Faust Goethe auf StudySmarter lernen und verstehen

  • Alles was du für deine Faust Goethe Prüfungen brauchst - in einer App. Prüfungen brauchst - in einer App
  • Hunderte Faust Goethe Karteikarten & Zusammenfassungen
  • Digitale Faust Goethe Bücher von STARK
  • Faust Goethe Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungen
Books 1 Bücher
Flashcards 18 Karteikarten
Faust Goethe
Faust Goethe
Faust Goethe

Lerne mit professionell erstellten Faust Goethe Karteikarten

Tausende Karteikarten & Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungsweg für Faust Goethe und andere Fächer.

Faust Goethe

Frage

In welchen Sphären spielt sich Faust I ab?


Antwort anzeigen

Antwort

In Goethes Tragödie treten nicht ausschließlich Menschen auf (siehe Schaubild): Es gibt dem religiösen Bereich entstammende Figuren – entweder aus dem Himmel (Engel, Herr) oder der Hölle (Mephisto) – sowie magische Gestalten (Hexen und Geister). Mephisto ist der Einzige, der sich in allen drei Sphären zu bewegen vermag. In der irdischen Binnenhandlung scheint die Domäne der Menschen durchdrungen von einem Reich des Fantastischen, mit dem vor allem Faust in Kontakt tritt.

Frage anzeigen

Frage

Warum ist Dr. Heinrich Faust ein eher ambivalenter Charakter?

Antwort anzeigen

Antwort

Lediglich bei den Eckdaten deckt sich die Titelfigur mit dem historischen Faust (ca. 1480 –1540), berühmt-berüchtigt als Wunderheiler und Teufelspaktierer. Goethes Faust ist kein verwerflicher, sondern ein hochambivalenter Charakter. Im Stück tritt er in zwei bloß auf den ersten Blick gegensätzlichen Rollen auf: als ungeselliger Wissenschaftler und als feuriger Liebhaber.

Frage anzeigen

Frage

Wie sieht sich Dr. Heinrich Faust bezüglich seines akademischen Daseins?

Antwort anzeigen

Antwort

Als Wissenschaftler sieht sich Faust gescheitert. Von außen betrachtet hat der für damalige Verhältnisse betagte Gelehrte – vermutlich ist er 50 bis 60 Jahre alt – es zu höchsten akademischen Weihen gebracht: Er hat alle Fakultäten durchlaufen, einen Doktortitel und lehrt an der Universität. Trotz- dem fühlt er sich „so klug als wie zuvor“ (V. 359), ihm ist „alle Freud entrissen“ (V. 370); er jammert über die „Pein / Des engen Erdelebens“ (V. 1 544 f.), sieht die Welt als eine „Trauerhöhle“ (V. 1 589). Ihm ist „das Dasein eine Last, / Der Tod erwünscht“ (V. 1 570 f.).

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Faust Goethe Faust Goethe

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Faust Goethe Faust Goethe

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Faust Goethe Faust Goethe

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was ist der Grund für Fausts existenzieller Krise?

Antwort anzeigen

Antwort

Faust, der sich fast das Leben genommen hätte, neigt durchaus zum Selbstmitleid. Der Grund für seine existenzielle Krise ist eine unerfüllte titanische Wissbegierde: Faust, der erkennen will, „was die Welt / Im Innersten zusammenhält“ (V. 382 f.), muss einsehen, dass ihm weder Wissenschaft noch Magie das universale Grundprinzip allen Seins offenbaren. Sein Scheitern auf dem Feld der Erkenntnis ist die Voraussetzung für Fausts Entschluss, seinem Gelehrtendasein den Rücken zu kehren und mit dem Teufel in die Welt hinauszuziehen.

Frage anzeigen

Frage

Erweist sich Faust trotzdem letztlich als guter Mensch?

Antwort anzeigen

Antwort

Erweist sich Faust trotzdem letztlich als guter Mensch? Besteht er die Bewährungsprobe, die im Himmel beschlossen wurde? Der Herr sagt im Prolog: „Ein guter Mensch in seinem dunkeln Drange / Ist sich des rechten Weges wohl bewusst.“ (V. 328 f.) In diesem Sinne wäre Faust ein guter Mensch, denn er ist durchaus fähig zur Schuldeinsicht. Allerdings mangelt es ihm an der Bereitschaft, daraus Konsequenzen für sein Handeln zu ziehen und die Verantwortung für seine unheilvollen Taten zu übernehmen. Auffällig ist, dass Faust gar nicht den Anspruch hat, ein guter Mensch zu sein: Er nimmt billigend in Kauf, anderen schwer zu schaden.

Frage anzeigen

Frage

Wer ist Margarete / Gretchen?

Antwort anzeigen

Antwort

Die weibliche Hauptfigur, seitens der Regieanweisungen neben „Margarete“ fast genauso häufig als „Gretchen“ bezeichnet, ist vermutlich angelehnt an die 1772 hingerichtete Kindsmörderin Susanna Margaretha Brandt. Goethes fiktive Margarete taucht in der Mitte der Tragödie als Zufallsobjekt von Fausts entfesselter Begierde erstmals auf und ist nur scheinbar unbedarft.

Frage anzeigen

Frage

Von wem stammt das Werk „Faust“?
Antwort anzeigen

Antwort

Von Johann Wolfgang von Goethe 
Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Faust Goethe Faust Goethe

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Faust Goethe Faust Goethe

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Faust Goethe Faust Goethe

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Wann wurde das Stück „Faust“ veröffentlicht? 
Antwort anzeigen

Antwort

1808
Frage anzeigen

Frage

Um welches übergeordnete Problem geht es in „Faust“?
Antwort anzeigen

Antwort

Goethe berichtet von dem endlosen Streben der Menschen und dem Drang, immer mehr zu wollen. In diesem Fall ist es der Gelehrte Faust, welcher versucht eine höhere Erkenntnis zu erlangen. 
Frage anzeigen

Frage

Was tut Faust, um seine Ziele zu erreichen? Wie versucht er, eine ganzheitliche Erkenntnis zu erlangen?
Antwort anzeigen

Antwort

Er wendet sich der Magie zu und geht einen Pakt mit dem Teufel ein.
Frage anzeigen

Frage

Wie sieht der Inhalt des Paktes zwischen Mephisto und Faust aus?
Antwort anzeigen

Antwort

  • Mephisto verspricht Faust, mit all seinen Möglichkeiten ihm zu dienen 
  • er will ihm jede niedere Lusterfahrungen bescheren, die die Welt zu bieten hat 
  • Sollte Faust einem dieser Momente Dauer verleihen wollen, so verfällt seine Seele dem Teufel und er muss dem Teufel im Jenseits dienen 
Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Faust Goethe Faust Goethe

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Faust Goethe Faust Goethe

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Faust Goethe Faust Goethe

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was ist das wesentliche Ergebnis des Prolog im Himmel?
Antwort anzeigen

Antwort

Das Ergebnis ist die Wette um Faust zwischen Mephisto und Gott. Mephisto behauptet, er könnte es schaffen, Faust vom richtigen Weg abzubringen. 
Frage anzeigen

Frage

Die Überlegung zum Selbstmord nennt man auch einen Entgrenzungsversuch von Faust. Daraufhin versucht Faust etwas anderes, um seiner Verzweiflung zu entkommen. Was ist dies?
Antwort anzeigen

Antwort

Er beschwört den Erdgeist herauf 
Frage anzeigen

Frage

Wohin geht die Reise vin Faust und Mephisto als erstes?
Antwort anzeigen

Antwort

Sie begeben sich in den Auerbachs Keller in Leipzig. 
Frage anzeigen

Frage

Was geschieht in der Hexenküche?
Antwort anzeigen

Antwort

  • Faust wird um 30 Jahre verjüngt 
  • Der Zaubertrank ist gleichzeitig ein Liebestrank 
  • Er findet nun jede Frau schön und begehrenswert. 
  • Im Anschluss verliebt er sich in das erste Mädchen was er trifft: Gretchen. 
Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Faust Goethe Faust Goethe

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Faust Goethe Faust Goethe

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Faust Goethe Faust Goethe

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was Versteht man unter dem Begriff „Gretchenfrage“? 
Antwort anzeigen

Antwort

  • Die Gretchenfrage meint eine unangenehme Frage, welche den Befragten oft peinlich berührt. 
  • Der Befragte versucht meistens die Antwort zu umgehen. 
  • In Faust ist es die Frage Gretchens nach der Meinung zur Religion von Faust. 
Frage anzeigen

Frage

Gretchen wird am Ende des Stückes zum Tode verurteilt. Wieso?
Antwort anzeigen

Antwort

Sie ertränkt ihr neugeborenes Kind. 
Frage anzeigen

Frage

Wie endet „Faust“? 
Antwort anzeigen

Antwort

  • Faust versucht Gretchen zu retten. 
  • Gretchen will nicht fliehen sondern wendet sich an Gott. Sie bleibt im Kerker zurück. 
  • Faust flieht mit Mephisto in die große Welt. 
Frage anzeigen
Hier siehst du nur eine Vorschau. Melde dich kostenfrei an um alle Inhalte zu sehen.
Jetzt anmelden
Faust Goethe

Hol dir jetzt die Mobile App

Die StudySmarter Mobile App wird von Apple & Google empfohlen.

Faust Goethe

Lerne mit der Web App

Alle Lernunterlagen an einem Ort mit unserer neuen Web App.

Mehr dazu Faust Goethe
Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer