 20. Jh.)
—Einzelfallhilfe
—soziale Diagnose (eingeführt von Alice Salomon)
Q:

Fehlende Monopolisierung der Tätigkeitsfelder

A:

- d.h. Sozialarbeiter arbeiten in ihren Arbeitsfeldern mit unterschiedlichsten anderen Berufsgruppen zusammen (z.B. Lehrer, Pfarrer, Psychologen, Ärzten, Juristen usw.)

Q:

Methodentrias

A:

Einzelfallhilfe

Gruppenarbeit

Gemeinwesenarbeit

Q:

Schwierigkeit bei der Durchsetzung von Kompetenzansprüchen in Bezug auf Probleme

A:

- Für Laien ist es oft schwer zu verstehen, warum es für "Alltags-" Probleme einen Experten bedarf (der eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen hat & dafür noch Geld möchte)

Q:
Weiter Methodenbegriff
(Nach Geißler und Hege)
A:
*beinhaltet Elemente:
Konzepte, Methode, Verfahren und Techniken 
*eine integrative Betrachtung von Zielen, Inhalten und Methoden
*Konzept wird verstanden als „Handlungsmodell, in welche die Ziele, Inhalte, die Methoden und Verfahren in einem sinnhaften Zusammenhang gebracht werden“
*Methoden sind konstitutive Teilaspekte des Konzeptes -„als vorausgedachter Plan der Vorgehensweise“
*Verfahren und Techniken sind Teilaspekte des methodischen Handelns und Hilfsmittel
Q:

Was taten die "friendly visitors" ?

A:

Die "friendly visitors" besuchten arme Familien, um Armut, Krankheit, gesundheitliche Einschränkungen zu bekämpfen

Q:

Was waren die Mittel die Mary Richmond anwendete?

A:

Prävention, Beratung im Einzelfall, finanzielle Unterstützung

Methoden

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Methoden an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Für deinen Studiengang Methoden an der DIPLOMA Hochschule Nordhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Methoden Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Methoden 1

Universität Konstanz

Zum Kurs
Methoden 2

Universität Konstanz

Zum Kurs
Methoden 1

Universität Münster

Zum Kurs
Methoden 1

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Methoden 2

TU Dresden

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Methoden
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Methoden