Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Was sind die 6 strategischen Geschäftsziele?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Was ist so besonders an der Strategie "New Products, Services & business models"?(2)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Wozu dient die Customer & Supplier Intimacy? Und wie kann dies umgesetzt werden? (4)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Aus welchen Gründen ist "Improved Decision Making" ein strategisches Ziel? (5)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Durch was entsteht ein "Competitive Advantage" (Informatik)? (2)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Warum wird das letzte strategische Ziel "Survival" genannt? (2)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Was ist die Definition von Geschäftsprozessen? (6)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Durch was definiert sich ein Unternehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Geschäftsprozesse können....

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Warum sind Informationssysteme relevant für Unternehmen? (1)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Auf welche zwei Arten können Geschäftsprozesse durch Info.-Systeme optimiert werden? (2)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Durch was können bestehende Prozesse effizienter gestaltet werden? (3)

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf StudySmarter:

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Was sind die 6 strategischen Geschäftsziele?

  1. Operational Excellence
  2. New products, services & business models
  3. Customer & Supplier Intimacy
  4. Improved Decision Making
  5. Competitive Advantage
  6. Survival

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Was ist so besonders an der Strategie "New Products, Services & business models"?(2)

Diese Strategie wird angewandt, indem ein Unternehmen ein (1)neues Produkt/einen neuen Service anbietet, das/den es bisher noch nicht gibt. Besonders ist hier, dass (2)neue Möglichkeiten entstehen. (Kino ohne Gebäude; Taxiunternehmen ohne Taxis)

Falls du dich wunderst was die Zahlen da sollen...damit kann ich mir besser merken wieviele wichtige Aspekte in der Antwort sind.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Wozu dient die Customer & Supplier Intimacy? Und wie kann dies umgesetzt werden? (4)

Durch das (1)Tracken der eigenen Kunden (z.B. Websites etc) kann man seine (2)Strategien in Zukunft verbessern. Dies führt dazu, dass (3)Kunden wiederkehren und (4)mehr zahlen.

Falls du dich wunderst was die Zahlen da sollen...damit kann ich mir besser merken wieviele wichtige Aspekte in der Antwort sind.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Aus welchen Gründen ist "Improved Decision Making" ein strategisches Ziel? (5)

(1)Richtige Vorhersagen können zu (2)mehr Umsatz, mehr Profit und auch (3)mehr Neukunden führen. (4)Je mehr Informationen über die Firma, die Kunden usw. hat, (5)desto besser wird die Vorhersage.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Durch was entsteht ein "Competitive Advantage" (Informatik)? (2)

  • durch (1)bessere Produkte
  • durch (2)besseres Abstimmen der Produktion auf den Verkauf (Toyota Production System)

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Warum wird das letzte strategische Ziel "Survival" genannt? (2)

Durch (1)Veränderungen in den Industrie Standards oder den Gesetzen, kann es zu (2)VERPFLICHTENDEN/NÖTIGEN Änderungen kommen. Andernfalls wird die Firma geschlossen oder man geht nicht mehr darauf ein, was die Kunden wollen. (ATM)

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Was ist die Definition von Geschäftsprozessen? (6)

Geschäftsprozesse sind eine (1)Folge von (2)logisch zusammenhängenden, (3)wiederkehrenden Tätigkeiten.

Sie umfassen (4)Material-, Informations- und Wissensflüsse.

Sie können entweder (5)einzelne Funktionsbereiche haben oder sie sind (6)bereichsübergreifend.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Durch was definiert sich ein Unternehmen?

Durch seine Geschäftsprozesse

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Geschäftsprozesse können....

profitabel und klug sein.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Warum sind Informationssysteme relevant für Unternehmen? (1)

Sie können Geschäftsprozesse auf zwei Arten optimieren.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Auf welche zwei Arten können Geschäftsprozesse durch Info.-Systeme optimiert werden? (2)

Sie können (1)bestehende Prozesse effizienter machen oder (2)neue Prozesse ermöglichen, welche einen Wettbewerbsvorteil bringen können.

Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems

Durch was können bestehende Prozesse effizienter gestaltet werden? (3)

Manuelle Arbeitsschritte können (1)automatisiert werden. Prozesse können (2)verkürzt werden. Arbeitsschritte können (3)vereinheitlicht werden.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Übersichtsseite

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Management of Information Systems an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login