KMU at Wirtschaftsuniversität Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für KMU an der Wirtschaftsuniversität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen KMU Kurs an der Wirtschaftsuniversität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Unternehmerische Gelegenheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

entstehen durch asymmetrische Information und wirtschaftliche Ungleichgewichte.

- durch das Vorhandensein unternehmerischer Personen sowie lukrative Geschäftsmöglichkeiten entsteht Entrepreneurship

- Prozess der Identifikation euer unternehmerischer Gelegenheiten und deren Umsetzung in marktfähige Produkte und Dienstleistungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entrepreneurship

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Prozess, die unternehmerischen Gelegenheit zu nutzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entrepreneure

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Person hinter dem Prozess, die Innovationen am Markt durchsetzt

- Entrepreneure müssen allerdings nicht zwingend Inhaber eines Unternehmens sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

fünf Kernelemente des Entrepreneurships

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Unternehmer

2. Vorkenntnisse

3. Soziale Netzwerke

4. Ressourcen

5. Organisaion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unternehmerische Gelegenheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unternehmerische Gelegenheiten sind Situationen, die der Unternehmer für sich nutzen kann, um neue Produkte oder Dienstleistungen herzustellen oder anzubieten, um dadurch einen unternehmerischen Gewinn zu erzielen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkennen von unternehmerischen Gelegenheiten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hierbei kommt es auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten an, da jeder eine unterschiedliche Expertise und unterschiedliche Fähigkeiten mit sich bring. Diese Expertise ist die eigentliche Quelle des Unternehmertums

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Evaluieren von unternehmerischen Gelegenheiten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Abschätzen der Gelegenheit, ob sie genutzt wird oder nicht. Wird eine unternehmerische Gelegenheit genutzt, so muss der Wert dieser größer sein, als deren Opportunitätskosten. Die Wachsamkeit, die Risikoeignung und der Optimismus der Unternehmer spielt hierbei eine große Rolle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Nutzen der unternehmerischen Gelegenheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- der Verkauf der Gelegenheit am Markt

- Gründung eines eigenen Unternehmens

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3 der größten Gruppen der Unternehmensneugründung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Alleine ein Unternehmen gründen

2. im Team gründen: mehr Fachwissen, erhöhte Finanzkraft, verringertes Risiko, größere soziale Netzwerke

3. Verkaufen/Kaufen einer Lizenz oder eines Patentes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entdeckungsansatz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

man geht davon aus das Unternehmerische Gelegenheiten bestehen. Das bedeutet es gibt objektive Möglichkeiten, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Diese Gelegenheiten entstehen aufgrund von Ressourcen oder Marktunvollkommenheit sowie exogenen Einflüssen. 

Entrepreneure müssen die Gelegenheiten als erster entdecken und nutzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entstehungsansatz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hier werden Gelegenheiten geschaffen

Durch Anpassung an Veränderungen und Zukunftsgerichtetes Handeln werden neuen Möglichketen geschaffen. Der unternehmerischen Gelegenheit ist ein Prozess vorgelagert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bedeutung von Entrepreneurship

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Innovative Strukturen aufzubauen und Gelegenheiten zu nutzen.

Dadurch entstehen neue Strukturen und Bereiche in der Wirtschaft

Lösung ausblenden
  • 60835 Karteikarten
  • 1485 Studierende
  • 4 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen KMU Kurs an der Wirtschaftsuniversität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Unternehmerische Gelegenheit

A:

entstehen durch asymmetrische Information und wirtschaftliche Ungleichgewichte.

- durch das Vorhandensein unternehmerischer Personen sowie lukrative Geschäftsmöglichkeiten entsteht Entrepreneurship

- Prozess der Identifikation euer unternehmerischer Gelegenheiten und deren Umsetzung in marktfähige Produkte und Dienstleistungen

Q:

Entrepreneurship

A:

der Prozess, die unternehmerischen Gelegenheit zu nutzen

Q:

Entrepreneure

A:

die Person hinter dem Prozess, die Innovationen am Markt durchsetzt

- Entrepreneure müssen allerdings nicht zwingend Inhaber eines Unternehmens sein

Q:

fünf Kernelemente des Entrepreneurships

A:

1. Unternehmer

2. Vorkenntnisse

3. Soziale Netzwerke

4. Ressourcen

5. Organisaion

Q:

Unternehmerische Gelegenheit

A:

Unternehmerische Gelegenheiten sind Situationen, die der Unternehmer für sich nutzen kann, um neue Produkte oder Dienstleistungen herzustellen oder anzubieten, um dadurch einen unternehmerischen Gewinn zu erzielen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Erkennen von unternehmerischen Gelegenheiten

A:

Hierbei kommt es auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten an, da jeder eine unterschiedliche Expertise und unterschiedliche Fähigkeiten mit sich bring. Diese Expertise ist die eigentliche Quelle des Unternehmertums

Q:

Das Evaluieren von unternehmerischen Gelegenheiten

A:

Das Abschätzen der Gelegenheit, ob sie genutzt wird oder nicht. Wird eine unternehmerische Gelegenheit genutzt, so muss der Wert dieser größer sein, als deren Opportunitätskosten. Die Wachsamkeit, die Risikoeignung und der Optimismus der Unternehmer spielt hierbei eine große Rolle

Q:

Das Nutzen der unternehmerischen Gelegenheit

A:

- der Verkauf der Gelegenheit am Markt

- Gründung eines eigenen Unternehmens

Q:

3 der größten Gruppen der Unternehmensneugründung

A:

1. Alleine ein Unternehmen gründen

2. im Team gründen: mehr Fachwissen, erhöhte Finanzkraft, verringertes Risiko, größere soziale Netzwerke

3. Verkaufen/Kaufen einer Lizenz oder eines Patentes

Q:

Entdeckungsansatz

A:

man geht davon aus das Unternehmerische Gelegenheiten bestehen. Das bedeutet es gibt objektive Möglichkeiten, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Diese Gelegenheiten entstehen aufgrund von Ressourcen oder Marktunvollkommenheit sowie exogenen Einflüssen. 

Entrepreneure müssen die Gelegenheiten als erster entdecken und nutzen

Q:

Entstehungsansatz

A:

Hier werden Gelegenheiten geschaffen

Durch Anpassung an Veränderungen und Zukunftsgerichtetes Handeln werden neuen Möglichketen geschaffen. Der unternehmerischen Gelegenheit ist ein Prozess vorgelagert

Q:

Bedeutung von Entrepreneurship

A:

Innovative Strukturen aufzubauen und Gelegenheiten zu nutzen.

Dadurch entstehen neue Strukturen und Bereiche in der Wirtschaft

KMU

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang KMU an der Wirtschaftsuniversität Wien

Für deinen Studiengang KMU an der Wirtschaftsuniversität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten KMU Kurse im gesamten StudySmarter Universum

KM 1

TU Dortmund

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden KMU
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen KMU