(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at Wilhelm Büchner Hochschule

Flashcards and summaries for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Wann wirkt ein aktiver Zweipol als Erzeuger und wann als Verbraucher?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Was versteht man unter einem resistiven Zweipol?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Inwieweit gibt es bei praktischen Anwendungen ohmsche Widerstände?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Gibt es Widerstände, die dem Ideal des ohmschen Widerstandes nahekommen?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Warum bezeichnet man das coulombsche Gesetz als eine Fernwirkungstheorie?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Was versteht man unter den Begriffen „Feldlinie“ und „Strömungslinie“?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Was versteht man unter dem Begriff elektrischer Fluss?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Berechnen Sie die Brennweite einer Linsenkombination aus zwei Konvexlinsen mit f1 = 45 cm und f2 = 15 cm.

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Welchen Bandabstand haben Diamant und Saphir?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Welcher Ladung entspricht 1 C (Coulomb)?

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Was setzt ein elektrischer Strömungsvorgang voraus?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

Was versteht man unter einem Hochfeld-Supraleiter?

Your peers in the course (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule on StudySmarter:

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Wann wirkt ein aktiver Zweipol als Erzeuger und wann als Verbraucher?

Wenn ein aktiver Zweipol tatsächlich Energie abgibt, wirkt er als Erzeuger, d. h. als elektrische Quelle. Wenn der aktive Zweipol Energie aufnimmt, wirkt er als Verbraucher, z. B. beim Laden eines Akkumulators.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Was versteht man unter einem resistiven Zweipol?

Ein resistiver Zweipol ist ein passiver Zweipol, der Energie aufnimmt aber nicht speichern kann.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Inwieweit gibt es bei praktischen Anwendungen ohmsche Widerstände?

Elektrische Widerstände sind in der Regel nichtlinear oder von Umgebungseinflüssen wie der Temperatur abhängig. Ohmsche Widerstände, d. h. eine lineare Kennlinie, ist nur unter bestimmten Bedingungen und Wertebereichen näherungsweise möglich.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Gibt es Widerstände, die dem Ideal des ohmschen Widerstandes nahekommen?

Nur näherungsweise für bestimmte Temperaturbereiche.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Warum bezeichnet man das coulombsche Gesetz als eine Fernwirkungstheorie?

Eine Ladung Q1 bewirkt über eine beliebige Entfernung eine Kraftwirkung an ei- ner Ladung Q2. Der Raum hat nicht die Eigenschaft, diese Kraftwirkung zu ver- mitteln.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Was versteht man unter den Begriffen „Feldlinie“ und „Strömungslinie“?

Feldlinien sind gedachte oder gezeichnete Linien, welche die von einem Feld auf einen Probekörper ausgeübte Kraft veranschaulichen. Mit Strömungslinien wird die Strömungsgeschwindigkeit der Driftladung anschaulich dargestellt.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Was versteht man unter dem Begriff elektrischer Fluss?

Der elektrische Fluss ist die Gesamtheit aller Flusslinien. Der elektrische Fluss im elektrostatischen Feld ist analog zum Strom im elektrischen Strömungsfeld.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Berechnen Sie die Brennweite einer Linsenkombination aus zwei Konvexlinsen mit f1 = 45 cm und f2 = 15 cm.

Die Brennweite ergibt sich zu f = 11,25 cm.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Welchen Bandabstand haben Diamant und Saphir?

Diamant 5,5 eV; Saphir 8,7 eV

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Welcher Ladung entspricht 1 C (Coulomb)?
Ladung von 6,24 • 10^18 Elektronen

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Was setzt ein elektrischer Strömungsvorgang voraus?
Eine Potenzialdifferenz, die durch den Strömungsvorgang ausgeglichen wird.

(2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen

Was versteht man unter einem Hochfeld-Supraleiter?

Supraleiter 3. Art werden auch als Hochfeld-Supraleiter bezeichnet.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Wilhelm Büchner Hochschule overview page

Einführung naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen

Grundlagen der Betriebswirtschaft und rechtliche Grundlagen

Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen II at

Hochschule Darmstadt

Naturwissenschaftliche Grundlagen at

Hochschule Landshut

Naturwissenschaftliche Grundlagen at

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Naturwissenschaftliche Grundlagen 1 at

Hochschule Fulda

Naturwissenschaftliche Grundlagen at

Hochschule Fulda

Similar courses from other universities

Check out courses similar to (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at other universities

Back to Wilhelm Büchner Hochschule overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for (2. Semester) Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen at the Wilhelm Büchner Hochschule or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login