Personalmanagent & Unternehmensführung an der Cologne Business School | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Personalmanagent & Unternehmensführung an der Cologne Business School

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Personalmanagent & Unternehmensführung Kurs an der Cologne Business School zu.

TESTE DEIN WISSEN

Gehen Sie auf die "Kennzeichen der Personalplanung" ein.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- sowohl Personalaufbau als auch Personalabbau sind mehrschrittige-, kosten- und zeitintensive Prozesse --> diese können nicht ad hoc realisiert werden

- je frühzeitiger & genauer Personalbedarf bekannt desto eher kann für angemessenen Personalbestand gesorgt werden

- je größer d. zeitl. Vorlauf desto mehr Maßnahmen hat das Personalmanagement zum notwendigen Personal/-aufbau zur Verfügung 

- deswegen möglichst frühzeitige und exakte Bestimmung des zukünftigen Personalbedarfs ein zentrales Handlungsfeld es Personalmanagement

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was passiert im 2.Schritt der idealtypischen Vorgehensweise, sprich der "Prüfung der Wettbewerbsvorteilhaftigkeit"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Prüfung der ermittelten Attraktivitätsressourcen hinsichtlich ihrer Wettbewerbsvorteilhaftigkeit --> es wird also geprüft ob durch diese Faktoren ein Wettbewerbsvorteil ermöglicht wird --> diese Faktoren machen die "Employee Value Proposition" aus --> sprich das Alleinstellungsmerkmal


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Da in der Personalbeschaffung auch die bewerberseitige Perspektive betrachtet werden muss, wird die sogenannte "Candidate Experience" betrachtet. Was versteht man unter dieser und welche Bedeutung hat sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Bewerber kann sich dadurch ein Bild davon machen, wie es wäre für das Unternehmen zu arbeiten.

Das bedeutet, dass es dem Bewerber noch besser ermöglicht wird, sich mit dem Job im Vorhinein zu befassen und sich so ein gutes Bild von dem Unternehmen zu machen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz die "Strategie" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- betrifft langfristige Entwicklung eines Unternehmens

- zeigt wie Unternehmen seine Mission erfüllen will

- Leitfrage: Wie können wir nachhaltig erfolgreich sein?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz die "Unternehmenskultur" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gesamtheit aller Werte & Normen des Unternehmens die das Wahrnehmungs-, Denk- & Verhaltensmuster als auch das Handeln der Mitglieder beeinflussen

- Leitfrage: Sind Unternehmenskultur und Strategie im Einklang?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz die "Struktur" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Art und Weise wie sich Unternehmen organisieren und strukturieren

- Auskunft über wer für was zuständig ist

- Leitfrage: Unterstützt unsere Struktur die Strategie des Unternehmens?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz den Aspekt des "Marketing & Vertrieb" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- durch konsequente Ausrichtung sämtlicher Unternehmensfunktionen an den Anforderungen der Unternehmensumwelt gekennzeichnet

- Leitfrage: Wie erreichen wir den Markt effektiv und effizient?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz das "Unternehmen" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Kernkompetenzen = Ressourcen und Fähigkeiten, die besonders erfolgskritisch sind --> die Unternehmen zu nachhaltigem Wettbewerbsvorteil verhilft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Benennen Sie die Handlungsfelder des Personalmanagements.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Personalbedarfsermittlung

- Personalbeschaffung

- Personalreduzierung

- Personalmarketing

- Entgeltgestaltung

- Personalentwicklung --> Talent Management

- Mitarbeiterführung

- Mitarbeiterbindung

- Organisation des Personalmanagements

- strategisches Personalmanagement

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie den Inhalt des "psychologischen Vertrags".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Der psychologische Vertrag beinhaltet rechtlich nicht einforderbare Erwartungen seitens Arbeitnehmer und Arbeitgeber hinsichtlich Leistungen und Gegenleistungen auf Basis

subjektiv gedeuteter Versprechen (Huf 2011). Obwohl sie im juristischen Sinne nicht eingefordert oder rechtlich eingeklagt werden können, beeinflussen diese versprechensbasierten Erwartungen nicht minder das Verhalten der Vertragsparteien.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie können Inhalt und Bedeutung der Personalentwicklung im Rahmen des

Personalmanagements beschreiben

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bildung und Mitarbeiterförderung, Personen werden Weiter-  bzw. Ausgebildet 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz den Aspekt "Markt & Umwelt" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Unternehmen sind in ständiger Interaktion mit ihrer Umwelt (zahlreiche Akteure/Teilbereiche)

- Leitfrage: Nutzen wir Potenziale und meistern wir Herausforderungen?

Lösung ausblenden
  • 5760 Karteikarten
  • 144 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Personalmanagent & Unternehmensführung Kurs an der Cologne Business School - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Gehen Sie auf die "Kennzeichen der Personalplanung" ein.

