Lichtmikroskop auf StudySmarter lernen und verstehen

  • Alles was du für deine Lichtmikroskop Prüfungen brauchst - in einer App. Prüfungen brauchst - in einer App
  • Hunderte Lichtmikroskop Karteikarten & Zusammenfassungen
  • Digitale Lichtmikroskop Bücher von STARK
  • Lichtmikroskop Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungen
Flashcards 15 Karteikarten
Lichtmikroskop
Lichtmikroskop
Lichtmikroskop

Lerne mit professionell erstellten Lichtmikroskop Karteikarten

Tausende Karteikarten & Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungsweg für Lichtmikroskop und andere Fächer.

Lichtmikroskop

Frage

Wie ist ein einfaches Lichtmikroskop aufgebaut und welche Nachteile hat es?

Antwort anzeigen

Antwort

Das einfache Lichtmikroskop besteht aus nur einer Linse. 

Um eine größtmögliche Vergrößerung zu erlangen, muss dafür die Linse sehr nah ans Auge gebracht werden.

Objekte können nur von der Rückseite beleuchtet werden.

Frage anzeigen

Frage

Wie ist ein zusammengesetztes Lichtmikroskop aufgebaut?

Antwort anzeigen

Antwort

Ein zusammengesetztes Lichtmikroskop kann aus zwei oder mehreren hintereinander gesetzten optischen Systemen bestehen. Beide diese optischen Systeme haben eine eigene Vergrößerung. Ein optisches System kann aus mehreren Linsen bestehen.

Frage anzeigen

Frage

Was ist ein Objketiv?

Antwort anzeigen

Antwort

Das vordere optische System eines Lichtmikroskops (ausgehend vom untersuchten Präparat) nennt man Objektiv. Dieses Objektiv vergrößert das Präparat und erschafft ein reelles Zwischenbild.

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was ist ein Okular?

Antwort anzeigen

Antwort

Das Okular ist im Lichtmikroskop dem Objektiv nachgestellt und nah am Auge. Dieses funktioniert wie eine Lupe und vergrößert das reelle Zwischenbild. Dafür erzeugt es ein virtuelles Abbild des Zwischenbildes.

Frage anzeigen

Frage

Von wo kommt das Licht beim Durchlichtmikroskop? Was muss man beachten?

Antwort anzeigen

Antwort

Beim Durchlichtmikroskop kommt das Licht von unterhalb des Präparats und scheint durch diese hindurch. Das Objektiv fängt den Lichtstrahl dann ab. 

Damit das Licht das Präparat durchdringen kann, muss dieses durchsichtig oder sehr dünn sein. 


Frage anzeigen

Frage

Von wo kommt das Licht beim Auflichtmikroskop? Welchen Vorteil hat das?

Antwort anzeigen

Antwort

Bei einem Auflichtmikroskop kommt der Lichtstrahl von oben. Dieser kann entweder durch das Objektiv hindurch strahlen oder von der Seite her eingestrahlt werden. In beiden Fällen fängt das Objektiv die reflektierenden Strahlen ein. 

Die Auflichtmikroskopie hat den Vorteil, dass auch undurchsichtige Präparate verwendet werden können

Frage anzeigen

Frage

Wie unterscheiden sich Hellfeld- und Dunkelmikroskopie?

Antwort anzeigen

Antwort

Bei der Hellfeldmikroskopie versucht man Kontrast durch farbige oder dunkle Strukturen im Präparat hervorzurufen. Das heißt du siehst dunkle Strukturen auf einem hellen Hintergrund. Die Dunkelfeldmikroskopie ist es genau umgekehrt. Hier werden helle Strukturen des Präparats auf einem dunklen Hintergrund dargestellt

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Beschrifte die wichtigsten Bauteile dieses Hellfeld-Lichtmikroskops.


Antwort anzeigen

Antwort

A) Okular

B) Objektiv

C) Objektträger

D) Kondensor

E) Objekttisch

F) Lichtquelle

Frage anzeigen

Frage

Welche Vorteile hat die Köhlersche Beleuchtung?

