Entwicklungspsychologie an der Alanus Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Entwicklungspsychologie an der Alanus Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Entwicklungspsychologie Kurs an der Alanus Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Kritik an Piaget

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Zentrale Merkmale der Stadien nicht deutlich

- Zu geringe Stichprobe als Basis

- Unterschätzung von Säuglingen

- Gefahr, dass Kinder vor Schule zu wenig kognitive Anreize erhalten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geschlechtsidentität (2-2,5 Jahre)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bewusstsein, dass Kind Geschlecht angehört und andere Personen das auch tun

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklungsaufgaben im Schulalter (6-13)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Erwerb schulbezogener Fähigkeiten (Anpassung an Normen, Anstrengungsbereitschaft, Aufbau schulbezogener Leistungsmotivation

- Ausbau Sozialkompetenzen (vor allem mit Gleichaltrigen)

- Differenzierung des fähigkeitsbezogenen Selbstkonzepts

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Freuds Phasenlehre: Anale Phase (2.-3.. Jahr)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Dominanz Ausscheidungsorgane

- kritischer Entwicklungspunkt: Reinlichkeitserziehung
- Störung: Zwangsstörung, Phobien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Psychosoziale Entwicklung frühes Erwachsenenalter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intimität (Nähe, Bindung) vs. Isolation (Einsamkeit, Trennung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Passive Anlagewirkung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Biologische Eltern haben Genausstattung, die mit der des Kindes überlappt
→ Umfeld der Eltern passt für das Kind & bietet günstige Entwicklungsbedingungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Freuds Phasenlehre: Orale Phase (1. Jahr)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Mund erogene Zone

- kritischer Entwicklungspunkt: Abstillen
- Störung: Psychose, Depressionen, Süchte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2. (Instanzen)-Strukturmodell nach Freud

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ich: Realitätsprinzip, Vermittler zwischen Es und Realität bzw. Es und Über-Ich

- Über-Ich (ca. ab 4-5 Jahren): Moralprinzip, Gewissen, beinhaltet Regeln und Normen 

- Es: Instinkte

  • Konflikt: Menschen sind Gefahren ausgesetzt und haben Bedürfnisse
     → Ängste können entstehen
  • Mensch entwickelt unterbewusst ablaufende Abwehrmechanismen um Konflikte zu lösen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Altersgruppen 0-1
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Pränatal: Empfängnis bis Geburt
- Postnatal: Direkt nach Geburt
- Neugeboren: von Geburt bis 10. Tag
- Säuglinge: Bis 1 Jahr
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entwicklungsaufgaben im Säuglingsalter (bis 1 Jahr)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Aufbau sensomotorischer Schemata
- Aufbau von Bindungsrepräsentationen
- Auf- und Ausbau von physiologischer Regulationsfähigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entwicklungsaufgaben im Kleinkindalter (Bis 3 Jahre)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Aufbau differenziertes Emotionsspektrum
- Differenzierung der motorischen Fähigkeiten
- Aufbau von frühen Denk- bzw. Problemlösekompetenzen und Mentalisierungsfähigkeit
- Erwerb von sprachlichen Kompetenzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Psychosoziale Entwicklung von 6 bis Pubertät

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kompetenz in sozialen & intellektuellen Fähigkeiten vs. Minderwertigkeit (mangelndes Selbstwertgefühl, Gefühl des Versagens)

Lösung ausblenden
  • 2748 Karteikarten
  • 88 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Entwicklungspsychologie Kurs an der Alanus Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Kritik an Piaget

A:

- Zentrale Merkmale der Stadien nicht deutlich

- Zu geringe Stichprobe als Basis

- Unterschätzung von Säuglingen

- Gefahr, dass Kinder vor Schule zu wenig kognitive Anreize erhalten

Q:

Geschlechtsidentität (2-2,5 Jahre)

A:

Bewusstsein, dass Kind Geschlecht angehört und andere Personen das auch tun

Q:

Entwicklungsaufgaben im Schulalter (6-13)

A:

- Erwerb schulbezogener Fähigkeiten (Anpassung an Normen, Anstrengungsbereitschaft, Aufbau schulbezogener Leistungsmotivation

- Ausbau Sozialkompetenzen (vor allem mit Gleichaltrigen)

- Differenzierung des fähigkeitsbezogenen Selbstkonzepts

Q:

Freuds Phasenlehre: Anale Phase (2.-3.. Jahr)

A:

- Dominanz Ausscheidungsorgane

- kritischer Entwicklungspunkt: Reinlichkeitserziehung
- Störung: Zwangsstörung, Phobien

Q:

Psychosoziale Entwicklung frühes Erwachsenenalter

A:

Intimität (Nähe, Bindung) vs. Isolation (Einsamkeit, Trennung)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Passive Anlagewirkung

A:

Biologische Eltern haben Genausstattung, die mit der des Kindes überlappt
→ Umfeld der Eltern passt für das Kind & bietet günstige Entwicklungsbedingungen

Q:

Freuds Phasenlehre: Orale Phase (1. Jahr)

A:

- Mund erogene Zone

- kritischer Entwicklungspunkt: Abstillen
- Störung: Psychose, Depressionen, Süchte

Q:

2. (Instanzen)-Strukturmodell nach Freud

A:

- Ich: Realitätsprinzip, Vermittler zwischen Es und Realität bzw. Es und Über-Ich

- Über-Ich (ca. ab 4-5 Jahren): Moralprinzip, Gewissen, beinhaltet Regeln und Normen 

- Es: Instinkte

  • Konflikt: Menschen sind Gefahren ausgesetzt und haben Bedürfnisse
     → Ängste können entstehen
  • Mensch entwickelt unterbewusst ablaufende Abwehrmechanismen um Konflikte zu lösen
Q:
Altersgruppen 0-1
A:
- Pränatal: Empfängnis bis Geburt
- Postnatal: Direkt nach Geburt
- Neugeboren: von Geburt bis 10. Tag
- Säuglinge: Bis 1 Jahr
Q:
Entwicklungsaufgaben im Säuglingsalter (bis 1 Jahr)
A:
- Aufbau sensomotorischer Schemata
- Aufbau von Bindungsrepräsentationen
- Auf- und Ausbau von physiologischer Regulationsfähigkeit
Q:
Entwicklungsaufgaben im Kleinkindalter (Bis 3 Jahre)
A:
- Aufbau differenziertes Emotionsspektrum
- Differenzierung der motorischen Fähigkeiten
- Aufbau von frühen Denk- bzw. Problemlösekompetenzen und Mentalisierungsfähigkeit
- Erwerb von sprachlichen Kompetenzen
Q:

Psychosoziale Entwicklung von 6 bis Pubertät

A:

Kompetenz in sozialen & intellektuellen Fähigkeiten vs. Minderwertigkeit (mangelndes Selbstwertgefühl, Gefühl des Versagens)

Entwicklungspsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Entwicklungspsychologie an der Alanus Hochschule

Für deinen Studiengang Entwicklungspsychologie an der Alanus Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Entwicklungspsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

entwicklungspsychologie

Universität Kassel

Zum Kurs
EntwicklungsPsychologie

Universität Trier

Zum Kurs
entwicklungspsychologie

Universität Ulm

Zum Kurs
Entwicklungspsychologie

Medical School Hamburg

Zum Kurs
Entwicklungspsychologie !

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Entwicklungspsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Entwicklungspsychologie