Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Wodurch offenbaren Individuen in dem von Tibout (1956) beschriebenen Mechanismus ,,Voting by feet" ihre Präferenzen?


Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Welche Aussage trifft zu? Technologische externe Effekte…

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Die Staatsquote ist... 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Private Güter können sein...

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Welche Arten von technologischen externen Effekten können unterschieden werden?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Bezug zu den wirtschaftlichen Zielen bedeutet...


Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Was sind im finanzpolitischen Sinne keine unmittelbaren staatlichen Ausgaben?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Zu den nicht-fiskalischen Zielen staatlicher Finanzpolitik zählen nach einer häufig verwendeten Einteilung des Ökonomen Richard A. Musgrave (Functional Finance):

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Elemente der Theorie der Wirtschaftspolitik

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Die Straßenlaternen sind öffentliche Güter, weil...

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Fiskalpolitik ist Teil der...


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Welche Aussage trifft zu? Pekuniäre externe Effekte…

Kommilitonen im Kurs Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen auf StudySmarter:

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Wodurch offenbaren Individuen in dem von Tibout (1956) beschriebenen Mechanismus ,,Voting by feet" ihre Präferenzen?


Durch ihren Wohnsitz.

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Welche Aussage trifft zu? Technologische externe Effekte…

beeinträchtigen die Allokationsfunktion des Marktes. 

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Die Staatsquote ist... 

das Verhältnis von staatlichen Ausgaben zum Bruttoinlandsprodukt. 

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Private Güter können sein...

Kleidung

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Welche Arten von technologischen externen Effekten können unterschieden werden?

Alle Aussagen sind korrekt.

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Bezug zu den wirtschaftlichen Zielen bedeutet...


dass die wirtschaftspolitischen Vorschläge sich an expliziten oder impliziten Zielen orientieren sollen

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Was sind im finanzpolitischen Sinne keine unmittelbaren staatlichen Ausgaben?

Übernahme einer Bürgerschaft durch die öffentliche Hand 

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Zu den nicht-fiskalischen Zielen staatlicher Finanzpolitik zählen nach einer häufig verwendeten Einteilung des Ökonomen Richard A. Musgrave (Functional Finance):

Konjunkturziel, Umsatzziel, Beschäftigungsziel

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Elemente der Theorie der Wirtschaftspolitik

Bezug zu

- der Theorie 

- den wirtschaftlichen Zielen

- Trägern

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Die Straßenlaternen sind öffentliche Güter, weil...

keiner von ihrer Nutzung ausgeschlossen werden kann.

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Fiskalpolitik ist Teil der...


Konjunkturpolitik.

Wirtschaft- und Finanzpolitik

Welche Aussage trifft zu? Pekuniäre externe Effekte…

haben eine indirekte Wirkung über den Markt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen zu sehen

Singup Image Singup Image

Finanzwirtschaft 1 an der

TU Ilmenau

Wirtschafts- und Währungspolitik an der

Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe

Wirtschaft und Recht an der

Fachhochschule Südwestfalen

Wirtschafts- und Finanzpolitik an der

Bremen

Finanzwirtschaft an der

Hochschule Augsburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Wirtschaft- und Finanzpolitik an anderen Unis an

Zurück zur Bremen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschaft- und Finanzpolitik an der Bremen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login