Botanik Vertiefung an der Beuth Hochschule Für Technik | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Botanik Vertiefung an der Beuth Hochschule für Technik

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Botanik Vertiefung Kurs an der Beuth Hochschule für Technik zu.

TESTE DEIN WISSEN

Komplexes Merkmal

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Komplexes Merkmal = die Ausprägung eines Merkmal (Phänotyps) wird nicht durch ein einzelnes Gen, sondern durch mehrere Gene bestimmt.

•Zusätzlich können Umweltfaktoren die Ausprägung des Merkmals beeinflussen 

- > Multifaktoriell = ein Merkmal beruht auf dem Zusammenwirken von   Genen und Umweltfaktoren

•Komplexe Merkmale werden in einem gewissen Maß genetisch bedingt – gibt den „Rahmen“ der Ausprägungsmöglichkeiten vor

•Die tatsächliche Ausprägung hängt von den Umweltfaktoren ab

•Qualitative Merkmale und quantitative Merkmale

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Flugfrüchte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> haben spezielle Flugeinrichtungen, die für eine Ausbreitung durch den Wind angepasst sind

•Achänen, Pappus, Flügelnüsse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Homöostase ist...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein Gleichgewichtszustand und bezeichnet einen Gleichgewichtszustand eines offenen dynamischen Systems, der durch einen internen regelnden Prozess aufrechterhalten wird. Z.B. bei Zellen mithilfe von Endo- und Exozytose

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Replikation bezeichnet...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Vervielfältigung der DNA oder RNA als Erbinformationsträger des Genoms oder auch nur eines einzelnen Chromosoms oder Segments einer Zelle oder eines Virus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Signalübertragungswege

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Signaltransduktionskaskaden können innerhalb der Zelle entstehen -> sie verstärken oder/und verteilen das Signal

•Sekundäre Botenstoffe können Signale innerhalb von Zellen verstärken und übertragen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kaskaden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Proteinkinasekaskade -> eine Reihe von Proteinen wird nacheinander aktiviert

- Signale werden verstärkt

- Unterschiedliche Zielproteine in den einzelnen Schritten der Kaskade erlauben eine Variation der Reaktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rekombination bei Prokaryoten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Neuanordnung des existierenden genetischen Materials

  Konjugation

  Transduktion

  Transformation

Lösung ausblenden
  • 24744 Karteikarten
  • 913 Studierende
  • 14 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Botanik Vertiefung Kurs an der Beuth Hochschule für Technik - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Komplexes Merkmal

A:

•Komplexes Merkmal = die Ausprägung eines Merkmal (Phänotyps) wird nicht durch ein einzelnes Gen, sondern durch mehrere Gene bestimmt.

•Zusätzlich können Umweltfaktoren die Ausprägung des Merkmals beeinflussen 

- > Multifaktoriell = ein Merkmal beruht auf dem Zusammenwirken von   Genen und Umweltfaktoren

•Komplexe Merkmale werden in einem gewissen Maß genetisch bedingt – gibt den „Rahmen“ der Ausprägungsmöglichkeiten vor

•Die tatsächliche Ausprägung hängt von den Umweltfaktoren ab

•Qualitative Merkmale und quantitative Merkmale

Q:

Flugfrüchte

A:

-> haben spezielle Flugeinrichtungen, die für eine Ausbreitung durch den Wind angepasst sind

•Achänen, Pappus, Flügelnüsse

Q:

Die Homöostase ist...

A:

ein Gleichgewichtszustand und bezeichnet einen Gleichgewichtszustand eines offenen dynamischen Systems, der durch einen internen regelnden Prozess aufrechterhalten wird. Z.B. bei Zellen mithilfe von Endo- und Exozytose

Q:

Die Replikation bezeichnet...

A:

die Vervielfältigung der DNA oder RNA als Erbinformationsträger des Genoms oder auch nur eines einzelnen Chromosoms oder Segments einer Zelle oder eines Virus

Q:

Signalübertragungswege

A:

•Signaltransduktionskaskaden können innerhalb der Zelle entstehen -> sie verstärken oder/und verteilen das Signal

•Sekundäre Botenstoffe können Signale innerhalb von Zellen verstärken und übertragen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Kaskaden

A:

•Proteinkinasekaskade -> eine Reihe von Proteinen wird nacheinander aktiviert

- Signale werden verstärkt

- Unterschiedliche Zielproteine in den einzelnen Schritten der Kaskade erlauben eine Variation der Reaktion

Q:

Rekombination bei Prokaryoten

A:

-> Neuanordnung des existierenden genetischen Materials

  Konjugation

  Transduktion

  Transformation

Botanik Vertiefung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Botanik Vertiefung an der Beuth Hochschule für Technik

Für deinen Studiengang Botanik Vertiefung an der Beuth Hochschule für Technik gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Botanik Vertiefung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Vertiefung Technik

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
BWL2 (Vertiefung)

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
BWL Vertiefung

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Technik Vertiefung

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
BWL Vertiefung

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Botanik Vertiefung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Botanik Vertiefung