Antwort anzeigen

Antwort

Ein großer Vorteil der Köhlerschen Beleuchtung ist, dass das Gesichtsfeld gleichmäßig hell ausgeleuchtet wird. Zudem kann man nur einen Teil des zu betrachtende Objekt ausleuchten lassen und vermeidet so Streulicht.

Frage anzeigen

Frage

Welche zwei Strahlengänge unterschiedet man bei der Köhlerschen Beleuchtung?

Antwort anzeigen

Antwort

Bei der Köhlerschen Beleuchtung unterschiedet man den Beleuchtungsstrahlengang und den Abbildungsstrahlengang.

Frage anzeigen

Frage

Erkläre den Weg des Lichtes beim  Beleuchtungsstrahlengang. Du kannst auch eine Zeichnung dafür verwenden.

Antwort anzeigen

Antwort

Der Kollektor projiziert das Bild der Lichtquelle an den Anfang des Kondensors. Dies ist auf der Höhe der Kondensorblende. Der Kondensor erfasst das Bild und bildet es in der hinteren Brennebene des Objektivs ab. Der Lichtstrahl geht also parallel durch das Präparat hindurch und es entsteht kein Bild von der Lichtquelle. Das Okular nimmt wiederum das Bild von der hinteren Brennebene des Objektivs auf und bildet es in der Pupille des Betrachter ab. Da auf die Netzhaut nur parallele Strahlenbündel treffen, erkennen wir keine Abbildung der Strahlungsquelle.

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Lichtmikroskop Lichtmikroskop

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Erkläre den Weg des Lichtes beim Abbildungsstrahlengangs. Du kannst auch eine Zeichnung dafür verwenden.

Antwort anzeigen

Antwort

Der Kollektor leuchtet die Öffnung der Leuchtfeldblende gleichmäßig aus. Da die Leuchtfeldblende im Strahlengang in der Bildebene liegt, wird diese auf dem Mikroskopbild (Präparatebene) scharf abgebildet. Das Objektiv nimmt das lichtdurchströmte Präparat und die schwarzen Ränder der Leuchtfeldblende auf. Davon wird dann ein reelles Zwischenbild kurz vor dem Okular - der sogenannten Sehfeldblende – erzeugt. Das Okular vergrößert dieses Bild. Die Linse in unserem Auge projiziert dieses Bild dann auf unsere Netzhaut.

Frage anzeigen

Frage

Erkläre deinen Kommilitonen wie man ein Lichtmikroskop köhlert. 

Antwort anzeigen

Antwort

  1. Stelle dein Mikroskop so ein, dass du dein Präparat scharf erkennst.
  2. Dann schließt du die Leuchtfeldblende.
  3. Stelle den Kondensor so ein, dass du den Rand der Leuchtfeldblende scharf siehst.
  4. Falls das Lichtfeld nicht in der Mitte ist, verstelle den Kondensor so, dass das Lichtfeld zentriert ist.
  5. Öffne nun die Leichtfeldblende solange, bis der Rand gerade nicht mehr zu sehen ist.
Frage anzeigen

Frage

Wie stark vergrößert mein Lichtmikroskop?

Antwort anzeigen

Antwort

Um herauszufinden um wie viel dein Mikroskop das Präparat vergrößern kann, musst du nur die Objektivvergößerung mit der Okularvergößerung multiplizieren.

 

Frage anzeigen

Frage

Wie stark kann ein Lichtmikroskop vergrößern?

Antwort anzeigen

Antwort

Ein Lichtmikroskop kann bis zu 1.500-fach dein Präparat vergrößern. Damit kannst du einzelne Bestanteile einer einzelnen Zelle erkennen. Strukturen müssen allerdings mindesten 0,2µm bis 0,3 µm auseinander entfernt sein, um sie als einzelne Punkte erkennen zu können

Frage anzeigen
Hier siehst du nur eine Vorschau. Melde dich kostenfrei an um alle Inhalte zu sehen.
Jetzt anmelden
Lichtmikroskop

Hol dir jetzt die Mobile App

Die StudySmarter Mobile App wird von Apple & Google empfohlen.

Lichtmikroskop

Lerne mit der Web App

Alle Lernunterlagen an einem Ort mit unserer neuen Web App.

Mehr dazu Lichtmikroskop
Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer