5.12.073 Vorlesung: Einführung In Den Stoffhaushalt Von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19) an der Carl Von Ossietzky Universität Oldenburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19) Kurs an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie verteilt sich die Produktivität von Pflanzenbeständen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Röhricht > Temp. Wald > Magerrasen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen stehender Biomasse und Produktivität?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
B = Menge P = Zuwachs
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie unterscheiden sich unterschiedliche Vegetationsformen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bezüglich Biomasse und Produktivität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Von was ist das Verhältnis von NPP zu Biomasse abhängig?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Investitionen in nicht photosynthetisch aktive Biomasse Turn-over von Biomasse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Turn-Over?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zyklus Blatt produzieren - Blatt fallen lassen Je höher TO desto höher Produktivität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zusammenhang NPP u. Länge der Vegetationsperiode?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Je länger V, desto höher NPP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vergleich oberirdische & unterirdische NPP
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
unterirdisch teilweise größer bspl. Salzwiesen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vergleich Produktivität zu Biomasse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
P steigt mit B an
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum ist die Produktivität geringer als die zugeführte Energie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weil nur 50 % im Spektrum liegt Davon nur 10 % nutzbar
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum wird ein Baum so groß wie er wird?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Hydraulik 2,.heterotrophe Zellen in Wurzeln u. Stamm müssen versorgt werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum ist der Wasserhaushalt von Bedeutung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Lebensvorgänge nur im wässrigen Medium - Wasser wesentlich für Transport in Stoffen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie findet der Wassertransport zwischen Zellen statt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Diffusion - Osmose
Lösung ausblenden
  • 19347 Karteikarten
  • 387 Studierende
  • 83 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19) Kurs an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie verteilt sich die Produktivität von Pflanzenbeständen?
A:
Röhricht > Temp. Wald > Magerrasen
Q:
Was ist der Unterschied zwischen stehender Biomasse und Produktivität?
A:
B = Menge P = Zuwachs
Q:
Wie unterscheiden sich unterschiedliche Vegetationsformen?
A:
Bezüglich Biomasse und Produktivität
Q:
Von was ist das Verhältnis von NPP zu Biomasse abhängig?
A:
Investitionen in nicht photosynthetisch aktive Biomasse Turn-over von Biomasse
Q:
Was ist der Turn-Over?
A:
Zyklus Blatt produzieren - Blatt fallen lassen Je höher TO desto höher Produktivität
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Zusammenhang NPP u. Länge der Vegetationsperiode?
A:
Je länger V, desto höher NPP
Q:
Vergleich oberirdische & unterirdische NPP
A:
unterirdisch teilweise größer bspl. Salzwiesen
Q:
Vergleich Produktivität zu Biomasse
A:
P steigt mit B an
Q:
Warum ist die Produktivität geringer als die zugeführte Energie?
A:
Weil nur 50 % im Spektrum liegt Davon nur 10 % nutzbar
Q:
Warum wird ein Baum so groß wie er wird?
A:
1. Hydraulik 2,.heterotrophe Zellen in Wurzeln u. Stamm müssen versorgt werden
Q:
Warum ist der Wasserhaushalt von Bedeutung?
A:
- Lebensvorgänge nur im wässrigen Medium - Wasser wesentlich für Transport in Stoffen
Q:
Wie findet der Wassertransport zwischen Zellen statt?
A:
- Diffusion - Osmose
5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

5.12.071 Vorlesung: Hydrologie (WiSe18/19)

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Zum Kurs
Mittelalter Vorlesung

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Kurs
Nährstoffhaushalt - Pflanzenphysiologie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Werkstoffkunde 1. Semester Einführung in die Metallkunde

Universität Würzburg

Zum Kurs
Einführung in die Psychologie Lektion 5

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 5.12.073 Vorlesung: Einführung in den Stoffhaushalt von Pflanzenbeständen Mitteleuropas (WiSe18/19)