A:

- sowohl Personalaufbau als auch Personalabbau sind mehrschrittige-, kosten- und zeitintensive Prozesse --> diese können nicht ad hoc realisiert werden

- je frühzeitiger & genauer Personalbedarf bekannt desto eher kann für angemessenen Personalbestand gesorgt werden

- je größer d. zeitl. Vorlauf desto mehr Maßnahmen hat das Personalmanagement zum notwendigen Personal/-aufbau zur Verfügung 

- deswegen möglichst frühzeitige und exakte Bestimmung des zukünftigen Personalbedarfs ein zentrales Handlungsfeld es Personalmanagement

Q:

Was passiert im 2.Schritt der idealtypischen Vorgehensweise, sprich der "Prüfung der Wettbewerbsvorteilhaftigkeit"?

A:

- Prüfung der ermittelten Attraktivitätsressourcen hinsichtlich ihrer Wettbewerbsvorteilhaftigkeit --> es wird also geprüft ob durch diese Faktoren ein Wettbewerbsvorteil ermöglicht wird --> diese Faktoren machen die "Employee Value Proposition" aus --> sprich das Alleinstellungsmerkmal


Q:

Da in der Personalbeschaffung auch die bewerberseitige Perspektive betrachtet werden muss, wird die sogenannte "Candidate Experience" betrachtet. Was versteht man unter dieser und welche Bedeutung hat sie?

A:

Der Bewerber kann sich dadurch ein Bild davon machen, wie es wäre für das Unternehmen zu arbeiten.

Das bedeutet, dass es dem Bewerber noch besser ermöglicht wird, sich mit dem Job im Vorhinein zu befassen und sich so ein gutes Bild von dem Unternehmen zu machen.

Q:

Erläutern Sie kurz die "Strategie" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- betrifft langfristige Entwicklung eines Unternehmens

- zeigt wie Unternehmen seine Mission erfüllen will

- Leitfrage: Wie können wir nachhaltig erfolgreich sein?

Q:

Erläutern Sie kurz die "Unternehmenskultur" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- Gesamtheit aller Werte & Normen des Unternehmens die das Wahrnehmungs-, Denk- & Verhaltensmuster als auch das Handeln der Mitglieder beeinflussen

- Leitfrage: Sind Unternehmenskultur und Strategie im Einklang?

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Erläutern Sie kurz die "Struktur" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- Art und Weise wie sich Unternehmen organisieren und strukturieren

- Auskunft über wer für was zuständig ist

- Leitfrage: Unterstützt unsere Struktur die Strategie des Unternehmens?

Q:

Erläutern Sie kurz den Aspekt des "Marketing & Vertrieb" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- durch konsequente Ausrichtung sämtlicher Unternehmensfunktionen an den Anforderungen der Unternehmensumwelt gekennzeichnet

- Leitfrage: Wie erreichen wir den Markt effektiv und effizient?

Q:

Erläutern Sie kurz das "Unternehmen" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- Kernkompetenzen = Ressourcen und Fähigkeiten, die besonders erfolgskritisch sind --> die Unternehmen zu nachhaltigem Wettbewerbsvorteil verhilft

Q:

Benennen Sie die Handlungsfelder des Personalmanagements.

A:

- Personalbedarfsermittlung

- Personalbeschaffung

- Personalreduzierung

- Personalmarketing

- Entgeltgestaltung

- Personalentwicklung --> Talent Management

- Mitarbeiterführung

- Mitarbeiterbindung

- Organisation des Personalmanagements

- strategisches Personalmanagement

Q:

Erläutern Sie den Inhalt des "psychologischen Vertrags".

A:


Der psychologische Vertrag beinhaltet rechtlich nicht einforderbare Erwartungen seitens Arbeitnehmer und Arbeitgeber hinsichtlich Leistungen und Gegenleistungen auf Basis

subjektiv gedeuteter Versprechen (Huf 2011). Obwohl sie im juristischen Sinne nicht eingefordert oder rechtlich eingeklagt werden können, beeinflussen diese versprechensbasierten Erwartungen nicht minder das Verhalten der Vertragsparteien.


Q:

Sie können Inhalt und Bedeutung der Personalentwicklung im Rahmen des

Personalmanagements beschreiben

A:

Bildung und Mitarbeiterförderung, Personen werden Weiter-  bzw. Ausgebildet 

Q:

Erläutern Sie kurz den Aspekt "Markt & Umwelt" als Handlungsfeld des "strategischen Managements".

A:

- Unternehmen sind in ständiger Interaktion mit ihrer Umwelt (zahlreiche Akteure/Teilbereiche)

- Leitfrage: Nutzen wir Potenziale und meistern wir Herausforderungen?

Personalmanagent & Unternehmensführung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Personalmanagent & Unternehmensführung an der Cologne Business School

Für deinen Studiengang Personalmanagent & Unternehmensführung an der Cologne Business School gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Personalmanagent & Unternehmensführung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

UNternehmensführung

TU Darmstadt

Zum Kurs
Unternehmensführung

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Unternehmensführung

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Unternehmens- und Personalführung

Hochschule Kaiserslautern

Zum Kurs
5. Personalmanagement und -führung

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Personalmanagent & Unternehmensführung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Personalmanagent & Unternehmensführung