Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Äquator

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden

Want to get better grades?

Nope, I’m not ready yet

Get free, full access to:

  • Flashcards
  • Notes
  • Explanations
  • Study Planner
  • Textbook solutions
Äquator

In geographischen Zusammenhängen hört man häufig von dem Äquator, seinem Klima und die besondere Vegetation in seiner Gegend. Aber was genau ist der Äquator, warum gibt es ihn und was macht ihn so besonders?

Der Äquator – Daten und Fakten

Der Äquator der Erde ist ein wichtiges geographisches Merkmal, dass sich von dem Menschen als Orientierungshilfe ausgedacht wurde.

Der Äquator ist eine gedachte Linie, die um den breitesten Punkt der Erde verläuft.

Obwohl der Äquator also nicht auf der Erde sichtbar ist, wird er auf vielen Karten als Orientierungslinie eingezeichnet. Da sich der Äquator genau auf der Mitte der Distanz zwischen dem Nord- und Südpol befindet, teilt er die Erde in die Nord- und Südhalbkugel ein.

Äquator – Breitengrad

Durch seine Lage ist der Äquator auf 0° geographsicher Breite und stellt die Mittellinie dar, von der aus die Breitengrade der Erde ermittelt werden.

Die Breitengrade werden häufig auch Breitenkreise genannt und verlaufen von Nord nach Süd über die Erde. Sie helfen bei der Orientierung auf dem Globus.

Insgesamt hat die Erde 180 Breitengrade, die sich nördlich und südlich parallel vom Äquator aus erstrecken.

In der Erklärung zum Gradnetz der Erde kannst Du mehr über die Breitengrade lesen!

Äquator – Länge

Die Länge des Äquators beträgt 40.075 Kilometer und entspricht genau dem Umfang der Erde. Das ist kein Zufall, da der Äquator auf dem breitesten Punkt der Erde liegt.

Du kannst Dir den Äquator wie einen Gürtel vorstellen, den die Erde trägt.

Um Dir das Ausmaß der Länge vor Augen zu führen, kannst Du Dir Folgendes vorstellen: Du müsstest mit einem Auto bei einer Normalgeschwindigkeit von 100 km/h etwa 17 Tage und Nächte lang ohne Unterbrechung fahren, um die Erde zu umfahren oder die Länge des Äquators hinter Dich zu bringen!

Äquator – Durchmesser

Da der Äquator einen Kreis beschreibt, hat er auch einen Durchmesser.

Der Durchmesser ist eine Linie, die durch den Mittelpunkt eines Kreises oder einer Kugel verläuft.

Du würdest am Durchmesser des Äquators entlangfahren, wenn Du von einem Punkt des Äquators durch die Erde auf den gegenüberliegenden Punkt des Äquators reisen möchtest. Dafür müsstest Du mit deinem Auto genau durch den Erdmittelpunkt fahren.

Der Durchmesser des Äquators beträgt 12.756 Kilometer und ist somit wesentlich kürzer als der Umfang. Auf dieser Reise wärst Du mit dem Auto 5 Tage und Nächte unterwegs.

Äquator – Klima

Das Klima am Äquator ist das tropische Klima, es ist also immer besonders warm und feucht. Ein weiteres Merkmal dieses Klimas ist das Tageszeitenklima. Das Besondere daran ist, dass sich das Klima zwischen Tag und Nacht stark verändert, während es im Verlauf des Jahres konstant bleibt.

Die Schwankungen des Wetters verteilen sich also nicht über das Jahr, sondern innerhalb eines Tages. Vormittags scheint die Sonne und führt zu starker Wasserverdunstung, die sich nachmittags in starken Gewittern und Regenfällen äußert.

In der Erklärung zum Tageszeitenklima findest Du mehr Informationen zu den Besonderheiten dieses Klimas.

Dieses Klima entsteht dadurch, dass sich die Erdneigung zur Sonne am Äquator im Jahr kaum verändert und die Sonnenstrahlen ganzjährig fast senkrecht auf den Äquator treffen.

Äquator – Temperatur

Der spezielle Sonnenstand am Äquator hat auch einen Einfluss auf die Temperaturen. Diese sind das ganze Jahr über konstant hoch und verändern sich kaum.

Der Stand der Sonne zur Erde beeinflusst auch die Dämmerung am Äquator. Während sich der Sonnenuntergang in Deutschland je nach Jahreszeit lange hinzieht, ist es am Äquator innerhalb von wenigen Minuten stockdunkel.

Äquator – Länder

Obwohl der Äquator auf einer Landkarte hauptsächlich über dem Ozean zu sehen ist, verläuft um den Erdball über die drei Kontinente Südamerika, Afrika und Asien. Dabei durchquert er 13 Länder.

  • Ecuador, Kolumbien und Brasilien in Südamerika
  • Gabun, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia, Somalia und São Tomé und Príncipe in Afrika
  • Indonesien in Asien
  • die Inselstaaten Malediven und Kiribati im Pazifischen Ozean

Südamerika – Äquator

In Südamerika ist das Land Ecuador sogar nach seiner Lage am Äquator benannt. Dort befindet sich auf einer Höhe von 4.690 Metern der höchste Punkt des Äquators. An diesem Punkt liegt der Vulkan Cayambe, dessen Gipfel 5.790 Meter Höhe erreicht. Dies ist der einzige Ort am Äquator, an dem Schnee liegt.

Kolumbien liegt nordöstlich von Ecuador. Der Äquator zieht sich ausschließlich durch einen sehr ländlichen Teil des Landes, jedoch ist Kolumbiens Hauptstadt Bogota die größte Stadt in der Nähe des Äquators.

Auch in Brasilien verläuft der Äquator durch den ländlichen Teil des Landes. In Richtung Osten nähert er sich immer weiter dem großen Fluss Amazonas, der am Äquator seine Mündung zum Meer findet.

Zu dem Kontinent Südamerika gibt es eine weitere Erklärung, die die einzelnen Länder genauer beschreibt.

Afrika – Äquator

Das Land Gabun wird auch das grüne Herz Afrikas genannt, da 80 % seiner Fläche von Regenwald bedeckt sind, der in der Region am Äquator wächst. Das warme und feuchte Klima begünstigt das Wachstum der vielen Pflanzen im Regenwald, die einen vielseitigen Lebensraum für Tiere bieten.

In der Erklärung "Tropischer Regenwald" findest Du mehr Informationen zu der Artenvielfalt und dem besonderen Ökosystem des Waldes!

Die Republik Kongo und die Demokratische Republik Kongo erhalten beide ihren Namen durch den Fluss Kongo. Dabei ist die Demokratische Republik Kongo so groß, dass ihr Klima weit im Süden des Landes von dem typischen äquatorialen Klima abweicht.

In der Stadt Kayabwe in dem Land Uganda wurde sogar ein Grenzstein aufgestellt, um den Verlauf des Äquators und die Trennung der Nord- und Südhalbkugel zu markieren. Auch in Kenia werden entlang des Äquators an Straßenrändern gelbe Schilder aufgestellt, um dort auf den Äquator hinzuweisen.

Das afrikanische Äquatorialguinea enthält zwar "Äquator" im Namen, allerdings liegt es nicht direkt auf dem Äquator. Es wird nur Äquatorialguinea genannt, da die Lage des Landes in der Nähe des Äquators ist.

Obwohl sich der Äquator in Somalia nur durch einen ländlichen Zipfel des Landes zieht, steht auch dort ein Grenzstein. Somalia ist das einzige arabische Land, durch das der Äquator verläuft.

São Tomé und Príncipe ist ein afrikanischer Inselstaat, der sich über zwei Hauptinseln erstreckt. Durch eine der südlichen Nebeninseln verläuft ein Teil des Äquators, der dort ebenfalls durch einen Grenzstein auf einer Mosaik-Weltkarte gekennzeichnet ist.

Um mehr zu den afrikanischen Ländern zu erfahren, kannst Du Dir die Erklärung zu dem Kontinent Afrika durchlesen!

Asien – Äquator

Indonesien ist das einzige Land Asiens, durch das der Äquator verläuft. Dabei befindet er sich auf den Inseln Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, und Maluku. Auch hier gibt es Grenzsteine und Monumente, die den Verlauf des Äquators markieren.

In der gleichnamigen Erklärung kannst Du mehr über den großflächigen Kontinent Asien erfahren!

Äquator - Das Wichtigste

  • Der Äquator ist eine gedachte Linie um den breitesten Punkt der Erde
  • Er befindet sich genau zwischen dem Nord- und Südpol und stellt den Mittelpunkt der Breitengrade dar.
  • Der Äquator ist 40.075 Kilometer lang und hat einen Durchmesser von 12.756 Kilometern.
  • Das Klima ist ganzjährig konstant warm und von hohem Niederschlag geprägt.
  • Die Wetterschwankungen verteilen sich am Äquator nicht über ein Jahr, sondern über einen Tag. Das nennt man Tageszeitenklima.
  • Der Äquator verläuft durch die drei Kontinente Südamerika, Afrika und Asien und durch 13 Länder.

Nachweise

  1. Klett.de: Erde statistisch. (11.07.2022).
  2. Spektrum.de: Äquator. (11.07.2022).

.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Äquator

Am Äquator liegen 13 Länder und zwei Inselstaaten.

Der Äquator ist der Punkt der Erde, der das ganze Jahr über am nächsten zur Sonne ist. Trotzdem ist es nicht der wärmste Ort der Erde, da besondere klimatische Begebenheiten zum Beispiel Teile von Wüsten noch heißer werden lassen.

Der Äquator ist genau auf der Mitte zwischen Nord- und Südpol. Er ist die Markierung zwischen Nord- und Südhalbkugel.

Der Äquator ist 40.075 km lang.

Finales Äquator Quiz

Frage

Was beschreibt die Biosphäre? Nenne eine wissenschaftliche Disziplin welche sich mit dieser Sphäre befasst.

Antwort anzeigen

Antwort

Von der Biosphäre spricht man, wenn man die Gesamtheit aller Lebewesen und Organismen auf der Erde meint. Eine Biosphäre beschreibt in der Geographie auch einen geschützten Raum, in welchem alle Lebewesen und Prozesse einen Schutzstatus innehaben (z.B. Biosphärenreservat). Eine wichtige Disziplin welche sich mit der Biosphäre bzw. deren Prozessen beschäftigt ist die Ökologie

Frage anzeigen

Frage

Was ist der Unterschied zwischen der Lithosphäre und der Pedosphäre?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Lithosphäre ist die Erd- und Gesteinsschicht, welche bis in 1200m Tiefe reicht. Die Pedosphäre (oder auch Bodenschicht) beschreibt die oberste Schicht der Lithosphäre, dort, wo sämtliche Lebewesen zu finden sind. 

Frage anzeigen

Frage

Nenne zwei wichtige Prozesse welche innerhalb der Hydrosphäre stattfinden.

Antwort anzeigen

Antwort

Wichtige Prozesse innerhalb der Hydrosphäre sind die Verdunstung und Kondensation von Wasser. Beides sind wesentliche Prozesse des Wasserkreislaufes, die u.a. bei der Entstehung von Wetter eine wichtige Rolle spielen. 

Frage anzeigen

Frage

Welche Prozesse sind Bestandteil der Hydrosphäre?

Antwort anzeigen

Antwort

Evaporation

Frage anzeigen

Frage

Wie hoch ist der mittlere Luftdruck auf normalen Meeresniveau?

Antwort anzeigen

Antwort

4 bar

Frage anzeigen

Frage

Welcher Prozess gehört nicht in das Wirkungsgefüge der Biosphäre.

Antwort anzeigen

Antwort

Fäulnis

Frage anzeigen

Frage

Erläutere (in eigenen Worten) die Dimension der Biosphäre, bzw. nenne deren Kerncharakteristika. 

Antwort anzeigen

Antwort

Die Biosphäre umfasst sämtliche Lebewesen und Lebensräume, sprich alles biologische Leben einschließlich der jeweiligen Habitate. 

Frage anzeigen

Frage

Welcher der folgenden Begriffe gehört nicht in das Wirkungsgefüge der Hydrosphäre.

Antwort anzeigen

Antwort

Evaporation

Frage anzeigen

Frage

Die Plattentektonik beschreibt sieben Lithosphärenplatten, welche sich auf der Asthenosphähre bewegen. Benenne drei dieser Lithosphärenplatten.

Antwort anzeigen

Antwort

Die nordamerikanische Platte, eurasische Platte, afrikanische Platte, antarktische Platte, pazifische Platte, südamerikanische Platte und die australische Platte bilden die sieben Lithosphärenplatten. Dazu kommen etliche kleinere Platten. 

Frage anzeigen

Frage

Welche Tiefe liegen die bisher tiefsten Bohrungen ins Erdinnere und wo wurden diese durchgeführt?

Antwort anzeigen

Antwort

Die tiefsten bisher möglichen Bohrungen auf liegen in ca. 12 km tief und wurden auf der Halbinsel Kola durchgeführt. 

Frage anzeigen

Frage

In welcher Tiefe liegen die tiefsten Bohrungen in Deutschland und wieso wurden diese abgebrochen?

Antwort anzeigen

Antwort

In Deutschland liegen die tiefsten Bohrungen in einer Tiefe von 9101 Metern. Die Bohrung wurde abgebrochen, weil die Temperaturen höher als erwartet waren. 


Frage anzeigen

Frage

Wie ist die Erde aufgebaut und wie nennt man diesen Aufbau?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Erde ist schalenförmig aufgebaut. Dieser Aufbau wird Schalenbau der Erde genannt.


Frage anzeigen

Frage

In welche Hauptschalen wird beim Aufbau der Erde unterschieden?

Antwort anzeigen

Antwort

 Es wird in folgende drei Hauptschalen unterschieden: Die Erdkruste, den Erdmantel und den Erdkern.

Frage anzeigen

Frage

Wie kann der Erdkern unterteilt werden?

Antwort anzeigen

Antwort

Der Erdkern kann in den inneren und den äußeren Erdkern unterteilt werden.

Frage anzeigen

Frage

Welche Temperaturen herrschen im inneren Erdkern und aus welchem Material besteht er?

Antwort anzeigen

Antwort

Im inneren Erdkern herrschen Temperaturen von 5000 Grad. Er ist der heißeste Teil. Der innere Kern besteht aus festem Material, hauptsächlich aus Eisen und Nickel. 


Frage anzeigen

Frage

Welche Temperaturen herrschen im äußeren Erdkern und aus welchem Material besteht er?

Antwort anzeigen

Antwort

Im äußeren Erdkern herrschen Temperaturen von 3000 bis 5000 Grad. Er besteht aus zähflüssigem Material, hauptsächlich Eisen und Nickel.


Frage anzeigen

Frage

Was hat der Erdkern für einen Radius und welchen Radius hat die gesamte Erde?

Antwort anzeigen

Antwort

Der Erdkern hat einen Radius von etwa 3500 km. Der gesamte Radius der Erde beträgt insgesamt 6370 km.


Frage anzeigen

Frage

In was kann der Erdmantel unterteilt werden?

Antwort anzeigen

Antwort

Der Erdmantel kann in den oberen Erdmantel und den unteren Erdmantel unterteilt werden.

Frage anzeigen

Frage

Welche Dicke hat der obere Erdmantel?

Antwort anzeigen

Antwort

Der obere Erdmantel ist insgesamt ca. 700 km dick. 


Frage anzeigen

Frage

Aus welchem Gestein besteht der obere Erdmantel und aus was besteht dieses Gestein?

Antwort anzeigen

Antwort

Der obere Erdmantel besteht aus Peridotit. Peridotit  besteht zu rund 90 % aus den Elementen Sauerstoff, Silizium und Magnesium.

Frage anzeigen

Frage

Wie tief reicht der untere Erdmantel?

Antwort anzeigen

Antwort

Der untere Erdmantel reicht bis zu einer Tiefe von 2.900 km.


Frage anzeigen

Frage

In welche beiden Krustenmaterial Typen kann die Erdkruste unterteilt werden?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Erdkruste kann in die                               kontinentale Erdkruste und die ozeanische Erdkruste unterteilt werden.


Frage anzeigen

Frage

Worin unterscheiden sich die kontinentale Erdkruste und die ozeanische Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die kontinentale Erdkruste und die ozeanische Erdkruste unterscheiden sich in ihrer Entstehung, ihrer Zusammensetzung, ihrer Dichte und ihrer Dicke.

Frage anzeigen

Frage

Wie dick ist die kontinentale Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die kontinentale Erdkruste hat eine Dicke von 30 bis 60 km.

Frage anzeigen

Frage

Aus was besteht die kontinentale Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die kontinentale Erdkruste besteht hauptsächlich aus Silizium und Aluminium.

Frage anzeigen

Frage

Aus was besteht die ozeanische Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die ozeanische Erdkruste besteht neben Sauerstoff und Silizium aus einen hohen Magnesiumanteil.

Frage anzeigen

Frage

Wo entsteht die ozeanische Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die ozeanische Erdkruste entsteht an den Grenzen von auseinanderdriftenden Lithosphärenplatten am Ozeanboden.

