Anatomie an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Anatomie an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anatomie Kurs an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Der pulmonale Gasaustausch erfolgt in:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

vier Schritten (Ventilation/Diffusion aus Alveolen in Lungenkapillaren/Gastransport im Blut/Zellatmung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Lunge ist anatomisch: 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

rechts und links unterschiedlich (Mittellappen recht/ Lingula links)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Trachea ist:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein Kuppelgewölbe mit Knorpelspangen und einem weichen Hinterwandanteil, der pars membranacia 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Atmung besteht aus Inspiration und Expiration. Was stimmt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Inspiration ist aktiv, die Exspiration ist in der Regel passiv

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Atemwege werden geordnet nach:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

obere Atemwegen (Nase, Rachen), unteren Atemwegen (Trachea, Bronchien) und Alveolen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Arterien führen vom Herzen weg und transportieren:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

im Körperkreislauf sauerstoffreiches Blut, im Lungenkreislauf sauerstoffarmes Blut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Typische Orientierungslinien am Thorax sind die:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Linea medioclavicularis, Linea axillaris anterior, Linea axillaris posterior 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Lymphknoten des Mediastinums sind

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nach ihren Stationen von eins bis zehn nummeriert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei der Untersuchung der Pleuraflüssigkeit unterscheidet man:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Exudat und Transudat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Untersuchung der Schilddrüse erfolgt vorwiegend durch:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch Inspektion von ventral, Palpation von dorsal und auskultatorisch 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allen Test und Ratschow-Lagerungsprobe sind Untersuchungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Arterien der oberen und unteren Extremität 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei Ruheatmung werden normalerweise:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ca. 13-15 Atemzüge getätigt.

Lösung ausblenden
  • 3915 Karteikarten
  • 107 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anatomie Kurs an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Der pulmonale Gasaustausch erfolgt in:

A:

vier Schritten (Ventilation/Diffusion aus Alveolen in Lungenkapillaren/Gastransport im Blut/Zellatmung)

Q:

Die Lunge ist anatomisch: 

A:

rechts und links unterschiedlich (Mittellappen recht/ Lingula links)

Q:

Die Trachea ist:

A:

ein Kuppelgewölbe mit Knorpelspangen und einem weichen Hinterwandanteil, der pars membranacia 

Q:

Die Atmung besteht aus Inspiration und Expiration. Was stimmt?

A:

Die Inspiration ist aktiv, die Exspiration ist in der Regel passiv

Q:

Die Atemwege werden geordnet nach:

A:

obere Atemwegen (Nase, Rachen), unteren Atemwegen (Trachea, Bronchien) und Alveolen 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Die Arterien führen vom Herzen weg und transportieren:

A:

im Körperkreislauf sauerstoffreiches Blut, im Lungenkreislauf sauerstoffarmes Blut

Q:

Typische Orientierungslinien am Thorax sind die:

A:

Linea medioclavicularis, Linea axillaris anterior, Linea axillaris posterior 

Q:

Die Lymphknoten des Mediastinums sind

A:

nach ihren Stationen von eins bis zehn nummeriert

Q:

Bei der Untersuchung der Pleuraflüssigkeit unterscheidet man:

A:

Exudat und Transudat

Q:

Die Untersuchung der Schilddrüse erfolgt vorwiegend durch:

A:

durch Inspektion von ventral, Palpation von dorsal und auskultatorisch 

Q:

Allen Test und Ratschow-Lagerungsprobe sind Untersuchungen

A:

der Arterien der oberen und unteren Extremität 

Q:

Bei Ruheatmung werden normalerweise:

A:

ca. 13-15 Atemzüge getätigt.

Anatomie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Anatomie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Anatomie 2

University Medical School of Pécs

Zum Kurs
anatomie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Anatomie:

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs
anatomie

Universität Tübingen

Zum Kurs
ANATOMIE

Université de Reims Champagne-Ardenne

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anatomie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anatomie