Studenten Apps – Diese 10 Apps helfen dir im Studium weiter

Studenten Apps – Diese 10 Apps helfen dir im Studium weiter

Studenten Apps gibt es wie Sand am Meer – dabei ist es allerdings nicht immer einfach zu entscheiden, welche Sinn machen und auf welche man getrost verzichten könnte. Denn egal, ob es um die Themen Lernen, WG-Alltag organisieren oder Zeitmanagement geht – das Studi-Leben will strukturiert sein, damit du auch alles unter den Hut kriegst, was du dir vornimmst.

Damit du dein Leben nicht nur von Messengern, Snapchat & Co. bestimmen lässt, haben wir hier die besten Studenten-Apps, die es derzeit gibt, zusammengestellt. Wetten, dass auch du hier für viele Bereiche fündig wirst? Und falls jemand fragt: Die heißen Tipps hast du natürlich von uns!

Studenten Apps im großen Check – was können sie wirklich?

Studentenapps Rechtschreibung

  • Rechtschreibung perfektionieren

Du möchtest absolut sichergehen, dass du keinen Rechtschreibfehler in deiner Hausarbeit hast? Du fühlst dich ein wenig unsicher, was die Rechtschreibkorrektur von Word angeht? Kein Problem – mit der Web-App Rechtschreibprüfung24.de werden deine Texte schnell fehlerfrei! Bis zu 20.000 Zeichen werden hier in 12 Sprachen easy korrigiert. Copy und paste die zu korrigierenden Textabschnitte einfach in das Korrekturfeld – et voilà – der Text ist clean.

  1. Dateien sichern, bearbeiten und  verwalten

Bilder, Dokumente und auch Audiodateien lassen sich per Dropbox-App sicher online speichern, bearbeiten und auf Wunsch auch mit anderen in der Cloud teilen.

  1. Studenten Apps zum Bücher An- und Verkauf

Du hast gefühlt 30 Bücher, die du wohl nie wieder in deinem Leben brauchen wirst? Dann ist knickknacks.de die ideale Lösung für dich. Denn die praktische Studentenapp ermöglicht es dir, deine Bücher zu verkaufen und auch neue (gebrauchte) Bücher anzukaufen. Und Geld sparen ist immer eine schöne Sache, nicht wahr?

  1. Die beste Übersetzungs-App

Je ne parle pas Français, aber bitte red‘ weiter“ gilt in diesem Fall nicht, denn mit der dict.cc App bekommst du auf Knopfdruck die perfekte Übersetzung für 51 Sprachpaare angezeigt. Die praktische Anwendung ist auch im Netz unter dict.cc zu erreichen.

Speed Reading StudySmarter App

  1. Wichtige Studenten Apps: Die Anti-Hunger-App

Wer jemals 12 Stunden durchgelernt hat, weiß, dass er bestimmt keine Lust hat, sich abends noch an den Herd zu stellen. Die praktische App von Lieferando ist der Retter in der Not. Sie ermöglicht dir mit einem Klick den Zugang zu den Bringdiensten hunderter Restaurants deiner Stadt.

  1. Zeitmanagement-Apps: Die Zeit stets im Blick

studenten apps Zeitmanagement

Als Studi gibt es immer eine Sache, die scheinbar ständig vor einem wegläuft. Und das ist – du wirst es schon ahnen – die Zeit. Eine Studie  des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung zur mentalen Gesundheit von Studenten kam zu dem Ergebnis, dass ein Viertel aller Studierenden sich regelmäßig gestresst fühlt.  Kein Wunder also, dass wir gleich mehrere Studenten-Apps zum Thema Zeitmanagement empfehlen möchten:

Uni Now

Mit dieser Uni App hast du alles, was die Organisation deines Studiums angeht, perfekt im Blick. Du kannst deinen Stundenplan importieren, deine Uni-E-Mails direkt in der App beantworten und erhältst deine Prüfungsergebnisse als Push-Nachricht auf dein Smartphone. Auch Bücher lassen sich mit dieser App einfach verlängern.

Todoist

Wir präsentieren: Die app-gewordene To-Do-Liste für dein Handy. Hier kannst du alle Dinge, die anstehen, entsprechend aufschreiben und bekommst dann einen „Reminder“, damit du sie auch ja nicht vergisst. Sehr praktisch – auch für den Alltag!

