S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Welches Produkt der Messreaktion ist Substrat der Indikatorreaktion bei der photometrischen Bestimmung von Alaninaminotransferase?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Welcher psychosoziale Risikofaktor hat sich in aktuellen Metaanalysen als ein unabhängiger Risikofaktor für die Entstehung der Koronaren Herzkrankheit erwiesen?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Welche Struktur des Nervensystems wird durch einen lumbalen lateralen Bandscheibenvorfall komprimiert?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Bei welcher Herzrhythmusstörung findet sich eine komplette Dissoziation zwischen der Erregung der
Vorhöfe und der Herzkammern?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Über welchen Mechanismus entfaltet der N. vagus seine Wirkung an den Herzmuskelzellen?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Welches Gebiet versorgt die A. coronaria sinistra beim Intermediärtyp?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Wie verläuft der fetale Kreislauf von der Plazenta zur fetalen Aorta?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Warum spielt das mitochondriale Enzym Glutamatdehydrogenase in der Leber eine besonders wich- tige Rolle?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Wie wird die Biosynthese von Melanin reguliert?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Welche initiale Therapie ist bei einer akuten Pankreatitis am wichtigsten?

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Wo sitzt der Zellkörper des Motoneurons, das die quergestreiften Muskeln direkt innerviert?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

Die Reaktivierung welches Signalweges spielt in der Pathophysiologie des Basalzellkarzinoms eine wichtige Rolle?


Kommilitonen im Kurs S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin auf StudySmarter:

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Welches Produkt der Messreaktion ist Substrat der Indikatorreaktion bei der photometrischen Bestimmung von Alaninaminotransferase?
Glutamat

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Welcher psychosoziale Risikofaktor hat sich in aktuellen Metaanalysen als ein unabhängiger Risikofaktor für die Entstehung der Koronaren Herzkrankheit erwiesen?
Depression

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Welche Struktur des Nervensystems wird durch einen lumbalen lateralen Bandscheibenvorfall komprimiert?


Rückenmark

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Bei welcher Herzrhythmusstörung findet sich eine komplette Dissoziation zwischen der Erregung der
Vorhöfe und der Herzkammern?
Vorhofflattern

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Über welchen Mechanismus entfaltet der N. vagus seine Wirkung an den Herzmuskelzellen?
Phosphorylierung von Phospholamban in den Zellen des Ventrikelmyokards

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Welches Gebiet versorgt die A. coronaria sinistra beim Intermediärtyp?
hinteren Teil des Septum interventriculäre

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Wie verläuft der fetale Kreislauf von der Plazenta zur fetalen Aorta?
Plazenta, Nabelvene, Vena cava inferior, rechter Vorhof, offenes Foramen ovale, linker Vorhof, linker Ventrikel, Aorta

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Warum spielt das mitochondriale Enzym Glutamatdehydrogenase in der Leber eine besonders wich- tige Rolle?
Weil es Ammoniak in Form von Glutamin fixiert.

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Wie wird die Biosynthese von Melanin reguliert?
Durch die Stimulation der Melaninsynthetase über einen UV-Rezeptor.

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Welche initiale Therapie ist bei einer akuten Pankreatitis am wichtigsten?
Flüssigkeitssubstitution

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Wo sitzt der Zellkörper des Motoneurons, das die quergestreiften Muskeln direkt innerviert?
in den Spinalganglien 

S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa

Die Reaktivierung welches Signalweges spielt in der Pathophysiologie des Basalzellkarzinoms eine wichtige Rolle?


Hedgehog-Signalweg

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image

WiSe 19/20 1. Termin an der

Humboldt-Universität zu Berlin

MC, WiSe 2019/20, 2. Termin an der

Charité - Universitätsmedizin Berlin

4.Sem SoSe17 2. Termin an der

Charité - Universitätsmedizin Berlin

WiSe19/20 1.Termin an der

Charité - Universitätsmedizin Berlin

WiSe 18/19 2. Termin an der

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an anderen Unis an

Zurück zur Charité - Universitätsmedizin Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für S3 WiSe17/18 2.Termin Lisa an der Charité - Universitätsmedizin Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards