ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Geben Sie die mathematischen Formulierung an, mit der sich die Tatsache formulieren lässt, dass eine Funktion u(t) periodisch ist

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Welche Eigenschaften der Sinusfunktion macht sie im Vergleich zu den anderen periodischen zeitfunktionen besonders interessant? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Wie lässt sich eine Sinusspannung erzeugen? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Eine Spule mit 100 Windungen und der Fläche 10cm^3 rotiert mit der Winkelgeschwindigkeit 2×pie×50s^-1 im Magnetfeld, von dem sie senkrecht durchsetzt wird. 
Welchen Wert muss die magnetische Flussdichte haben, damit die Amplitude der entstehenden Sinusspannung gerade 10 V beträgt (ü=10V)?

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Die Frequenz einer Sinusspannung ist 400Hz.
Geben Sie die Kreisfrequenz und die Periodendauer an

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Mit welcher Drehzahl (in min^-1) muss eine Leiterschleife angetrieben werden, damit die erzeugte Wechselspannung eine Frequenz von 50Hz hat? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Was ist der Scheitelfaktor C? 
Welchen Wert hat der einer Sinusgröße? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Was bedeutet RMS? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Geben Sie die Eulersche Gleichung an. Wie werden die zwei Darstellungen komplexer Zahlen bezeichnet, die die Eulersche Gleichung miteinander verknüpft? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Welche Bauelemente gelten als linear oder als passiv? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Wie erhält man aus der Scheinleistung die beiden anderen Leistungskenngrößen? 

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

In welchem Bereich liegen die Werte, die der Leistungsfaktor an einem linearen passiven Zweipol annehmen kann? Welche Werte kann dann die Phasenverschiebung annehmen? 

Kommilitonen im Kurs ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

ELT22

Geben Sie die mathematischen Formulierung an, mit der sich die Tatsache formulieren lässt, dass eine Funktion u(t) periodisch ist
u(t) = u(t+T) = u(t+nT)
 n= beliebige ganze Zahl
T=Periodendauer

ELT22

Welche Eigenschaften der Sinusfunktion macht sie im Vergleich zu den anderen periodischen zeitfunktionen besonders interessant? 
  • Sie behält nach Differenziation oder Integration ihre grundsätzlich Form bei 
  • Alle anderen Kurvenformen lassen sich aus der Summe von Sinuskurven zusammensetzen 
  • Sie lassen sich durch rotierende Zeiger darstellen =>es vereinfacht ihre Überlagerung 

ELT22

Wie lässt sich eine Sinusspannung erzeugen? 
Durch das gleichmäßige Drehen einer Leiterschleife in einem Magnetfeld (konstanter Stärke) . 
=>Spannung wird induziert, welche an der Leiterschleife angegriffen werden können 

ELT22

Eine Spule mit 100 Windungen und der Fläche 10cm^3 rotiert mit der Winkelgeschwindigkeit 2×pie×50s^-1 im Magnetfeld, von dem sie senkrecht durchsetzt wird. 
Welchen Wert muss die magnetische Flussdichte haben, damit die Amplitude der entstehenden Sinusspannung gerade 10 V beträgt (ü=10V)?
Induzierte Spannung:

u(t) = w*N*B*A*sin(wt) = ü* sin (wt);
ü= u- Dach

B= ü : (w*N*A) 

ELT22

Die Frequenz einer Sinusspannung ist 400Hz.
Geben Sie die Kreisfrequenz und die Periodendauer an
w= 2×pie×f

T= 1÷ f

ELT22

Mit welcher Drehzahl (in min^-1) muss eine Leiterschleife angetrieben werden, damit die erzeugte Wechselspannung eine Frequenz von 50Hz hat? 
f÷ 1/60min

=>da eine Leiterschleifenumdrehung genau 1s der Wechselspannung entspricht, entsprechen 50 Perioden pro Sekunde somit 50 Leiterschleifenumdrehungen pro Sekunde

ELT22

Was ist der Scheitelfaktor C? 
Welchen Wert hat der einer Sinusgröße? 
1)C (=engl. crest factor) 
Er ist das Verhältnis von Scheitelwert zu Effektivwert 
2)Aus  U= 1/(wurzel 2) ×ü
 => C =ü/U = Wurzel 2

ELT22

Was bedeutet RMS? 
Root Mean Square (engl.) = Effektivwert

ELT22

Geben Sie die Eulersche Gleichung an. Wie werden die zwei Darstellungen komplexer Zahlen bezeichnet, die die Eulersche Gleichung miteinander verknüpft? 
Die Eulersche Gleichung lautet
a+jb =r×e^jphi

Die verknüpft die R-Form (rechtwinklige Koordinaten) mit der P-Form (Polarkoordinaten) 

ELT22

Welche Bauelemente gelten als linear oder als passiv? 
  • linear: angelegte Sinusspannung ruft eine Sinusstrom gleicher Frequenz hervor
=>Zusammenhang zw. Spannung und Strom an seinen Klemmen kann man mithilfe einer linearen Gleichung oder linearen Differentialgleichung beschreiben. 

  • passiv:  es nimmt im zeitlichen Mittel Leistung auf




ELT22

Wie erhält man aus der Scheinleistung die beiden anderen Leistungskenngrößen? 
S^2= P^2+ Q^2
P= S×cos(phi) 
Q= S×sin(phi) 


ELT22

In welchem Bereich liegen die Werte, die der Leistungsfaktor an einem linearen passiven Zweipol annehmen kann? Welche Werte kann dann die Phasenverschiebung annehmen? 
  • Leistungsfaktor (Lamda) = P/S kann nur die Werte 0 bis 1 annehmen
=>Grund : S ist definitionsgemäß positiv, P stets kleiner S am linearen passiven Zweipol 
  • Phasenverschiebungswinkel cos(phi) kann deshalb nur die Werte im Bereich - 90° bis +90°  (bzw. - pi/2 kleiner gleich phi kleiner gleich +pie/2) haben

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur AKAD Hochschule Stuttgart Übersichtsseite

Grundlagen der Elektrotechnik

PRG21: Grundlagen der Informatik und Programmierung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für ELT22 an der AKAD Hochschule Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards