Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Mehr-Ebenen-System 

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Rekontextualisierung 

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Governance Ansatz (Handlungskoordination im Mehrebenensystem)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Schulentwicklung Definition  

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Institution

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Wechselwirkung Institution  und Organisation

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Pädagogik und Organisation 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Organisation Bedeutung

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Orientierung an Zwecken und Zielen 

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Interne Rollendifferenzierung mit verschiedenen Mitwirkungsrechten 

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Organisstionskultur
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Schule als Profibürokratie


Kommilitonen im Kurs Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Theorie der schule

Mehr-Ebenen-System 
Makroebene
Das Schulsystem als Teil des Bildungssystems 
( Bildungspolitik und Bildungsverwaltung) 

Mesoebene 
Die Einzelschule als Handlungseinheit 
( Schulleitung, formelle/informelle Gruppen in Kollegium, Eltern und Schüle)

Mikroebene 
Unterricht und das Handeln der Lehrkräfte und Schüler/innen 
( Lehren und Unterrichten und Entwicklungsprozesse)

Theorie der schule

Rekontextualisierung 
Jede Ebene wird aktiv gestaltet bei der Entwicklung und Steuerung von Schule 
die Ebenen sind verschränkt und stehen in wechselseitiger Beeinflussung in alle Richtungen 


Theorie der schule

Governance Ansatz (Handlungskoordination im Mehrebenensystem)

 „Governance ist das Gesamt aller nebeneinander bestehenden Formen der kollektiven Regelung gesellschaftlicher Sachverhalte: von der institutionalisierten zivilgesellschaftlichen Selbstregelung über verschiedene Formen des Zusammenwirkens staatlicher und privater Akteure bis hin zu hoheitlichem Handeln staatlicher Akteure“ (Mayntz 2004, 66).

Theorie der schule

Schulentwicklung Definition  
von den 1990ern
 „Schulentwicklung bezeichnet den Prozess der Profilbildung einer Einzelschule durch Selbstorganisation

Gegenwart 
„Der Begriff Schulentwicklung wird für die bewusste und systematische Entwicklung (im Sinne einer Verbesserung) der Einzelschule als lernende Organisation im Systemzusammenhang (...) verwendet.“
(Bohl 2009, S. 553)

 „Unter Schulentwicklung wird somit der intendierte Prozess der Professionalisierung des schulischen Handelns und somit der Lernumgebung verstanden (capacity building), damit die Schüler*innen die Lernziele besser erreichen können.“
(Maag Merki, im Erscheinen)

Theorie der schule

Institution
Regelbildung 
Bündel von Verhaltenserwartungen bzw. Erwartungsstrukturen, Normen und Werten und Funktionen 
durch Wiederholung und Habitualisierung  regelmäßigen Verhaltens historisch verfestigt 
Die Ehe zum Beispiel

Theorie der schule

Wechselwirkung Institution  und Organisation

-oft als Synonym 
- aus Sozialwissenschaftlicher Sicht meint es jedoch etwas anderes 
Institution: 
- Regelgebilde vom Verhaltenserwartungen und Erwartungsstrukturen, Normen und Funktionen
- z.B. Ehe 

Organisation: 
- soziale Gebilde mit angeboren Mitgliederkreis und interner Rollendifferenzierung 
- bewusst an Zwecken und Zielen orientiert 
-rational gestaltet 

Schule kann als Organisation und Institution gesehen werden 
- beides zsm; Schule ist eine organisierte Institution 
-> im Handeln der Lehrkräfte werden die Werte und Normen vollstreckt

Theorie der schule

Pädagogik und Organisation 
-In der regel ein differenzverhältnis

- antiorganisatorische Affekte“ und organisationsbezogene Ressentiments der Lehrkräfte (wie haben sich LE positioniert, organisationskritisch?, kritisieren keine mitgestaltungskraft)

- Profession versus Organisation (Unverträglichkeitsthese): Organisation wird als etwas dem pädagogischen Handeln Vorgelagertes, als von außen gesetzte einschränkende äußere Strukturierung betrachtet

- Organisation wird mit staatlicher Bürokratie und Verwaltung identifiziert

- erziehungswissenschaftliches bzw. schulpädagogisches Theoriedefizit: bislang gibt es keine fachspezifische Ausarbeitung einer Theorie der Schule als pädagogische Organisation

-Angewiesenheit auf Theorieimport aus der vorwiegend soziologischen und wirtschaftswissenschaftlichen Organisationsforschung

-Vorteil des Theorieimports: Dezentrierung des „pädagogischen Blicks

Theorie der schule

Organisation Bedeutung
rationale Gesaltung durch formalbürokratische Organisationsregeln und Routinen 
- Jahrgangsklassenprinzip, Curricula, Fachunterricht und Fachlehrkräfte, zeitorganisation, Stundentafeln, Schule- und Hausordnung etc.

Organisationen binden Mitglieder an sich wie..
formale Mitgliedschaft 
- SuS
- Lehrpersonen 
- Schulleitung 

Eltern gehören nicht dazu, sie gehören zum Puplikum

Orientierung und Zweck der Organisation 
- Schulen dienen der Erziehung, Bildung, Sozialisation bzw. Qualifikation, Selektion und Legitimation 

interne Rollendifferenzierung mit versch. Mitwirkenden
- Lehrende, Lernende, Leitende, Erziehungsberechtigte 


Theorie der schule

Orientierung an Zwecken und Zielen 
Erziehung, Bildung, Sozialisation Bzw. Qualifikation, Selektion, Legitimation

Theorie der schule

Interne Rollendifferenzierung mit verschiedenen Mitwirkungsrechten 
Lehrende, Lernende, Leitende, Erziehungsberechtigte

Theorie der schule

Organisstionskultur
Informalität
Gesamtheit aller Normen, Werte, Handlungsroutinen, Deutungsmuster im einer Organisation die „Unentschieden“ sind 

Organisation als Milieu


Theorie der schule

Schule als Profibürokratie


-Schule als Professional bureaucracy
-Spezialisierung auf persönliche Dienstleistungen in einer komplexen Umwelt Verbindung von formal-bürokratischen Organisationselementen mit professionellen Handlungsformen 
Schule zweigeteilt (schulmanagement, Regulierung, Organisation und Operative Ebene, Handlungsvollzüge)

Organisationale Ebene
- es gibt eine strategisch Spitze - Schulleitung)
- keine Mittellinie (mittleres Management) 
- keine Technostruktur (Funktionsstellen zur Qualitätssicherung 
-keine interne, sondern nur externer Hilfstab ( Unterstützung)

operative Ebene
- professionelles Handeln
- betrieblicher Kern: autonome Arbeitsvollzüge der Professionellen, wenig Kontakt untereinander(hoher Kontakt zu Klienten- SuS) 
- geringe interne Koordination 
- nur über Standardisierung der Qualifizierung aufwendiger Ausbildung und betrieblicher Indoktrination (viel Geld in Ausbild gesteckt)


zusammenhängend mit Organisationale Ebene und Operative Еbene 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Theorien der Schule an der

Universität Bochum

Theorien der Soziologie an der

Universität zu Kiel

Theorie der Schule an der

LMU München

Theorie der kosmetik an der

Hochschule Hildesheim/ Holzminden/Göttingen

Theorien der Soziologie an der

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Theorie der schule an anderen Unis an

Zurück zur Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Theorie der schule an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login