Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was is aufgabe innerbetr. logistik

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Wie können Lagersysteme Organissiert sein (Art der Bereitstellung)

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was ist Unterschied zw. Stat. und Dynamischer Lagerung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Beiaspiel für den Widerspruch zwischen Flexibiltität und Automatisierbarkeit b ei Transportmitteln

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Was sind Teuilbereiche des Handhabens

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Die Feinplanung gehört zur Arbeitssteuerung . in Welche Aufgaben lässt sie sich gliedern

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was ist ein Au8sgangspunkt für die durchführuzng der Aufgabe der Arbeitssteuerung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was ist eine losgröße

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was ist die durchlaufzeit in der Fertigung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

was ist Rückwärstterminierung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Was ist Anlagenbezogene Terminplanung und wo eingestetzt

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Was sind die elementaren Prioritätsregeln

Kommilitonen im Kurs Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was is aufgabe innerbetr. logistik
Materialfluß zwischen einzelnen betriebsbereichen sowie einzelnen betriebsmitteln sicherzustellen

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Wie können Lagersysteme Organissiert sein (Art der Bereitstellung)
-Zentrales laqger ....dezentrale beritstellung -Zentarle LAgerung & Bereitstellung

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was ist Unterschied zw. Stat. und Dynamischer Lagerung
-Bei stat. ...Lagergut von Zeitpunkt einlagerung bis auslagerung in Ruhe

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Beiaspiel für den Widerspruch zwischen Flexibiltität und Automatisierbarkeit b ei Transportmitteln
Stettigförderer...lasssen sich sehr leicht automatisiren, da transportweg- richutng und gesdchwindigkeit vorgegevbne sind........doch bei änderungen des layouts nur schwerr oder mit großem aufwand anzupassen

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Was sind Teuilbereiche des Handhabens
Zuteilen, Ordnen, eingeben,Positioneieren , spannen

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Die Feinplanung gehört zur Arbeitssteuerung . in Welche Aufgaben lässt sie sich gliedern
Losgrößenplanung Termin- und Kapazitätsplanung

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was ist ein Au8sgangspunkt für die durchführuzng der Aufgabe der Arbeitssteuerung
Sekundärbedasrf...dieser wird von Materialdispo (ist der Arbeitssteuerung vorgelagert) ermittelt

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was ist eine losgröße
anzahl an Produkten die als geschlossener Posten eine oder mehrere Fertigungsstufen durchlaufen

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was ist die durchlaufzeit in der Fertigung
zeitspanne zwischen der Freigab des ersten Arbeitsganges bis zum Abschluss des letzetn arbeitsganges

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

was ist Rückwärstterminierung
wann spätestewns anfangen wenn ich zu bestimmten datum liefern will

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Was ist Anlagenbezogene Terminplanung und wo eingestetzt
weistz für jedes Betreibsmittel aus, welche Arbeitsgänge in welcher Planperiode bearbeitet werden sollen ->100% Auslastung

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Was sind die elementaren Prioritätsregeln
-KOZ -LOZ -KRB -FIFO

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur AKAD Hochschule Stuttgart Übersichtsseite

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

VWL BWL

iuf20

AKAD 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements an der AKAD Hochschule Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards