Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Badegewässer an der Charité - Universitätsmedizin Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Badegewässer Kurs an der Charité - Universitätsmedizin Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN
Verschmutzung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beeinträchtigung der Qualität und Gefahr für Badende
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kurzzeitige Verschmutzung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mikrobiologische Verunreinigungen, Beeinträchtigungen >72h, eindeutige Ursache

-> 7.Tage nach Ende neu Beproben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probenahme Abstände 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
30/31 Tage -> bis 4 Tage nach Termin zulässig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vibrio vulnificus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wundinfektion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Badeverbot
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 2x sehr hohe Mikrobiol. Einzelwerten. 
  • Cyanobakterien-Massenentwicklung (Blaualgen)
  • Verschmutzungen/ Baumaßnahmen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probenahme Stelle
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dort wo die höchste Belastung erwartet wird 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probenahme Zeitpunkt 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gemäß Überwachungsplan
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probenahme Ort 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
100cm Wassertiefe aus 30 cm 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probenahme Transport 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Eindeutige & dauerhafte Kennzeichnung
  • Gekühlter Transport 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Cyanobakterien
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hohe Verweildauer des Wassers ( Stehende Gewässer)
  • geringe Tiefe, starke Sonneneinstrahlung => schnelle Erwärmung und gute Lichtverfügbarkeit 
  • gute Nährstoffversorgung durch Einträge aus Landwirtschaft, Klärwerken, diffusen Quellen, Wasservögeln, Sedimente als Nährstoffspeicher
  • Kaum Konkurrenz durch Makrophyten/ Phytoplankton 
  • Bakterien mit blauen Farbstoff (Phycocyanin) =Blaualgen 
  • Schnelle Vermehrung (Massenentwicklung)
  • Möglichkeit zur Bildung verschiedener Toxine 
  • Vielfacher Konkurrenzvorteil gegenüber Algen
  • Verursachen: Reizungen der Haut, Schleimhaut und Atemwege, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Durchfall, Krämpfe, Leberschäden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Seston Untersuchung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lebend, stichprobe, Art. Bestimmung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Badesaison ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
15.05-15.09
Lösung ausblenden
  • 59355 Karteikarten
  • 986 Studierende
  • 10 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Badegewässer Kurs an der Charité - Universitätsmedizin Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Verschmutzung 
A:
Beeinträchtigung der Qualität und Gefahr für Badende
Q:
Kurzzeitige Verschmutzung 
A:
Mikrobiologische Verunreinigungen, Beeinträchtigungen >72h, eindeutige Ursache

-> 7.Tage nach Ende neu Beproben
Q:
Probenahme Abstände 
A:
30/31 Tage -> bis 4 Tage nach Termin zulässig 
Q:
Vibrio vulnificus
A:
Wundinfektion
Q:
Badeverbot
A:
  • 2x sehr hohe Mikrobiol. Einzelwerten. 
  • Cyanobakterien-Massenentwicklung (Blaualgen)
  • Verschmutzungen/ Baumaßnahmen 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Probenahme Stelle
A:
Dort wo die höchste Belastung erwartet wird 
Q:
Probenahme Zeitpunkt 
A:
Gemäß Überwachungsplan
Q:
Probenahme Ort 
A:
100cm Wassertiefe aus 30 cm 
Q:
Probenahme Transport 
A:
  • Eindeutige & dauerhafte Kennzeichnung
  • Gekühlter Transport 
Q:
Cyanobakterien
A:
  • Hohe Verweildauer des Wassers ( Stehende Gewässer)
  • geringe Tiefe, starke Sonneneinstrahlung => schnelle Erwärmung und gute Lichtverfügbarkeit 
  • gute Nährstoffversorgung durch Einträge aus Landwirtschaft, Klärwerken, diffusen Quellen, Wasservögeln, Sedimente als Nährstoffspeicher
  • Kaum Konkurrenz durch Makrophyten/ Phytoplankton 
  • Bakterien mit blauen Farbstoff (Phycocyanin) =Blaualgen 
  • Schnelle Vermehrung (Massenentwicklung)
  • Möglichkeit zur Bildung verschiedener Toxine 
  • Vielfacher Konkurrenzvorteil gegenüber Algen
  • Verursachen: Reizungen der Haut, Schleimhaut und Atemwege, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Durchfall, Krämpfe, Leberschäden 
Q:
Seston Untersuchung 
A:
Lebend, stichprobe, Art. Bestimmung
Q:
Badesaison ?
A:
15.05-15.09
Badegewässer

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Badegewässer Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bindegewebe

Universität Würzburg

Zum Kurs
Gewässergütemanagemant

TU Braunschweig

Zum Kurs
Badebeckenwasser

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Badegewässer
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Badegewässer