Einführung Ins Privatrecht at Wirtschaftsuniversität Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Einführung ins Privatrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung ins Privatrecht Kurs an der Wirtschaftsuniversität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Unterscheidung mit Öff. Recht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ob ein mit Hoheitsgewalt (Imperium) ausgesatttetes Rechtssubjekt in Ausübung hoheitlicher Befugnisse auftritt.

Meist durch Über-und Untergeordnetes Verhältnis gekennzeichnet 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Privatsrechtsachen - Gericht,Behörde ?

Gesetzgebungskompetenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vor die ordentlichen Gerichte

Bund hat die Gesetzgebungskompetenz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

öff. Recht -Vollziehung ? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(Ausnahme gerichtliches Sztrafrecht) wird in erster Insanz von Verwaltungsbehörden vollzogen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wird der Staat privatrechtlich tätig ( Bau einer schule) hftet er nach...

Nach Vollziehung der Gesetze tätig (öff-rechtlich z.B. Polizeieinsatz) haftet er nach ......

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

....allg. Schadenerstzrecht. 

.....Amtshaftungsgesetz




Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechtsfähigkeit 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Fähigkeit, Träger von Rechten und Pflichten zu sein -> nur jener kann Eigentümer, Erbe, schukdner sein und am Geschäftsverkehr teilnehmen 

Rechtsfähig sind alle natürlichen und juristischen Personen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind juristische Personen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

eingetragene Vereine (e.V.), Stiftungen, die Aktiengesellschaften (AG), Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH), Kommanditgesellschaften auf Aktien (KGaA) und eingetragene Genossenschaften. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Handlungsfähigkeit 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Fähigkeit Rechte und Pflichten durch eigenes Handeln begründen zu können.

Die Rechtsfähigkeit ist Vorfrage zur Handlungsfähigkeit. 

Nur wer rechtsfähig ist bei dem stellt sich die Frage der Handlungsfähigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nasciturus

Bedingt?

Beschränkt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bedingt: Es kann im Mutterleib bereits Träger von Rechten und Pflichten sein, aber nur wenn es später lebend geboren wird 

Beschränkt: nasciturus hat Rechte, aber keine Pflichten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Unternehmen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine auf Dauer angelegte Organisation selnständiger wirtschaftlicher Tätigkeit 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einleuchtend ist die Zuerkennung der Rechtsfähigkeit für juristische Personen des öffentlichen Rechts, die hoheitlich tätig werden wie ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hoheitsträger ist der Staat z.B. Gebietskörperschaften: Bund, Land, Gemeinde

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Juristische Personen des Privatrechts

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Personenvereinigungen, wennn sich mehrere Personen zusammenschließen -> AG, Gmbh, Verein oder Vermögensmasssen: wenn ein ein Vermögen einen bestimmten Zweck gewidmet ist -> Siftung oder der ruhende Nachlass)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Privatrecht + Beispiele

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hat Rechtsbezoehungen zwischen den Bürgern zum Gegenstand

Z.B. Kauf einer Semmel beim Bäcker, von Aktien, Miete einer Wohnung, die Eriichtung eines Hauses, die Benützung der Straßenbahn, beschädigung eines Autos bei einem Autounfall, Durchführung einer Operation, zahlung


Hier herrscht Gleichrangigkeit

 von Unterhalt

Lösung ausblenden
  • 60835 Karteikarten
  • 1485 Studierende
  • 4 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung ins Privatrecht Kurs an der Wirtschaftsuniversität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Unterscheidung mit Öff. Recht

A:

Ob ein mit Hoheitsgewalt (Imperium) ausgesatttetes Rechtssubjekt in Ausübung hoheitlicher Befugnisse auftritt.

Meist durch Über-und Untergeordnetes Verhältnis gekennzeichnet 

Q:

Privatsrechtsachen - Gericht,Behörde ?

Gesetzgebungskompetenz?

A:

Vor die ordentlichen Gerichte

Bund hat die Gesetzgebungskompetenz

Q:

öff. Recht -Vollziehung ? 

A:

(Ausnahme gerichtliches Sztrafrecht) wird in erster Insanz von Verwaltungsbehörden vollzogen

Q:

Wird der Staat privatrechtlich tätig ( Bau einer schule) hftet er nach...

Nach Vollziehung der Gesetze tätig (öff-rechtlich z.B. Polizeieinsatz) haftet er nach ......

A:

....allg. Schadenerstzrecht. 

.....Amtshaftungsgesetz




Q:

Rechtsfähigkeit 

A:

Die Fähigkeit, Träger von Rechten und Pflichten zu sein -> nur jener kann Eigentümer, Erbe, schukdner sein und am Geschäftsverkehr teilnehmen 

Rechtsfähig sind alle natürlichen und juristischen Personen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind juristische Personen 

A:

eingetragene Vereine (e.V.), Stiftungen, die Aktiengesellschaften (AG), Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH), Kommanditgesellschaften auf Aktien (KGaA) und eingetragene Genossenschaften. 

Q:

Handlungsfähigkeit 

A:

Die Fähigkeit Rechte und Pflichten durch eigenes Handeln begründen zu können.

Die Rechtsfähigkeit ist Vorfrage zur Handlungsfähigkeit. 

Nur wer rechtsfähig ist bei dem stellt sich die Frage der Handlungsfähigkeit

Q:

Nasciturus

Bedingt?

Beschränkt?

A:

Bedingt: Es kann im Mutterleib bereits Träger von Rechten und Pflichten sein, aber nur wenn es später lebend geboren wird 

Beschränkt: nasciturus hat Rechte, aber keine Pflichten.

Q:

Definition Unternehmen

A:

Eine auf Dauer angelegte Organisation selnständiger wirtschaftlicher Tätigkeit 

Q:

Einleuchtend ist die Zuerkennung der Rechtsfähigkeit für juristische Personen des öffentlichen Rechts, die hoheitlich tätig werden wie ...

A:

Hoheitsträger ist der Staat z.B. Gebietskörperschaften: Bund, Land, Gemeinde

Q:

Juristische Personen des Privatrechts

A:

Personenvereinigungen, wennn sich mehrere Personen zusammenschließen -> AG, Gmbh, Verein oder Vermögensmasssen: wenn ein ein Vermögen einen bestimmten Zweck gewidmet ist -> Siftung oder der ruhende Nachlass)

Q:

Was ist das Privatrecht + Beispiele

A:

Hat Rechtsbezoehungen zwischen den Bürgern zum Gegenstand

Z.B. Kauf einer Semmel beim Bäcker, von Aktien, Miete einer Wohnung, die Eriichtung eines Hauses, die Benützung der Straßenbahn, beschädigung eines Autos bei einem Autounfall, Durchführung einer Operation, zahlung


Hier herrscht Gleichrangigkeit

 von Unterhalt

Einführung ins Privatrecht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einführung ins Privatrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien

Für deinen Studiengang Einführung ins Privatrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Einführung ins Privatrecht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einführung ins Handelsrecht

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Einführung Recht

MCI-Management Center Innsbruck

Zum Kurs
Einführung in das österreichische Privatrecht

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Einführung ins Recht _ HS21

University of Fribourg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung ins Privatrecht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung ins Privatrecht