BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Wie sieht der Wertschöpfungsprozess aus?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was besagt die Theorie X und die Theorie Y nach McGregor?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Welche Märkte gehören zu den Anspruchsgruppen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was ist eine GmbH & Co.KG?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was sagt das Markt-Potenzial aus?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was sagt das Managment als Prozess aus?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Wie definiert sich die freie MW?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was sind die Anspruchsgruppen des UN?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein Vertrag?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Was ist eine Offene Handelsgesellschaft (OHG)?

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Welche Arten der Marktwirtschaft gibt es?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

Welche grundlegenden aufeinander aufbauenden Kategorien von Bedürfnissen gibt es nach Maslow?

Kommilitonen im Kurs BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden auf StudySmarter:

BWL 1

Wie sieht der Wertschöpfungsprozess aus?

Input->Leistungserstellung->Output

BWL 1

Was besagt die Theorie X und die Theorie Y nach McGregor?
- Theorie X: Mensch hat angeborene Abscheu vor Arbeit 
-> müssen kontrolliert, geführt werden, Verantwortung vermeiden

- Theorie Y: Mensch nimmt Arbeit als Quelle der Zufriedenheit
-> Selbstkontrolle, Initiative, Befriedigung von Ich-Bedürfnissen, Streben nach Selbstverwirklichung

BWL 1

Welche Märkte gehören zu den Anspruchsgruppen?
- Kunden -> Absatzmarkt
- Lieferanten -> Beschaffungsmarkt
- Kapitalgeber -> Kapitalmarkt
- Mitarbeitende -> Arbeitsmarkt
- Konkurrenten -> auf allen Märkten
- Staat, Länder,.. -> Kein Markt, sondern auf Macht basierend
- Öffentlichkeit -> „Markt“ für die Aufmerksamkeit

BWL 1

Was ist eine GmbH & Co.KG?

- Komplementär ist eine juristische Person (GmbH) -> dient als Geldgebender

BWL 1

Was sagt das Markt-Potenzial aus?

- erfasst Maximalmenge, die der Markt für ein bestimmtes Produkt noch aufnehmen kann

BWL 1

Was sagt das Managment als Prozess aus?

- Ziel festlegen

- Maßnahmen zur Erreichung der Ziele planen und anordnen

- Zielerreichung kontrollieren

BWL 1

Wie definiert sich die freie MW?
- Staat schafft Rahmen durch Gesetze
- Staat greift selbst nicht in Wirtschaft ein
- Unternehmen gehören nicht dem Staat
- jeder kann frei entscheiden, was er anbietet
- Wirtschaftsordnung benachteiligt sozial Schwache, Kranke und Arbeitslose

BWL 1

Was sind die Anspruchsgruppen des UN?
- Kunden
- Lieferanten
- Kapitalgeber
- Mitarbeitende
- Konkurrenten
- Staat, Länder, Gemeinden
- Öffentlichkeit

BWL 1

Was ist ein Vertrag?

Vereinbarung zw. (min.) zwei Vertragspartnern über ihre gegenseitigen Rechte und Pflichten

BWL 1

Was ist eine Offene Handelsgesellschaft (OHG)?

- zwingend Eintragung im Handelsregister

- meistens Zusammenschluss von Kaufleuten

- Einzelvertretermacht unter den Gesellschaftlern möglich

BWL 1

Welche Arten der Marktwirtschaft gibt es?
- Freie MW
- soziale MW
- ökonomische MW

BWL 1

Welche grundlegenden aufeinander aufbauenden Kategorien von Bedürfnissen gibt es nach Maslow?

- Selbstverwirklichung (Unabhängigkeit, Entfaltung der eigenen Persönlichkeit)

- Wertschätzungsbedürfnisse (Wunsch nach Anerkennung und Achtung)

- Soziale Bedürfnisse (Zugehörigkeit einer Gemeinschaft)

- Sicherheitsbedürfnisse (Schutz vor unvorhergesehenen Ereignissen)

- Grundbedürfnisse (Essen, Trinken)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image

BWL an der

TU Darmstadt

BWL an der

APOLLON Hochschule

BWL an der

Universität Wien

BWL an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

BWL an der

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BWL 1 an anderen Unis an

Zurück zur Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL 1 an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards