AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Unmöglichkeit der Leistung (z.b. Unikat wurde verkauft und anschließend versehentlich beschädigt oder zerstört)

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Nenne Beispiele für Gebühren

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Nenne Beispiele für Beiträge

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Welche Arten von Personen im Rechtssinne gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Erläutere die Körperschaftsteuer

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Verjährungsfristen  

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

AGB Regelungen / Voraussetzungen BGB

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Stückschuld, Gattungsschuld, Holschuld, Bringschuld, Schickschuld

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Stufen des Arbeitsrecht / für den Arbeitnehmer gültige Vereinbarungen werden mit jeder Stufe besser gestellt

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Formen von Arbeitsverträgen 

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Körperschaftsteuer Überblick

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

Gewerbesteuer Überblick 

Kommilitonen im Kurs AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart auf StudySmarter:

AKAD

Unmöglichkeit der Leistung (z.b. Unikat wurde verkauft und anschließend versehentlich beschädigt oder zerstört)

  • 275 BGB ist die rechtliche Basis und legt fest, dass die Leistungspflicht bei Unmöglichkeit entfällt. Er verweist zudem auf alle weiteren Paragrafen, die relevant werden könnten.
  • 311a BGB wird ebenfalls gern abgefragt und regelt die Frage, was passiert, wenn die Unmöglichkeit schon beim Vertragsschluss vorliegt. Schau dir die Vorschrift daher unbedingt nochmal genau an!
  • 326 BGB legt fest, was grundsätzlich gerecht klingt: Wenn der Verkäufer nicht mehr leisten muss, verliert er auch den Anspruch auf seine Gegenleistung. Zudem regelt der Paragraf noch eine Reihe von weiteren Besonderheiten und Ausnahmen, allerdings sind die für die Prüfung der IHK in der Regel nicht von Bedeutung.

AKAD

Nenne Beispiele für Gebühren

  • Müllgebühren
  • Antragsgebühren
  • Abwassergebühr
  • Straßenreinigungsgebühr

AKAD

Nenne Beispiele für Beiträge

  • Sozialversicherungsbeiträge
  • Erschließungsbeiträge
  • IHK-Beiträge
  • Krankenversicherungsbeitrag
  • Rundfunkbeitrag

AKAD

Welche Arten von Personen im Rechtssinne gibt es?

  • natürliche Personen, sind alle Menschen nach §1 BGB
  • juristische Personen, sind Organisationen von Menschen oder Zweckvermögen, denen der Gesetzgeber Rechtsfähigkeit verliehen hat

AKAD

Erläutere die Körperschaftsteuer

  • fällt für juristische Personen an
  • stellt das Gegenstück zur Einkommensteuer dar
  • fällt für den Ertrag von Unternehmen an
  • der Steuersatz beträgt 3,5 % vom Unternehmensgewinn

AKAD

Verjährungsfristen  
- regelmäßige Verjährungsfrist beträgt 3 Jahre (Kaufpreis, Arbeitslohn, Werklohn) - Beginn: mit dem Schluss des Jahres in dem der Anspruch entstanden ist 
- Verjährung von Mängelgeschäften für bewegliche Sachen 2 Jahre für Bauwerke 5 Jahre - Beginn: Beim Kauf bei Übergabe der Sache und bei einem Werkvertrag nach der Abnahme 
- Rechte beim Grundstück Verjährung nach 10 Jahren 
- Urteile und Vollstreckungsbescheide sowie Schadenersatz bei Körperverletzung nach 30 Jahren

AKAD

AGB Regelungen / Voraussetzungen BGB
Ab § 305 BGB
- keine Individualabreden 
- Hinweis bei Vertragsabschluss erforderlich 
— Möglichkeit muss bestehen von AGB Kenntnis zu nehmen 
- andere Seite muss ihr Einverständnis geben 
- überraschende Klauseln sind unwirksam 
- Klauseln die gegen Treu und Glauben verstoßen sind unwirksam 

AKAD

Stückschuld, Gattungsschuld, Holschuld, Bringschuld, Schickschuld
Stückschuld = Schuld einer individuellen Sache wie ein Kunstwerk 
Gattungsschuld = Schuld einer bestimmten Gattung bzw. Sorten oder Qualitätsklasse 
Holschuld = Dee Schuldner muss die Sache/ Geldsumme lediglich zur Abholung durch den Gläubiger bereitstellen (Sachen meistens Holschuld) 
Bringschuld = der Schuldner trägt die Verantwortung für die Übergabe der Sache/ Geldsumme am Zielort des Gläubigers (Geldschuld meistens Bringschuld) 
Schickschuld = Schuldner muss Sache / Geldsumme lediglich versendet haben 

AKAD

Stufen des Arbeitsrecht / für den Arbeitnehmer gültige Vereinbarungen werden mit jeder Stufe besser gestellt
1. Gesetz 
2. Tarifvertrag 
3. Betriebsvereinbarung 
4. Arbeitsvertrag

AKAD

Formen von Arbeitsverträgen 
- unbefristete Verträge 
- befristeter Vertrag (für Zeitraum oder bestimmtes Projekt) 
- Teilzeitbeschäftigung 
- Berufsausbildungsvertrag 
- Praktikumsvertrag 

AKAD

Körperschaftsteuer Überblick
- Einkommensteuer für juristische Personen 
- Personensteuer, Besitzsteuer, direkte Steuer, Gemeinschaftssteuer, Jahressteuer
- Steuerpflichtig sind Kapitalgesellschaften und sonstige juristische Personen 
- Steuersatz 15% 

Berechnung: 
Jahresüberschuss lt. Handelsbilanz 
-/+ Bewertungsdifferenz Steuerrecht
= Jahresüberschuss lt. Steuerbilanz 
+ verdeckte Gewinnausschüttung 
- verdeckte Einlagen 
+ Zuwendungen wie Spenden 
- nicht abziehbare Aufwendungen 
- steuerfreie Einnahmen 
= Gesamtbetrag der Einkünfte 
- Verlustabzugv
= zu versteuerndes Einkommen  

AKAD

Gewerbesteuer Überblick 
- Besteuert den Gewerbeertrag inländischer Unternehmen 
- Ertragsteuer, Besitzsteuer, direkte Steuer, Gemeindesteuer 
- Freibetrag bei natürlichen Personen und Personengesellschaften bei 24.500€ und für Vereine bei 5000€ 
- Besteuerungsgrundlage ist der Gewerbeertrag 
- nicht gewerbesteuerpflichtig: Land- und Forstwirte, Freiberufler
- Steuerpflichtig: Gewerbebetriebe, Kapitalgesellschaften 

Berechnung: 
Gewinn aus Gewerbebetrieb 
+ §8 Hinzurechnungen 
- §9 Kürzungen 
= Maßgebender Gewerbeertrag 
- §10a Gewerbeverlust aus Vorjahren
= vorläufiger Gewerbeertrag (abrunden auf 100er) 
- Freibetrag natürliche Personen oder Vereine 
= Gewerbeertrag 
x Steuermesszahl 3,5% 
= Steuermessbetrag  
x Hebesetz Gemeinde (mind. 200%)
= Gewerbesteuer 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur AKAD Hochschule Stuttgart Übersichtsseite

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

VWL BWL

iuf20

AKAD 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für AKAD an der AKAD Hochschule Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login