Frage anzeigen

Frage

Wie dick ist die ozeanische Erdkruste?

Antwort anzeigen

Antwort

Die ozeanische Erdkruste hat eine Dicke von 5-7 km.

Frage anzeigen

Frage

Wodurch machen sich Jahreszeiten bemerkbar?

Antwort anzeigen

Antwort

durch Veränderung der Temperaturen und der Natur

Frage anzeigen

Frage

Wo liegen Nord- und Südhalbkugel?

Antwort anzeigen

Antwort

- Nordhalbkugel: oberhalb des Äquators

- Südhalbkugel: unterhalb des Äquators

Frage anzeigen

Frage

Was bewirkt die Neigung der Erdachse?

Antwort anzeigen

Antwort

- entweder Nord- oder Südhalbkugel zeigen in Richtung Sonne

- die andere Seite ist von der Sonne weg geneigt

Frage anzeigen

Frage

Was bewirkt die Sonne auf der ihr zugewandten Erdhälfte?

Antwort anzeigen

Antwort

- höheren Anteil an Sonnenstunden pro Tag (größerer wird Bereich angestrahlt)

- die Tage sind länger

- die Nächte kürzer 

Frage anzeigen

Frage

Wie verläuft der Prozess des Anstrahlwinkels (flach/senkrecht)?

Antwort anzeigen

Antwort

- Um ein halbes Jahr versetzt

- die Jahreszeiten auf Nord- und Südhalbkugeln jeweils umgekehrt

Frage anzeigen

Frage

Wann beträgt die Sonneneinstrahlung auf beide Erdhalbkugeln genau 12h?

Antwort anzeigen

Antwort

- an der Herbsttagundnachtgleiche, dem 22. oder 23. September

- an der Frühlingstagundnachtgleiche, dem 21. März

Frage anzeigen

Frage

Wie lange dauert ein Tag rund um den Äquator?

Antwort anzeigen

Antwort

ganzjährig ca. 12h

Frage anzeigen

Frage

Wann ist Frühlingsbeginn (meteorologisch)?

Antwort anzeigen

Antwort

01. März

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der Sommerbeginn (meteorologisch)?

Antwort anzeigen

Antwort

01. Juni

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der Herbstbeginn (meteorologisch)?

Antwort anzeigen

Antwort

01. September

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der Winterbeginn (meteorologisch)?

Antwort anzeigen

Antwort

1. November

Frage anzeigen

Frage

Was sind die meteorologischen Jahreszeiten?

Antwort anzeigen

Antwort

- eine von dem Menschen künstlich gemachte Einteilung 

- dient dazu bei der Analyse von Wetterdaten mit ganzen Monaten zu rechnen

Frage anzeigen

Frage

Wovon sind die astronomischen Jahreszeiten abhängig?

Antwort anzeigen

Antwort

von dem Sonnenstand zur Erde

Frage anzeigen

Frage

Wodurch wird der Beginn und das Ende der astronomischen Jahreszeiten bestimmt?

Antwort anzeigen

Antwort

durch den Zeitraum zwischen Äquinoktium (Tagundnachtgleich) und Solstitium (Sonnenwende)

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der astronomische Frühlingsanfang?

Antwort anzeigen

Antwort

20. März

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der astronomische Sommeranfang?

Antwort anzeigen

Antwort

20/21 Juni

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der astronomische Herbstbeginn?

Antwort anzeigen

Antwort

01. September

Frage anzeigen

Frage

Wann ist der astronomische Winterbeginn?

Antwort anzeigen

Antwort

21./22. Dezember

Frage anzeigen

Frage

Um wie viel Grad zur Sonne ist die Erde geneigt?

Antwort anzeigen

Antwort

23,5°

Frage anzeigen

Frage

Was ist der Sonnenstand?

Antwort anzeigen

Antwort

Er beschreibt die Position der Sonne am Himmel über einem Beobachtungsort.

Frage anzeigen

Frage

Wie kann die Position der Sonne angegeben werden?

Antwort anzeigen

Antwort

mit den Koordinaten des Horizontsystems nach Höhe und Richtung

Frage anzeigen

Frage

Wieso verändert sich der Sonnenstand?

Antwort anzeigen

Antwort

  • über den Tag als Folge der Erdrotation
  • über das Jahr wegen des Erdumlaufs um die Sonne
Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Äquator Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.