Istudiez

Dein Terminkalender ist schon so voller Post-Its, dass du gar keinen Überblick mehr hast? Mit Istudiez bringst du endlich Ordnung in das Chaos und sorgst für das richtige Zeitmanagement. Trage einfach alle deine Vorlesungen und Termine ein. Außerdem kannst du auch Deadlines für Prüfungen und Präsentationen vermerken.

Doodle

Eure Lerngruppe will sich treffen, doch ihr findet einfach keinen gemeinsamen Termin? Dank der Doodle-App kein Problem mehr. Dank der App stellst du einfach per Umfrage unterschiedliche Termine in den Raum, und im Handumdrehen steht euer Meeting.

  1. Spotify – denn Musik muss sein!

Nichts braucht man in der Bahn, in der Pause oder auf dem Weg nach Hause mehr als gute Musik. Dank der Spotify-App kannst du deine Lieblingssongs auch dann hören, wenn deine mobilen Daten sich für diesen Monat verabschiedet haben und kein WLAN in der Nähe ist. Im Studi-Abo ist die App für nur 4,99 Euro zu haben.

  1. Karteikasten Trainer + : Für den kontinuierlichen Lernerfolg

Online mit Karteikarten lernen? Na klar! Egal ob es um Multiple Choice Fragen, Vokabeln oder andere Themen geht – mit dem praktischen Online-Karteikarten-System wirst du deinen Lernfortschritt sicherlich um Einiges verbessern! 

  1. Mindjet – auch unterwegs kreativ sein

Die besten Ideen kommen einem zumeist, wenn man gerade nichts dabei hat, um sie aufzuzeichnen – stimmt’s oder haben wir Recht? Mit der Mindjet-App kannst du auch unterwegs Mindmaps zeichnen und somit deine Einfälle von überall aus festhalten.

  1. Eine App für (fast) alles – StudySmarter macht dein Studium einfacher!

Studenten Apps

Wir wissen ja nicht, wie viel Speicherplatz du so auf deinem Handy übrig hast, aber es könnte schon schwierig werden, zig neue Apps herunterzuladen. Warum also nicht eine Lern-App wählen, die gleich das Beste vieler Welten vereint? Denn mit der StudySmarter-App kannst du deine Klausurnoten nicht nur durch Online-Mindmapping, Karteikarten und virtuelle Lerngruppen optimieren, sondern auch gleichzeitig dein Zeitmanagement verbessern. Wie du siehst, ist StudySmarter deutlich vielseitiger als ein alleinstehendes Mindmap Programm, oder eine reine Karteikarten-App, denn es handelt sich hierbei um einen echten Allrounder.

Stelle deine Lernmaterialien einfach im Netz zusammen: Hierzu fertigst du mithilfe der praktischen StudySmarter-App einfach Karteikarten oder Zusammenfassungen an, und kannst diese mit deinen Mitstudenten teilen. Auch bietet die App dir die Möglichkeit, online mit deinen Kommilitonen zu diskutieren und wichtige Fragen gleich in einem Schritt zu klären.

Mit den Mindmaps des neuen, innovativen e-learning-Anbieters für Studenten zeichnest du deine wichtigsten Gedanken zum Lernstoff virtuell auf und hältst deine besten Ideen im Handumdrehen fest. Ideal für alle Bereiche – von der Hausarbeit bis zur Abschlussarbeit! Neben der mobilen Version ist StudySmarter übrigens auch als Web-App für deinen Laptop verfügbar.

Fazit: Die richtigen Studenten Apps machen dir das Leben leichter

Uni Apps, die sich gezielt an die Bedürfnisse Studierender richten, gibt es in den unterschiedlichsten Varianten.  Es lohnt sich daher, zu überlegen, welche Apps sich wirklich für deine ganz persönliche Situation eignen und auf welchen Gebieten du eine Verbesserung erzielen möchtest. Die richtigen Apps aus den Bereichen Zeitmanagement, Lernen und Organisation können auf jeden Fall Gold wert sein und deinen Alltag deutlich erleichtern. Empfehlenswert sind auch Anwendungen wie die StudySmarter-App, die viele dieser Aspekte in nur einer App vereinen.