Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Wirkung Psychpharmaka

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Symptome Depression

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Manie Definition + Symptome
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

bipolare Störung 1/ 2 definition

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Zyklothymie Definition

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Ursachen einer Depression

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Saisonal Affecitve Disorder Definition + Symptome
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Reaktive Depression Definition

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Trauerprozess (Todesfall) - Unterstützung

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Ressource Definition

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Soziale Arbeit mit reaktiv depressiven Menschen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Salutogenese Definition

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg auf StudySmarter:

Sozialpsychiatrie

Wirkung Psychpharmaka
-geht davon aus, dass viele psychische Erkrankungen durch Störungen im Haushalt der Neurotransmitter zustande kommen. - Gleichzeitig kann auch die Dichte und die Empfindlichkeit der Rezeptoren verändert sein. - Psychopharmaka werden mit dem Ziel eingesetzt, den Haushalt der Neurotransmitter wieder so weit wie möglich zu normalisieren. - Dies geschieht zum Beispiel dadurch, dass sie die Menge der Neurotransmitter im synaptischen Spalt erhöhen bzw. verringern.

Sozialpsychiatrie

Symptome Depression
- äußeres Erscheinungsbild (kümmern sich nicht um sich) - Stimmung: depressiv,traurig,entmutigt - Antrieb und Handlungen: Interessenminderung, Rückzug aus Gesellschaft - Denken: formal: Konzentrationsstörung, Entscheidungsunfähigkeit, Gedankengang eingeengt, wenige Themen, eintönig langweilig, inhaltlich: Schuld, Versagen, Selbstvorwürfe, Wertlosigkeit,Suizidgedanken -Schlafstörungen, Veränderung Appetit/Verdauung, Muskelschmerzen

Sozialpsychiatrie

Manie Definition + Symptome
- psychische Erkrankung, bei der das Gefühlserleben der Betroffenen gestört ist - tritt phasenweise auf (manische Episode) Symptome: - übermäßiges und unbegründetes Hochgefühl, übersteigertes Selbstwertgefühl, hohe Aktivität, von Impulsen überströmt, euphorisch - überschätzen die eigene Kraft, die eigene Attraktivität (Partner genügt nicht) und auch die eigenen finanziellen Mittel oft beträchtlich( kaufen sich teure Dinge, die sie sich eigentlich nicht leisten können) - Wenn Manie abgeklungen ist, haben die Betroffen oft große Schulden, schaden sich selbst und ihren Mitmenschen =>oft Wechsel zwischen Depression und Manie!

Sozialpsychiatrie

bipolare Störung 1/ 2 definition
- psychische Erkrankung die zu den Stimmungsstörungen gehört - phasenhafte Extremschwankungen der Stimmung, des Antriebs und der Aktivität - Wechsel zwischen Depression und Manie Bipolar I Störung - schwere Manie stärker ausgeprägt als Depression Bipolar II Störung - Depression stärker ausgeprägt als Manie

Sozialpsychiatrie

Zyklothymie Definition
- kreisförmiger Wechsel der Stimmung, Wechsel zwischen Hypomanie (schwache Manie) und depressiven (dysthymen) Episoden - Störung eher leichter als bipolar, jedoch dafür länger andauernd

Sozialpsychiatrie

Ursachen einer Depression
- Tageslichtmangel (nicht krankheitswertig) - Reaktion auf ein Trauma, eine chronische Belastung, einen Verlust, schwere Krankheitsdiagnose  - Verinnerlichte Bindungs- und Beziehungsmuster aus der Kindheit, Biografie - Genetische Aspekte -Schlafstörung, Essstörung - Körperliche Störungen, Medikamente, Folgen von Substanzkonsum (substanzinduzierte Depression)

Sozialpsychiatrie

Saisonal Affecitve Disorder Definition + Symptome
- Winterdepression - leichte Depression, kein krankheitswert deshalb nicht im ICD10 -Ursache: Tageslichtmangel im Winter Symptome: -Heißhunger auf Kohlenhydrate, Müdigkeit, gedrückte Stimmung => Viele Aufenthalte im Freien am Tag

Sozialpsychiatrie

Reaktive Depression Definition
- = Anpassungsstörung - Schwierigkeit eines Menschen, sich auf dramatische Einzelereignisse/chronische Belastungssituationen einzustellen, sodass er psychisch voll leistungsfähig bleibt - wird durch Todesfall, Verlustsituation, Belastungssituation hervorgerufen, aber auch durch Ausgrenzung, Verlust der körperlichen Gesundheit, Gefängnishaft, Flucht, Geiselhaft

Sozialpsychiatrie

Trauerprozess (Todesfall) - Unterstützung
- jeder Mensch trauert anders! - hängt von der Beziehung zum Verstorbenen ab / Todesursache 1. Phase des Nicht-Wahrhaben Wollens -Verleugnung des Todes, Schockstarre, kein Empfinden =>Unterstützung: Möglichkeit, sich vom Verstorbenen zu verabschieden,Trauerrituale 2.Phase der aufbrechenden Emotionen => Soziale Unterstützung, Gesprächsmöglichkeiten 3. Phase des Suchens uns sich Trennens => Erinnern und Erzählen anregen, Ressourcen unterstützen 4. Phase des neuen Selbst- und Weltbezuges => Verletzlichkeit bei erneuten Verlustsituationen erkennen

Sozialpsychiatrie

Ressource Definition
MIttel oder Eigenschaft, um alltägliche oder spezifische Ziele zu verfolgen oder Anforderungen zu bewältigen und um Gesundheit und Wolhbefinden zu erhalten oder wiederherzustellen.

Sozialpsychiatrie

Soziale Arbeit mit reaktiv depressiven Menschen
- Empathische Begleitung des Trauerprozesses  =>Gefühle zum Ausdruck bringen lassen - Mobilisierung sozialer Unterstützung =>Familie und Umfeld + Selbsthilfegruppen - Sozialrechtliche Beratung  =>Welche Ansprüche hat jemand, Finanzierung (z.Beerdigung), Anträge - Unterstützung der Neuorientierung => Hilfe bei Aufgaben, die die verstorbene Person erledigt hat, neue Qualifikationen erwerben, Kinderbetreuung usw… - Kooperation / Vernetzung

Sozialpsychiatrie

Salutogenese Definition
- = Was hilft Menschen, mit schwierigen Situationen umzugehen und nicht zu erkranken? - Zentraler Aspekt: Kohärenzgefühl (SOC), vertrauen dass: drei Aspekte (Gefühle) -1. Verstehbarkeit: Fähigkeit, die Zusammenhänge des Lebens zu verstehen (das alles Sinn macht, erklärbar ist) -2.Bewältigbarkeit: Überzeugung, das eigene Leben gestalten zu können -3. Sinnhaftigkeit: Glaube an den Sinn des Lebens (Anstrengung zur Bewältigung sich lohnt)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur BTU Cottbus-Senftenberg Übersichtsseite

Heil/Reha

Sozialpsych. Schizophrenie

Sozialpsych. Demenz

Sozialpsych. Abhängigkeit

Sozialpsychologie an der

Freie Universität Berlin

Sozialpsycholgie an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Sozialpsycho an der

Universität Konstanz

Sozialpsycho an der

University of Zurich

Sozialpsychologie an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Sozialpsychiatrie an anderen Unis an

Zurück zur BTU Cottbus-Senftenberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpsychiatrie an der BTU Cottbus-Senftenberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards